HWV-Fred! Hier könnt Ihr posten, was Ihr gerade bestellt habt, weil Ihr mal wieder zu schwach wart, zu widerstehen :-))))

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Moin Leif

      Das würde auch erklären warum Jörg ihn nicht gesehen hat. ;)
      Was soll Elvis auch in einem leeren Laden? ;) :lol_klopp:
      Greets aus dem valley
      Stefan
      Alba gu brath



      Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne: :zaehne: :zaehne:
      Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
      Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)
    • Ich wollte nicht .... aber Pre-Order





      und Morgen kommt ne Treebox Plus / silber ...... irgend etwas muss ich ja da drauf schrauben, weil die 27mm Verdampfer kann. Hab ja sonst nix :lol: und in silber nur bis 23mm.

      Arghhhh ...... gut das die langweilige Nachtschicht bald aufhört :)
      Grüße aus Köln

      Georg

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von k50767 ()

    • Joerg65 schrieb:

      s wie mitte Elitewickingers - Rabauken im Tütüüüüüüü............
      Aber Rabauken. Ob Tütüüüüüü oder nich. Die Axt is immer dabei :leif:

      :schalke:

      "Seit einer das Sterben erfunden hat, ist man seines Lebens nicht mehr sicher .... " - Urheber unbekannt
      Vapewunder Box: 20% Rabatt-Code - FREUNDE 4591
    • HWV ein paar Gedanken aus meiner Sicht

      @DO5LY du hast dein Geld gut angelegt!

      Also ich verstehe dieses Gewese um den sogenannten HWV nicht, bis vor fast 3 Jahren habe ich mein Geld an BAT vergeben davon habe ich nichts mehr, alles verbrannt. Nebenbei habe ich mein Geld zu Banken getragen aufgrund der Inflation ist es eher weniger als mehr geworden.
      Jetzt gebe ich es für Hardware und Basen aus, nutze es jeden Tag und fühle mich viel wohler als beim Rauchen.

      HWV = haben wir verstanden ( mit unserer Gesundheit und der Kohle besser umzugehen )

      also hört auf zu jammern und feiert stattdessen dies unglaublich tolle Hobby :grillen: :bier:
      Die Hardware bleibt mir erhalten, und die 450 € für meine Base reichen noch verdammt lange, wie lange halten eigentlich 450 € beim rauchen ??
      9 Wochen waren es bei mir.


      34 Monate ca. 148 Wochen x 50 € = 7400 € das wäre jetzt schon von mir verqualmt worden.
      Dank HWV hab ich bisher knapp die Hälfte davon für Dampfen ausgegeben !!!!

      HWV find ich geil

      Allen ein schönes Wochenende
      Gruß aus Hamburg
      Stefan

    • Ach ich seh das auch nicht so wild... Verqualmt hätt ich in den 14 Monaten 2400 Euro.
      Bzgl. Hardware bin ich knapp 600 im Plus, inkl. dem ganzen anderen Kladderadatsch (Liquids, Base, Draht, Akkus, blablabla) noch schön im Minus

      Und es ist mir sowas von egal :) Hätte ich ohne Hilfsmittel aufhören können zu rauchen, wär das Geld wo gelandet? Im Zweifelsfall nirgends, wenns gut gelaufen wäre aufm "Spar"buch.
      Ja super - da hab ich doch lieber Sachen, an denen ich mich täglich erfreuen kann :)
      Never complain, never explain, never say would have, should have or could have, always judge a book by its cover and never mix your drinks. [Simon Le Bon]

      Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid [Yoda]
    • Ich dampfe jetzt seit 5 1/2 Jahren und habe insgesamt nicht mehr ausgegeben als früher für Zigaretten.
      Sogar einiges gespart, konnte vor 3 Jahren einiges an neuer Möbilierung davon bezahlen.

      Wenn ich jetzt noch berechne, dass Zigaretten in den letzten Jahren immer teurer geworden sind :kopfkratz:

      Trotzdem stehen hier weit über 100 AT und Verdampfer rum, schlummern 9 Liter Bunkerbase im Tiefkühler.
      Ich habe nicht unbedingt die Premium-Elite Hardware aber ich habe auch gern Abwechslung, sowohl im Geschmack als auch bei der Hardware.
      Schließlich hat auch jeder Verdampfer seine Vor- und Nachteile und ist immer wieder anders im Geschmack.

