Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 43.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Berserker V1.5 MTL RTA

    BikerHoschi - - Testberichte Hardware

    Beitrag

    Habe weder beim Pico 21700, Pico (der kleine), SnowWolf einen Spalt.

  • Danke vor allem an die Admins und Mods.

  • Berserker V1.5 MTL RTA

    BikerHoschi - - Testberichte Hardware

    Beitrag

    Hab das gute Ding jetzt ca. 1,5 Wochen im Einsatz. Mehrmals Wattiert, zwei verschiedene Coils. An den ersten Coil erinner ich micht nicht mehr, der jetzige Vandy Vape Superfine MTL Clapton, 5 Windungen, ca. 1 Ohm, Spaced, 15-17 Watt, SSCC Watte. Ab und zu, völlig unvorhersehbar, bekomme ich ein Kokeln. Das verschwindet wieder beim weiter Dampfen. Watte habe ich schon verschieden "verlegt", komplett in die Taschen gelegt, ausgedünnt in die Taschen, etwas von dem Strang runtergenommen damit es auc…

  • Hi, ich habe mit zwei Tröpflern begonnen. Da kannst Du mit der Watte nicht viel falsch machen und mal ein bisschen mit Drähten spielen. Draht hatte ich einen GeekVape Clapton, normalen Kanthal und auf einen MTL Clapton von VandyVape. Meine MTL wickle ich alle selber jetzt und bisher habe ich nur einmal mit einem ein wirklichen Siffproblem gehabt, war aber meine eigene Schuld. Ich hatte mir immer den Nautilus Mini und Melo 4 als Backup gefüllt in der Hinterhand behalten. Da fällt mir aber grad ei…

  • Bewertung adcgn

    BikerHoschi - - DB-User Bewertungen

    Beitrag

    Kayfun clon von ihm adoptiert. Alles super und gerne wieder. War auch noch ein angenehmes Gespräch beim abholen.

  • vapefly galaxies mtl rdta

    BikerHoschi - - Dampfgeräte

    Beitrag

    Letzten Montag hat der auf mich gewartet bei meiner Mutter in Basel. War ein erfolgreicher Fehlkauf. Fehlkauf: Eigentlich wollte ich den Berserker MTL 1.5 bestellen. Muss dann aber noch etwas verwirrt gewesen sein und habe versehentlich den Galaxies RDTA MTL bestellt. Erfolgreich: Ist mein Lieblingsverdampfer für MTL geworden, vor Ammit RTA MTL, Ammit RDA MTL, Siren 2 GTA/RTA und Berserker RTA MTL 1.5. Wickeln ist super easy. Man muss nur darauf Achten, dass genügend Watte in den Löchern steckt.…

  • Berserker V1.5 MTL RTA

    BikerHoschi - - Testberichte Hardware

    Beitrag

    Habe einen letzte Woche bei einem Offi in Basel geholt. Bin im grossen und ganzen sehr zufrieden damit. @vaporetta Welchen Draht hast Du für die 1.33 Ohm verwendet? Das einzige was mir an dem Teil nervt, jedes mal beim Öffnen der Topfillcap muss man diese Abwischen. Da drückt immer etwas Liquid raus. Selbst wenn ich ihn zuschraube, öffne und gleich wieder zumache, Liquid an der Topcap. Ansonsten lecker Dampf.

  • So mittlerweile habe ich vom Internetshop und Offliner in Basel Erfahrung. Im Internet wollte ich den Berserker 1.5 bestellen und zu meiner Mutter in Basel liefern lassen. Leider war es ein erfolgreicher Fehlkauf und ich habe mir den Galaxies RDTA bestellt. Naja, dann halt zuerst mal den Gewickelt und Bewattet. WOW, hammergeiler Geschmack. Dazu dann mal im entsprechenden Thema. Meine Mutter wollte ja auch eine Dampfe haben also zogen wir in Basel los und landeten versehentlich im falschen Offlin…

  • Hier mal ein Bild von meiner Stealth Dampfe. Hier mit dem Galaxies RDTA. Damit ich sofort bemerke, dass sich die MV zurückgesetzt hat, drehe ich immer das Display. Ist es richtig - Einstellungen korrigieren. dampfer-board.de/index.php?att…7565792aa4b29a732ca937394

  • Habe die Minivolt auch. Praktisches kleines Ding. Meine hat jedoch einen blöden Bug. Gelegentlich setzt sich das Teil auf Standarteinstellungen auf 40W zurück. Dadurch habe ich einen Coil im Nautilus Mini gekillt. Bei 40W und einem netten langen MTL Zug, der eigentlich bei 12W sein sollte ... Ihr könnt es Euch denken. Hüstel. Ansonsten, die Oberfläche ist angenehm und es liegt gut in der Hand. Und mit niedrigen Wattzahlen, hält der Akku auch ordentlich.

