Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 32.

  • Tröpfler gesucht Einsteiger?

    Silberreiter - - Dampfgeräte

    Beitrag

    Er sieht auch optisch geil aus. Ja Troll v2 meinte der von intaste eher weniger wobei er gar nicht schlecht sein soll. Wenn ich den Messes noch um die 50 Euro bekommen würde schließlich kommt noch ein Limited v4

  • Tröpfler gesucht Einsteiger?

    Silberreiter - - Dampfgeräte

    Beitrag

    Ja ich weiß zur zeit wird viel gefragt aber meine Anforderung daran er soll gut zu handhaben sein und nicht siffen. Dual Coil aber auch Single Coil sollte möglich sein. Hauptsächlich genutzt werden sollte er zum probieren von Liquids aber auch mal für unterwegs oder auf Arbeit zum dampfen genutzt werden. Geschmack geht vor cloud chasing wobei wenn es möglich ist hab ich nix dagegen ab und an.

  • Tröpfler gesucht Einsteiger?

    Silberreiter - - Dampfgeräte

    Beitrag

    Hallo zusammen, Derzeit habe ich einen Vapor Giant v4 und einen Pico sowie eine Smok Alien. Derweil noch einen Melo 3 und einen Toptank. Der Selbstwickler V4 gefällt mir schon verdammt gut auch wenn das Watte verlegen nicht immer sifffrei endet. Nun such ich einen Tröpfler zum dampfen aber auch um neue Liquids zu testen auch selbst gemischte da ich da neu einsteige. Was könnt ihr mir empfehlen der Twisted Messes rda2 ist mir ins Auge gefallen aber auch kein Schnäppchen deshalb frag ich euch erst…

  • Danke jetzt muss Riccardo nur noch in die Pötte kommen leider :( Aber lass mir zum Glück alles auf Arbeit schicken da lauf ich den Sachen dann nicht ewig hinterher ;)

  • So die allein ist bestellt in Silber hebt sich ab von der Masse da sie jeder in Schwarz mit Kontrast hat und Ladegerät wurde das Efest LUC V4 auf das ich beides noch warte. Jetzt hab ich erst mal genug Geld in Hardware versenkt jetzt geht's an die Liquids oder mal ans mischen in kleinen Rahmen.

  • ja ich denk mal es wird die Alien werden gefällt mir noch am besten ob im Set oder nicht da hader ich noch aber mal sehen. Muss jetzt dann mal wieder neue Wicklungen machen aktuell schmeckt der V4 einfach nicht wirklich ;)

  • In der Hosentasche mach ich meinen Pico aber auch vorher immer aus da auch der schon mal losgefeuert hat. mir ist nur wichtig das sie auch was taugt da der Cloud Beast jetzt nicht in der Relevanz stehen sollte!

  • Ja das ist auch meine Überlegung da ich den TFV8 eh gern haben wollte zwar nicht den Baby aus dem Set aber gut das wäre ja nicht so wild ist ja nur eine geringere Füllmenge ;)

  • Naja letztlich wurde es der V4 bis auf das Ofenrohr bin ich bisher zufrieden. Darf ich fragen welche Watte ihr verwendet? ich meine mal was gelesen zu haben von einem Hersteller der recht gut war aber mir fällt der Name nicht mehr ein. Jetzt hader ich nur noch mit mir wegen einem zweiten Akkuträger und einem Ladegerät für die Akkus. Als Ladegerät dachte ich an das Opus BT-C3100 und als Box Mod entweder der Smok Alien als Set oder einzeln oder die Wismec Reuleaux RX2/3. Was denkt ihr darüber? Dan…

  • Ok er sieht ja genauso schick aus wie der 2er. Vielleicht kann ich heut früher Feierabend machen dann wird ich bei Intaste mal antanzen.

  • Zitat von steamy: „Bei bavarian-liquid.de kriegst du 10 % Rabatt, wenn du dich bei ihm als Matrose anmeldest. “ Danke für den Tipp soweit hab ich mal wieder nicht gedacht ;)

  • Ok klar das könnte natürlich sein das die Farbe sich ablöst mit der Zeit aber die wird ich mir echt mal ansehen bei intaste weil so oder so zahlt man dafür überall das gleiche

  • Zitat von steamy: „Zitat von Silberreiter: „Beim Go meinst den normalen “ Ich hab den Go 2 als Alltags-überall-mit-hin-in-die-Tasche-schmeiß-Dampfe. Mit der RBA. Ist gut zu wickeln, robust, sifft nicht.Ein TFV8 dampft natürlich mehr, ist aber nicht so alltagstauglich. Die eierlegende Wollmilchsau gibt es auch bei den Verdampfern nicht. “ Ok ja beim Go 2 würde natürlich die schwarze Version optisch echt zusagen gefällt mir verdammt gut. Such halt eben Langzeiterfahrungen bevor ich mich beraten la…

  • Zitat von vaporix: „@Silberreiter - Zu der RBA vom Sub-/Toptank gibt es hier so viele Tipps, da braucht es kein Wickelvideo. Der Subtank Mini ist neben dem Kayfun 5, dem Kayfun v3 mini, dem Augvape Merlin (@Derfel sei Dank) und drei weiteren, die im Alltags-Loop laufen. Der Vapor Giant Go mit der RBA ist ebenfalls zu empfehlen, den hätte ich fast vergessen. Alle Verdampfer liefern bestes Geschmackserlebnis bei relativ niedriger Leistung (bis max. 25 Watt) Der Intaste-Shop ist auch empfehlenswert…

