Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • @herr_k stimmt, gerade mal mit 4mm Durchmesser gebaut - schmeckt tatsächlich

  • Gesucht:Mittelklasse Model

    Matthias - - Dampfer-Talk

    Beitrag

    Meine Drähte halten ca. 6 Monate. Dabei werden sie 1x die Woche (spätestens) ausgeglüht und auch neu bewattet. Bei häufigem Gebrauch und süßem Liquid alle 3 Tage. Eine Coil, die ich im GT4 auch im Einsatz hatte (und auch sonst überall): fasttech.com/products/9646791 Mach dir wegen dem bischen Watte keinen Kopf, die kostet nix

  • Griff ins Klo Die HIER vorher verlinkten Lelebeck Dichtiringe sind zu dick, die Top Cap geht nicht drüber. 1,1mm Durchmesser ist vermutlich passend.

  • Gesucht:Mittelklasse Model

    Matthias - - Dampfer-Talk

    Beitrag

    Dann mach ich mal den ersten Vorschlag: - Akkuträger HCigar Wildwolf, in China für 45$: Hcigar Wildwolf Akkuträger Eine Tube mit 1 Akku hält mir einfach nicht lange genug durch. 2 18650er sind da deutlich besser - Alternativ Squid Double Barrel V3: Ersteindruck Squid Industries Double Barrel V3 Mod - Taifun GT4 Clone: Sehr lecker, mit 30€ in China relativ günstig und für Anfänger beherrschbar: Typhoon GT IV von Ulton Grüße Matthias

  • @mr26238 Mir machte das Nikotin nichts aus, bis auf einmal meine 6er Liquids mich beinahe umgebracht haben. Ich habe nur noch gehustet wie verrückt und habe das auf alles geschoben (Base, Aroma...) nur auf die Idee dass es das Nikotin ist, kam ich erst, als ich 0er gedampft habe. Die Halbierung auf 3mg hat es dann wieder möglich gemacht, dumm nur, dass ich zu der Zeit noch Dualuser war und die erste Woche ohne Fluppen ich eigentlich ununterbrochen am Dampfen war Wenn ich heute (1mg) ein 3er damp…

  • Zitat von eilpe75: „Kannst du mal kurz nennen, welche genau? “ Die hier verlinkten Dichtringe (Lelebeck 1647) mit 1,3mm Durchmesser sind zu dick, ich kann die Top Cap damit nicht aufsetzen !!!

  • @Joerg65 War natürlich alles zu @DC5LY Hatte ich beim Corona mal, die fördern noch mehr, somit kontraproduktiv

  • Jo liegt einer bei. Seit 10 Uhr kann ich als bekennender Topcoil-Fan auch mitreden. Und zu meiner persönlichen Beruhigung, die Chinesen kochen auch nur mit Wasser Ein Corona ist und bleibt ein Corona und hat nach wie vor seine volle Daseinsberechtigung. Er ist eine eigene Liga was Passgenauigkeit aller Bauteile und der Absitmmugn aufeinander angeht. Hildchen ist genauso lecker, die schenken sich bei identischem Setup absolut nichts, aber die TopCap fliegt schon bei einem lauen Lüftchen davon. Di…

  • Biete heute folgendes an: 1. ThunderHead Creations Thunder Storm in Originalverpackung, gebraucht aber in gutem Zustand. Den RDA habe ich nu 1x ausprobiert, also fast neu. 2. ULTON Typhoon BTD Wave Clone: Sehr lecker, aber für meine Squonkgewohnheiten einfach zu klein und daher wenig genutzt. Kommt auch in Originalverpackung. Grüße Matthias Tante Edit sagt: Beides schon veradoptiert

  • Moin zusammen, möchte meinen Ulton GT4 Clone weitergeben. Ist in gebrauchtem, aber gutem Zustand. Kommt gereinigt und originalverpackt. Grüße Matthias Tante EDIT: Der GT4 ist vergeben

  • Ich hab da mal ein teures Foto...

    Matthias - - Allgemeiner Talk

    Beitrag

    nene, meine Dampfen sind reine Gebrauchsgegenstände, die müssen richtig was aushalten.