      In Abständen wird auch immer wieder was für kleines Geld verkauft.

      Außerdem hätte ich ohne auf's dampfen umzusteigen niemals so viele nette Menschen kennen gelernt :jaajaa:
      Zum Ghostship-WM-Tippspiel 2018 geht es hier entlang >> kicktipp.de/dampferboard-wm2018/ << :tor:
      ------- Jeder darf mitmachen -------
    • Bei den Sachen die ihr so bestellt, trau ich mich gar nicht zu schreiben was heute noch ankommt... :ohmy:

      Aus der kl. Schwarzgeldkasse,wovon Frauchen nix weiß, kommt heute nachmittag noch nen OBS Engine und nen Suptank RBA ins Geschäft geflattert.
      Ich weiß der Engine ist nicht der HyperSelbstwickler,aber für den Preis ist der einfach Top. Und bei meinen Wicklungen finde ich den Geschmack schon klasse.
      Achso..wird dann mein 3. OBS.
      Zudem ich sagen muß,das er das Cloud Beast Geschmacklich um längen vorraus ist.
      Und Sifffrei ist er auch noch.... :tanz2:
      :schalke: Blau und Weiß wie Lieb ich dich.....
      Never to Old too Rock... :metal:
    • SBT schrieb:

      Ja super - da hab ich doch lieber Sachen, an denen ich mich täglich erfreuen kann
      Freuen, ja, iImmer wieder wenn ich in meine Dampfer-Ecke schaue.
      Und wie schon vorher gesagt, ein tolles Hobby ist es obendrein.
      Und dann noch Abwechslung (wie Maria schrieb) und dazu auch noch sparen.
      Da kann man sich nur darüber freuen und die ganze Angelegenheit mit der Bestellerei ist mir sowieso piepe.
      Wenn ich Bock habe, dann wird nicht überlegt, dann wird gekauft.
      Euch allen einen schönen Tag noch und schaut mal was als nächstes bestellt werden kann oder sogar muss. ;-)) ;-) :whistling:
      Gut Dampf :dampf:
      LG

    • Da bleibt nur noch anzumerken, "das letzte Hemd hat keine Taschen"...
      Ein Polster auf dem Konto ist unerlässlich, wenn man mal plötzlich ne neue Wama oder so braucht.
      Aber ich stelle mir immer vor, morgen befördert mich irgendwas ins Jenseits und ich habe 30.000 auf dem Konto, noch 28 Tage Resturlaub und 40,5 Überstunden! :meckern:
    • ppdampfer schrieb:

      Sich was leisten zu können ist keine Schande sondern erarbeitet
      Korrekt @ppdampfer
      Man muss sich auch was leisten wollen!
      Daran hapert es nämlich bei den ganzen Eichhörnchen, Sparfüchsen und Raffkes die ich so kenne.
      Die ärgern sich über jeden ausgegebenen Euro den Arsch ab, wo unsereins sich über was schönes Neuerworbenes freut... ;-))
    • Ich gehe kaum noch inne Kneipe, Restaurant, etc. Ich nehme mir Brot, Wurst und Käse mit auf Arbeit, und kauf mir nur sehr selten ne BoWo oder gehe inne Kantine essen. Ich schiebe Sonderdienste (Bereitschaften), um nochn paar Taler extra zu verdienen.
      Tja, und ich ärgere mich überhaupt nicht wenn ich (wir) das dadurch gesparte Geld für schöne Hardware und 2 mal Ägypten Urlaub im Jahr ausgebe :zocken:
      Mein Job ist äußerst stressig, und dafür gönne ich mir eben was ... das ist einfach nur gut für die Nerven :ja:
      No Signature available
      :dampf:
    • ich gestehe: ich shoppe gern, hab ja auch viel spaß an neuen sachen - speziell technik.
      nur leider geht das im moment wegen scheidung und unterhalt nicht. :knarre2:
      aber irgendwann geht die sonne wieder auf und dann bin ich mit einer laangen einkaufsliste bereit. :hwv:
      heute ist morgen schon wieder von gestern. 8|
    • HWV-Fred! Hier könnt Ihr posten, was Ihr gerade bestellt habt, weil Ihr mal wieder zu schwach wart, zu widerstehen :-))))