  • Beitrag 6492 im News aus dem Medien... Im Text fällt auf, dass die Pod Systeme, welche ja nur "einfache" eZigaretten sind, nicht auf die selben Gefahren hingewiesen wird. Das Video ist aber schon fast eine Werbung für die Dampfe. grins.

  • 20min.ch/wissen/gesundheit/sto…nd-Tabakerhitzer-22621767 Nicht wirklich guter Bericht, 20min Gratiszeitungsmässig. Der Kommentar vom Rheinlandschweizer ist meiner, darf gerne gelikt werden, damit er schnell in den Top 3 angezeigt wird.

  • Geekvape Ammit mtl RTA

    BikerHoschi - - Testberichte Hardware

    Beitrag

    @Frau_Tetzlaff: Danke für den Tip mit dem Drip @TomKyled-dampft: Versuche ich mal. Ich habe einen Edelstahl Clapton, NiC Clapton oder Kanthal. Welcher wäre dafür am Besten? (Kenne mich mit den Vor und Nachteilen von verschiedenen Drähten noch nicht so aus.)

  • Geekvape Ammit mtl RTA

    BikerHoschi - - Testberichte Hardware

    Beitrag

    Ich bin beim Ammit MTL immer noch ambivalent. Zur Zeit, Edelstahl Clapton, ca. 0,6 Ohm, mit 16 Watt. Eigentlich schmeckt mir der Siren 2 bisher besser. Aber beim Aussehen ist der Ammit mehr mein Fall. Bisher habe ich weder Kokeln noch Nachflussprobleme. (Siren 2 war mein erster RTA danach der Ammit, RDAs mal ignoriert.) Bei meiner Zugtechnik (3x mit kurzer Unterbrechnung, ähnlich wie Philgod) wird leider der Dampf beim dritten Zug sehr Warm und wenn ich das Drip Tip etwas schräg an den Lippen ha…

  • Habe die 22m Version. Vom aussehen her gefällt mir der Ammit MTL zwar besser, aber Geschmacklich ist der Siren vorne. Einfach zu Wickeln/Bewatten. Das Genesis Deck gefällt mir an dem sehr. Bisher hat er mir nur einmal gesifft und das war mein eigener Fehler, sprich ich habe beim Bewatten nicht darauf Geachtet, dass keine Watte auf die AF aufliegt.

  • Hallo, Internetshop auf dampfi.ch und zwei bestehende Geschäfte in Horgen und Zürich. Am Samstag (26.01.2019) soll in Basel noch ein neues Offlinegeschäft eröffnet werden. Hat jemand Erfahrung mit dem? Hintergrund für meine Anfrage: Meine Mutter hat sich sehr fürs Dampfen Interessiert als ich es ihr erzählt hatte. Wenn ich nächstes Mal in Basel bin, wollte ich mir Ihr zu einem Offliner und ihr eine Dampfe Organiseiren.

  • Zitat von Philgood: „Keinen so grossen Wirbel wert. “ (Philgood sagte im Video, nicht schrieb) Das finde ich die Kernaussage aus dem Video. Juul Lab. hat einfach kapiert wie man billige Produkte mit gutem Marketing an den Mann bringt.

  • Tom Klarks Dark Menthol

    BikerHoschi - - Testberichte Liquids

    Beitrag

    Ich habe das im Moment im Ammit MTL RDA, 3mg Nic. 2 Tage habe ich hin und her überlegt, von wo mir der "Geschmack" bekannt vor kommt. Dann gestern der Geistesblitz, sofort ab in einen Drogeriemarkt, da ich weiß, dass es dort das "Produkt" gibt und ich es gegentesten kann. Nun, ich würde mal behaupten, dass ich mich sehr sicher bin. Wenn jetzt die erdige Note etwas weniger wäre, könnte es glatt folgendes Bonbon sein: Klick mich

  • Was dampft ihr gerade

    BikerHoschi - - Dampfer-Talk

    Beitrag

    Tom Klark - Dark Mentol im Ammit MTL RTA bis jetzt 2 Tanks. Ich bin noch ambivalent was dieses Liquid betrifft.