  • Ich hab da mal ein teures Foto...

    Matthias - - Allgemeiner Talk

    Beitrag

    And the winner is: @MariaM Ist meine Double Barrel V3 mit dem Corona

  • Ich hab da mal ein teures Foto...

    Matthias - - Allgemeiner Talk

    Beitrag

    Moin zusammen, nach 3 Jahren, hat es mich mal wieder erwischt. Ein ungefragtes, ungewolltes und viiiiel zu teures Foto. Weil ich aber eine Dampfe in der Hand halte, hier auch schon die Masterfrage: Welchen AT habe ich da in der Hand? dampfer-board.de/index.php?att…da5dfef83452d2d56cc7aee5a Habt ihr auch unnütze Fotografien gleicher Art? Immer rein damit Matthias

  • Suche Reload RTA Original schwarz oder stainless.

  • Drama bei der Brunhilde-Auslieferung aus dem Zollager: 9gag.com/gag/aE20G8e

  • Aus meiner Erfahrung: Den Mod mit Akkus 1x kräftig auf den Boden fallen lassen, dann plättet es die Kontakte, die du dann wieder soweit aufrichtest, wie du es brauchst. Hab ich ca. 8x gemacht

  • hmmmm, bei meiner wölbte sich da gar nichts - auch mit Sonys. Meine V2.1 hatte sehr weiche Federn in der oberen Akku-Aufnahme, da konnte sich nichts wölben. Die Kontakte der V2.0 dagegen waren bretthart. Insofern komme ich nicht hinter das Problem...

  • Sers @Dampf-statt-Rauch, ich besaß die V2.1 bis zu ihrem technischen Ableben, nur kann ich mir null vorstellen, was du eigentlich meinst. Kannste ein Foto hier einstellen?

  • so sieht auch eine Webseite aus, die bei einem europäischen Hoster liegt, gehackt und als Spamschleuder mißbraucht wird. Dann kommt der Admin des Hosters und verschiebt kurzerhand deine Seite, bevor dessen IP-Adressebereiche auf dem Index der bösen Jungs kandet. Jetzt ist sie nicht mehr erreichbar.

  • Metallgeschmack beim selberwickeln

    Matthias - - Anfängerfragen

    Beitrag

    @Hookylein Noch was grundsätzliches. Wenn du dir Videos von Daniel Djlsb Vapes anschaust, lernst du sehr schnell, dass du in die Coil nicht zu viel Watte packen kannst. Als ich seine Presspackungen das erste mal gesehen habe, dachte ich nur "super, jetzt kommt ein dry hit im Video". Zuviel ist fast nur hinter der Coil möglich, da aber sehr schnell. Sprich das ausdünnen der Enden bei enger Passung in der Coil ist wichtig. Metallischen Geschmack kenne ich von 2 Fehlern: - Der Coil hat Kontakt zur …

  • Metallgeschmack beim selberwickeln

    Matthias - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Die Coils wirken auf mich deutlich zu breit. Setzt du die Glocke drauf, quetscht es dir oben die Watte an die Coils, was nicht wirklich förderlich für den Nachfluss sein kann. Ich würde die Dinger deutlich enger zuasmmendrücken und der Watte mehr Platz lassen.

  • @Greydex: Meien Coronas liegen auch mal eine ganze Nacht auf der Seite, bisher keine Sauerei irgendwo entdeckt. Einer davon liegt seit Wochen mit Liquid unbenutzt in einer VD-Box und läuft nicht aus. Ich denke da sind Faktoren wie Passgenauigkeit der Dochte und auch die Watteverlegung entscheidend. Wo sie definitiv auslaufen sind alle schnell herbeigeführten Druckwechsel (Flugzeug, Passfahrten im Gebirge). Da läuft aber so gut wie alles aus.

  • Hier ist ein guter Artikel dazu: n-tv.de/politik/Sinnvolles-Tem…-140-article20822849.html Imho kommt ein Tempolimit in absehbarer Zeit. Warum? Die Grünen werden immer mehr gewählt, der Verkehr immer noch dichter. 130 würde viel entspannen. Aber komm mir keiner mit ökokorrekten 100, oder 80 auf der Landstrasse. Das ist ein Alptraum...