  • ja das wär nice aber kein Stress ich wage mich mal selbst ran und bei Problemen frag ich dann nach so lern ich es am besten ;)

  • Ja das sicher aber gibt eben Tage und Wochen da ist die Laune auch mal anders immer schwierig mit ihr. Deshalb versuche ich mich hier zumindest mal grob zu orientieren da ich Verkäufern nicht immer über den Weg traue. Der TFV-8 wäre schon interessant aber viel Dampf und wenig Geschmack angeblich und dann bräuchte ich nen anderen Akkuträger der is nix mehr für mein Pico ;) Vapor Giant ist halt dahingehend interessant weil eben Intaste den führt deshalb meine Gedanken dazu.

  • Ok dann kümmerst dich du um meine 3-Monate alte Tochter und erklärst meiner Holden weshalb ich deswegen in nem Dampfershop rumhänge statt für mein Kind da zu sein. Leute ich versuche doch nur mir Zeit zu ersparen aus langeweile oder Faulheit mach ich das sicher nicht.

  • das sowieso aber ich find einfach nie die Ruhe und Zeit dafür des is ja des blöde :(

  • Naja intaste ist von meiner Arbeit keine 5 Minuten entfernt deshalb auch die Frage wegen den Verdampfern ;)

  • Jap aus München mal schauen Kollege fängt auch grade das wickeln an aber ich wage mich mal selber dran so lernt man immer noch am besten. Naja weiß ned so recht war schon immer ein Fan vom originalen

  • Danke war mir gestern irgendwie nicht sicher welches Video jetzt das richtige ist. So eine Frage von vielen schon mal beantwortet ;)

  • Hallo zusammen, seit nun gut einem Monat bin ich im besitz einer Innokin T18 mit der ich auch vollends zufrieden bin da sie vom zugverhalten einer Zigarette verdammt nah kommt. Nur hab ich noch nicht mein Liquid gefunden was mir wirklich gut gefällt damit. ich konnte die Pyros auch schon gut reduzieren bis zu dem Zeitpunkt wo ich dank Weisheitszahn ein paar Tage gar nicht mehr rauchen durfte da war der Drang zur Pyro leider noch stärker aber eine Schachtel hält mir immerhin zwei Tage statt einem…

  • So hab den Pico auf Ni gestellt passend zum Coil jetzt läuft er und ist nach einmal saubermachen zumindest fürs erste dicht. Aber auf Lunge ziehen klappt ganz gut jedoch wird der dampf doch ziemlich warm und es knistert nach kurzer Zeit als würde Liquid verpuffen. Ich versuche schon langsam dran zu ziehen bin derzeit zw. 180-200 C und ca. 30 Watt Leistung hab hal echt noch keine Ahnung ob ich das richtig mache :/

  • Hab eben den zweiten Fertig-Coil verbaut und befüllt aber es sifft genau an der Verschraubung vom Coil nach unten durch obwohl eine Dichtung drauf ist check das grad nicht :(

  • Ok und welchen Modi VW oder Bypass? Irgendwie verdampft nix aber wenn ich zieh kommt nur der unverdampfte Geschmack vom Liquid durch. Und der Kangertank sifft irgendwo raus der Pico war erst mal klitschnass beim einfüllen.

  • Also die Sachen sind da aber erst hab ich versehentlich die Watte schon leicht angesegnt und verdampfen tut er auch nix. Vielleicht muss ich den Coil in die Tonne kloppen aber was muss ich jetzt am Pico einstellen. Glaub ich bin einfach zu blöd dafür?

  • Abwarten und Tee trinken Mal sehen Paket ist unterwegs vielleicht hab ich ja Glück und es kommt morgen noch an mit DHL

  • Also Budget hatte ich mir für Anschaffung max. 100 Euro gesetzt hab mir aber gestern den Kanger Toptech Mini und den Eleaf Pico bestellt und wird diese mal austesten. Hat mich mit Akku zusammen nicht mal 70 gekostet und mit den beiden mach ich denk ich nix falsch fürs erste. Ich wird Feedback geben wenn die Sachen da sind was hoffentlich morgen der Fall sein wird aber hab bisher keine Versandbestätigung.

  • Ja und das spricht für den Toptank der gefällt mir auch optisch ganz gut schliesslich dampft das Auge ja mit ;) Ich schau mir die Akkupacks nochmal im Detail an und mal sehen was noch für Vorschläge kommen bin halt jemand der immer lang vergleicht bevor er kauft.

  • Man sieht die unterschiedlichen Erfahrungen ;) Selber wickeln wird ich sicher irgendwann mal aber aktuell einfach unnötiger Zeitaufwand die ich lieber meiner Tochter schenke und die mir die Zeit auch gar nicht erst lässt in Ruhe was zu machen deshalb eben "Wickeln nein" außer mein Kind natürlich Mein Kollege der auch erst seit kurzem dampft meinte ich sollte eher den Joyetech eVic VTC Dual TC Mod nehmen wobei mir beide gut gefallen. Wobei die Coils beim Kangertech etwas teurer sind als von Eleaf…