      Soma69 schrieb:

      ich gestehe: ich shoppe gern, hab ja auch viel spaß an neuen sachen - speziell technik.
      nur leider geht das im moment wegen scheidung und unterhalt nicht. :knarre2:
      aber irgendwann geht die sonne wieder auf und dann bin ich mit einer laangen einkaufsliste bereit. :hwv:


      Da drück ich dir die Daumen. Mein Schwiegervater hats auch endlich hinter sich. Endlich konnten wir ihn einen neuen gebrauchten Pkw kaufen. Er ist über glücklich ;-)


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro
    • Wer für sein Geld hart arbeiten geht, der darf sich doch auch was gönnen!
      Ich hab auch so knauer im Bekanntenkreis, die jeden Cent drei mal umdrehen, und definitiv keine schlechtbezahlten Jobs haben.
      Ein Teil lebt auf Grund der Kostenersparnis sogar bei den Eltern im Haus.
      Keine Ahnung, was die mit der Kohle irgendwann machen wollen...
      Ich halte das anders - es liegt immer was auf der hohen Kante, und gegönnt werden darf sich.
      Sei es neue Schuhe, neue Klamotten oder neues Dampfgerät, oder was auch immer. Egal, ich freu mich da drüber, und meine Motivation auf der Arbeit ist gegeben.
      Dafür spare ich an anderen Stellen. Ich lege null Wert auf "schickes neues Auto" oder so kram. Warum auch? Ein mal einen Neuwagen gekauft - 3 Wochen Später ist mir die Polizei hinten rein gekracht. Danke - den Wertverlust bekommt man nie wieder rein. Und noch dazu den Ärger... Andere kaufen sich alle 2-3 Jahre nen neues Auto, ich halt andere Dinge. Jedem wie ihm beliebt, oder?
      #Vapeon #VapeSafe #Vapeviel #VapeGarden

      :thumbsup: #VapingHearts :thumbsup:
    • ich hab schon alles hinter mir - Scheidung, Unterhalt zahlen, war schon mal in Frührente, hab alles verloren.......

      und heute ist alles gut. Keine Schulden mehr,ne liebe Frau geheiratet, Kinder und Enkel, Eigentumswohnung, 2 Mopeds, 1 Auto, genug Reserve aufm Konto.......

      wie ich das geschafft hab?

      ich hab gearbeitet wie n Doof. An allem. Und nu ? Bin ich mit fast 52 Jahren ziemlich ausgebrannt. Aber ein kleines Flämmchen brennt noch. :ja:
      love and respect
    • Och....ich freu mich auch über jeden Morgen, an dem ich wieder aufwache.
      Ich war zwar noch nicht ganz tot, aber schon kurz davor und trag ja jetzt nen kleinen Schutzengel mit mir rum. Daher weiss ich auch nur allzugut wie schnell alles vorbei sein kann. Ich hab auch mein Leben lang gearbeitet und kann es nun nicht mehr so wie früher. Somit gehts mir finanziell auch nicht sooooo rosig. Aber trozdem haben wir es geschafft uns unsere ETW, 2 PKW (3 und 10 Jahre) und vor allem unser Wohnmobil (24 Jahre alt) zu erhalten.

      Gespart hab ich früher auch mal, aber das ist in den letzten Jahren deutlichst geschrumpft. Trotzdem leben wir für das hier und jetzt, zumal wir unseren Sohn gut versorgt wissen. Er hat sein eigenes Leben und weiss, dass er später von uns genauso viel oder wenig erwarten kann, wie ich von meinen Eltern. Dafür haben wir alles getan um ihn dahin zu führen wo er heute ist...und das weiss er zu schätzen...undr das ist für alle Seiten gut so!

      Wir brauchen keine Reichtümer, Statussymbole oder andere Dinge zum protzen...wir leben unser kleines glückliches Leben, fahren hin und wieder mit dem Wohnmobil raus und gönnen uns ein paar Kleinigkeiten wenn wir Lust darauf haben.

      Und vielleicht kommt ja auch bald mal ein positiver Bescheid von der Rentenversicherung...nach gut 2 Jahren ist die Klage jetzt kurz vor der Entscheidung.(wobei kurz hier durchaus noch 1/2 Jahr bedeuten kann)

      Edith meint gerade noch: Daher werde ich nach unserem Kurzurlaub mal wieder ein paar Kleinigkeiten ordern... ;-)
      Gruß vom Teddy

      Ruhrpott-Stammtisch in Marl erst wieder im August

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Teddy ()