  • Erster Selbstwickler

    Matthias - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Klare Empfehlung Siren 2, oder Ares. Letzerer hat den best möglichen Anfänger-Support. Vollständige Anleitung, Detailvideos von allem Erdenklichen und eben den volsltändigen Lieferumfang, dass du dir keinen Gedanken machen musst. Der Siren 2 ist aber imho noch nen Tacken besser im Geschmack.

  • Nachdem ich die V2.1 besitze, diese aber seit 4 Wochen defekt ist, habe ich mir den Nachfolger, die V3 besorgt, welche nach einem Lieferschluckauf des freundlichen Chinamannes (2fdeal für 65$) auch binnen 5 Werktagen da war. Die haben schlicht und ergreifend vergessen das Teil loszuschicken. Die V2.1 ist defekt, da ich sie zu oft runterfallen habe lassen. Jedesmal hat es die gefalteten Blechakkukontaktstreifen zusammengedrückt und ich musste sie mit einer Häkelnadel wieder aufrichten. So nach de…

  • Heute erreichte mich endlich meine Double Barrel V3 und ich bin bisher sehr glücklich damit Breiter auf jeden Fall, schreit nach der 25mm Brunhilde.... Display schön unter Glas (aber zu dunkel und bei Sonne unter Garantie nicht lesbar). Innen sind zum Glück andere gefederte Akkukontakte verbaut, die hoffentlich widerstandsfähiger sind als die alten. Sie sehen auf jeden Fall schon mal besser aus. Funktionen sind mit der V.2.1 komplett identisch, an der Elektrik gab es wohl keine Änderung.

  • Bist Du ein Wickel-Künstler?

    Matthias - - Dampfer-Talk

    Beitrag

    Bei den Erläuterungen, wie so etwas gemacht wird, muss ich immer an meine Handarbeitslehrerin der Grundschule denken, die verzweifelt versucht hat mir das Stricken/Häkeln beizubringen. Sie hatte damit keinen Erfolg

  • Boss Shots

    Matthias - - e-Liquid & Aromen

    Beitrag

    @dera Anfangs habe ich auch in die 0,5L Buddeln das Nikotin direkt mit reingemischt. Bis ich eben so eine halbe Flasche mit 3mg herumstehen hatte, weil ich eben auf 1mg runter war. Daher aktuell: Es kommt alles rein, nur kein Nikotin. Das mische ich separat in 100ml Flaschen, dann bin ich viel flexibler. Es gibt Dampfer die steif und fest behaupten, dass Nikotin den Reifeprozess deutlich verlängert und daher erst im Anschluss hinzugefügt werden soll. Schreibt FB ja auch so auf die Flasche + dass…

  • Hilfe beim Setup

    Matthias - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Nicht beirren lassen ist die Devise. Meiner Meinung nach ist der Einstieg als reiner MtL´ler mit Fertigprodukten einfacher, als jemand der DtL bevorzugt. Ich habe auch eine sehr lange Geräteodyssee hinter mich gebracht, bis ich DAS Setup am Start hatte. Nur sind die wickeltechnisch wesentlich anspruchsvoller als ein heute verfügbarer Squonker mit Tröpfler.

  • Hilfe beim Setup

    Matthias - - Anfängerfragen

    Beitrag

    Hallo @Tixia 1. Nicht verzweifeln - ja, hört sich flappsig an, aber ist echt so gemeint. Du hast endlich was gefunden, das blöde Qualmen sein zu lassen, nur taugt es noch nicht wirklich, das macht einen kirre. 2. Ich würde sehr schnell von den Fertigcoilern weg gehen, mit den geregelten Squonkern gibt es so einfach zu wickelnde Geräte, da muss kein Anfänger mehr Angst davor haben. Restriktives DTL mit überschaubarer Wärmeentwicklung mit einem geregelten Mod wäre z.B. so etwas: - Vandy Vape Pulse…