  • social media

    BikerHoschi - - Allgemeiner Talk

    Beitrag

    FB bedient meines Erachtens in diesen "Fach-"gruppen leider die Mentalität: "Nix überlegen und suchen sondern einfach mal fragen und die Antworten sollen mir dann zufliegen." Sprich mit möglichst wenig Aufwand für mich, Antworten auf meine Frage bekommen. In nahezu jeder Gruppe gibt es dann die Fachleute, "Fach"-Leute, Schwätzer, "Dumm"-Schwätzer, Trolle usw.usf. Dies zieht sich aber durch alle Gruppen durch in denen ich bin, Linux, Raperry Pi, Mode, 2-3 Dampfer-Gruppen. (Ja ich bin in einigen M…

  • Geek Vape Loop RDA Wickeltipps

    BikerHoschi - - Verdampfer

    Beitrag

    Hi, habe meinen Loop mit N80 Fused Clapton Wire NiChrome von GeegVape gewickelt, 3mm Durchmesser, 8 Windungen, 0,21 Ohm, 50-55w Leistung beim Dampfen. Die ersten beiden Wicklungen waren bei mir nicht gut. Die dritte läuft jetzt einigermassen. Die Coils sind ziemlich genau mittig an der obersten Kante vom W. Bei den ersten beiden Wicklungen, hatte ich die Coils zu hoch. Jetzt stimmt der Geschmack einigermassen. Trotzdem muss ich sagen, dass der Dead Rabbit SQ (Singel Coil RDA) irgendwie einfacher…

  • @miceh: ist die AirFlow bei beiden Identisch? Bsp. auf dem kleinsten Loch den selben Widerstand beim Ziehen?

  • Danke. Na dann mal ein paar Tanks mit dem Ammit. Denke aber schon jetzt, dass der Siren 2 der bessere für mich ist. Mag den extremen Zug auf Backe.

  • Wb, Habe jetzt den Siren2 schon ca 1 Woche in betrieb und gefällt mir sehr. Der Ammit ist heute gekommen und nach dem ersten Tank habe ich einfach das Gefühl, dass der selbst auf dem kleinsten Loch noch offener ist als der Siren und der Nautilus Mini. Hat jemand auch den Vergleich?

  • So angedampft. VG 70 PG 30 3mg Saltnic Dead Rabbit SQ, 0,5 Ohm, Vandyvape Clapton, auf Pico 85w Bei 50W fand ich es am besten. Ich schmecke mehr Spekulatius mit Vanillepudding. Meine mich aber zu erinnern, dass der Eierlikör sowieso ähnlich wie Spekulatius schmeckt. Finde es lecker, kein Allday, aber so zum Kaffee was leckeres zu Dampfen.

  • Was dampft ihr gerade

    BikerHoschi - - Dampfer-Talk

    Beitrag

    Twisted Grape cryostasis 5% in 50/50 im neuen Siren 2 bei 16W - Höchste Suchtgefahr bei mir.

  • Hi, in den ersten Woche hatte ich auch ständig das Gefühl, "so nun auf dem Weg zum Bus eine Pyro". Ich hatte Tabak, Blättchen und Filter noch ca. 3 Wochen nach Beginn mit der Dampfe immer in der Tasche. Bevor ich aber eine gedreht hatte, hatte ich zuerst ein paar Züge an der Dampfe genommen, meistens MTL. Nach ca. 1-2 Minuten war der "Schmacht" vollkommen weg. Will damit sagen, das Gehirn hat sich nicht nur an Nikotin, Gift und sonstiges Gewöhnt, sondern eben auch an Rituale. Da ich das Drehen i…

  • Bewertung @DEATHROW

    BikerHoschi - - DB-User Bewertungen

    Beitrag

    Danke für den Loop, hat ein gutes Zuhause gefunden. Alles super und gerne wieder.

  • Bewertung @Baju

    BikerHoschi - - DB-User Bewertungen

    Beitrag

    Zwei Sachen adoptiert und alles super und einwandfrei. Gerne wieder. Danke @Baju

  • Aromafrei Dampfen

    BikerHoschi - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Hi, mal so nebenbei gefragt, Trinkst Du genügend? Ich musste ich mir ca. 1/2 Liter mehr am Tag angewöhnen seit ich angefangen hatte zu Dampfen. Wenn ich genügend Trinke habe ich weniger Probleme mit Husten.