Apple ?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zum Thema MacBook und auch MacBook Pro...

    Lasse die Finger von den aktuellen Modellen, alle mobilen Macs haben derzeit ein Problem mit der Tastatur und Apple hat dazu auch ein stilles Service Programm aufgelegt. Haken an der Sache, dies Programm gilt nur für vier Jahre, danach auftretende Probleme darf der Kunde dann wieder selbst zahlen. Was nicht günstig ist, weil meist Tastatur samt Topcase und Trackpad getauscht wird.

    Wenn also MacBook oder MacBook Pro, dann warte bis Apple dieses Jahr neue Modelle vorstellt. (mit dann hoffentlich überarbeiteter Tastatur)
    ...die Einatemleistung würde zum Überleben reichen...

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von iDampfer ()

  • Ach, das ist das kleinste Problem. Ich dengel derzeit jobtechnisch auf einem neuen Macpro herum - so schlecht ist die Tasta nicht. Gibt wesentlich schlimmere aber auch wesentlich bessere Tastaturen.

    Davon ab: Das wird auch nichts mehr mit einem neuen Mac. Alles verlötet, alles dicht und zu. Vor jedem Austausch eine halbe Stunde bei Ifixit anlesen, nee. Hier steht für erstklassigen Tastatursex eine Workstation von Dell. Die alte 17'er Version vom 6800er. Untragbar, höllisch schwer, gebaut für die Ewigkeit - wie mein altes Macbook. Mein Handy kann eh schon mehr, als ich verstehen kann. Wozu brauche ich dann einen Computer der möglicherweise schlauer ist, als das lahmende Auslaufprodukt vor dem Display?

    Sprachbefehle klappen in einfachster Syntax mittlerweile auch mit meinem Pubertierenden hier: XY, kannst mir mal den Fernseher einstellen? ;-)
  • Abend, ich bin seit gut 10 Jahren Apple Kunde angefangen hat es mit dem 4er iPhone nun hat sich dazu noch das 5er,6+,iPad Mini Gen1 und mein Liebling ein MacBookPro Late 2011 (mit 128GB System SSD, einer 1TB HDD für Daten und 8GB Ram) über die Jahre Zusammen gefunden. An Systemen habe ich Windows,Linux und MacOS kennen gelernt bis auf gelegentliche Test neuerer Linux Distributionen via VM liebe ich MacOS. Und ich überlege mir auch schon nen HackinTosh zusammen zu basteln nur bin ich mir da noch nicht sicher mit welchen Specs.
    Meine Posts schreibe ich meist mit Handy, also seit mir nicht böse wenn die Autokorrektur zuschlägt und der Sinn der Worte K.O. geht.
  • Neu

    Vorhin schon st mir aufgefallen, dass die watch nicht mehr mit dem iPhone spricht 8|
    iPhone Neustart : unverändert
    Watch wollte sich erst nach langer Drückaktion zur Ruhe begeben - ist das immer so schwierig ?
    Nach unglaublich langem Neustart der Watch haben sich die beiden wiedergefunden :dancingkämmi:
    Liebe Grüße
    Burkhard
  • Neu

    Anderes?

    Ein schattiges Plätzchen suchen, möglichst mit einer schönen Aussicht und so. Dazu ein leckeres Kaltgetränk am Start haben, vielleicht gar einen Grill...

    Mir fällt da vieles ein, bevor ich ob der Witterung anfangen würd meine Apple Geräte neu aufzusetzen. Zudem, was soll das bringen?
    ...die Einatemleistung würde zum Überleben reichen...