DID von MMVapors

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DID von MMVapors

      Der DID basiert auf der Idee des Users ichbines aus dem ERF. Das erste mal erschien der DID im Januar 2012.
      Die erste Version hatte einen Pluspol aus Messing inclusive einer Langmutter und 2 Rändelmuttern um den Draht der Coil zu klemmen.
      Die Schraube die den Minuspol darstellt hat eine Aufnahme für einen 2,5mm Innensechskant Schlüssel.

      Zu welchem Zeitpunkt der Wechsel auf einen baugleichen Pol aus Edelstahl gewesen ist kann ich nicht sagen.
      Es gibt für die Version aus Messing einen Umrüstsatz auf Edelstahl mit einem Centerpin, eine Langmutter, 2 Rändelmuttern
      und 2 Gerändelte Schrauben.

      Die Tankhülse besteht aus Edelstahl, Optional gibt es auch Tanks aus Glas.
      Mit der Edelstahl Tankhülse fast der DID 4ml Liquid und nicht wie angegeben 3,5ml.

      Alle weiteren Bauteile bestehen aus Edelstahl.

      Gewickelt wird auf einem Mesh-Röllchen.

      Zum Lieferumfang gehört eine Spule 0,20er Kanthal, einige Mesh Streifen und einem Driptip aus Kunststoff.


      mmvapors.com/product-category/atomizers/did/
      send from my =C= C64 with Tapa alk 38%