Fasttech Deklaration

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fasttech Deklaration

      Hallo liebes forum
      Ich hätte mich vor mein ersten Post gerne vorgestellt doch wenn ich die Seite aufrufe bekomme ich nur angezeigt 502 Bad Gateway 8| ich werde es im Laufe des Tages noch mal versuchen und nachholen

      Nun gut dann komme ich mal zu meiner ersten Frage
      Und zwar habe ich vor kurzen das zweite mal bei Fasttech eine Bestellung aufgegeben
      Und wie es da so üblich ist sobald das Paket verpackt ist usw stellt die Firma ein Foto vom Paket online was ich mir sofort angeguckt habe und mir ist aufgefallen das auf den Päckchen keine Rechnung bzw wahren wert angegeben ist sondern als Gift gekennzeichnet wie verhält sich das nun mit den Zoll ist da ein Marsch zu den Jungs schon vorprogrammiert? Eigentlich steht doch immer irgendeine wert drauf auch wenn es nicht der richtige ist :) wie verhält sich das nun ich hoffe ihr könnt mich da mal kurz aufklären das wäre sehr lieb.
      Danke und ein guten Start in den Donnerstag 
      Lg Danilo
      Bilder
      • PicsArt_01-21-04.15.48.jpg

        145,83 kB, 1.053×895, 258 mal angesehen
    • Ganz einfach, entweder du hast Glück und der Zoll winkt es durch oder du hast Pech, darfst zum Zoll und musst den Zahlungsbeleg (Paypal oder Kreditkartenabrechnung) vorlegen :grosseaugen:

      So lange der Wert unter 23 € ist darfst du es mitnehmen, wenn es darüber ist darfst du Zoll und Steuer zahlen :meckern:

      Deshalb bestelle mehere Artikel besser einzeln, die Chance durchgewunken zu werden ist größer und wenn die Artikel einzeln unter den 23 € sind musst du keinen Zoll und keine Steuer bezahlen.
    • Hallo danke für die Antwort
      Nein der wert liegt deutlich drüber aber noch unter 150
      Die paar Euro einfuhrumsatzsteuer oder wie man das genau bezeichnet
      Sind nicht weiter tragisch bei rund 70 Dollar dürfte es nicht die Welt sein
      dann werde ich mich mal drauf einstellen das ich in naher Zukunft zum Zoll muss denn so viel Glück habe ich nicht das es einfach durchgeht "Pechvogel" :agro: naja was solls aber das nun garkein Betrag drauf steht
      Ist nicht so schön dann ist der Gang Da hin ja eigentlich schon so ziemlich sicher ^^ dann werde ich in Zukunft gucken das ich immer in Bereich der freimenge bleibe
      Wollte aber auch nicht 3-4 Bestellungen aufgeben

      Lg
    • Malibu91 schrieb:

      Sind nicht weiter tragisch bei rund 70 Dollar dürfte es nicht die Welt sein
      das ich zum Zoll muss...
      Wollte aber auch nicht 3-4 Bestellungen aufgeben....
      Es sind 19% vom Sendungswert - und ein Antanzen ist nicht zwingend notwendig das geht auch per Telefon/Mail.
      3-4 Bestellungen macht ja nix -nur musst du darauf achten nicht am gleichen Tag zu bestellen- sonst kann der Zoll das zu einer Sendung zusammenziehen (bei identischem Versanddatum)
      Mehrere Sendungen sind auch ggf besser weil das Verlustrisiko minimiert ist....

      martin17 schrieb:

      wenn es darüber ist darfst du Zoll und Steuer zahlen
      Nö Nur 19% EUSt - Keine Zölle- die sind erst ab 120 (oder 130 Euro) Sendungswert fällig.
    • Hallo
      Das wäre natürlich am besten wenn ich da nicht extra hin muss
      Aber wenn ich die Rechnung hin schicke "E-Mail
      Sehen Sie doch auch was genau drin ist zbsp (Akku) Taifun usw oder liege ich da falsch sorry kenne mich mit Sendungen aus solchen Shops nicht sonderlich gut aus
      Lg
      Ps: bei der nächsten Bestellung werde ich wohl so vorgehen
    • Hallo
      nein ich werde auch nichts machen
      Die Sendung hat gestern auch erst den Status shipping erhalten mir kam es nur komisch vor das es als Gift deklariert ist
      Und überhaupt kein Betrag angegeben ist
      Wenn ich beim Zoll arbeiten würde hätte ich solche Sendungen gleich ins Auge gefasst und näher untersucht :)
      Aber nun gut wir werden sehen ich halte euch auf den laufenden da sollte sich ja die nächsten vier Wochen irgendwas ergeben

      Lg
    • hier steht es nochmal genau

      Sendungen aus einem Nicht EU Staat

      Internetbestellung

      ab 22€ musst du MWST also 19% Zahlen (Versandkosten zählen dazu und alkoholische Erzeugnisse, Parfums,Toilettewasser und Tabak und Tabakwaren sind von dieser Befreiung ausgeschlossen).

      ab 150€ musst du zusätzlich zu den 19% auch noch Zoll bezahlen der Wert richtet sich je nach Art der Ware.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Sl33pwalker ()

    • @ Malibu91

      Schau dir das Bild von Fasttech noch mal genauer an!...

      Total Value -> Gesamtwert = 20 $


      Deklaration als Gift -> Geschenk = ist i.O. ist bei mir auch immer so!


      Also nichts machen und abwarten, wenn der Zoll sich bei dir meldet musste natürlich Farbe bekennen und die Rechnung (z.B. PayPal) vorlegen!
      Der Mensch lernt nicht durch seine Erfolge, sondern im Umgang mit seinen Niederlagen!
    • Hallo vielen Dank für die Antworten
      Nein ich habe nichts vor zu machen ich halte die Füße still und Warte ab :happy2:
      Ach also damit ist der wahrennwert gemeint? Da ist ja nicht mal ein $ oder € Zeichen aber nun gut dann bin ich mal gespannt :)
      Was passiert wenn der Zoll die Akkus und den Taifun auf der Rechnung sieht werden nur diese beschlagnahmt bzw gehen zurück oder der Rest auch


      Lg
    • Malibu91 schrieb:

      Was passiert wenn der Zoll die Akkus und den Taifun auf der Rechnung sieht werden nur diese beschlagnahmt bzw gehen zurück oder der Rest auch
      Warum sollten die das?
      Akkus sind KEIN Zollrechtliches Problem (nur ein Transportechnisches wg.Gefahrgutvorschriften einiger Airlines) Die Taifune sind m.W.n auch nicht markenrechtlich so geschützt das das Probleme gibt. Was manchmal zu Schwierigkeiten führt sind Akkuträger wg. fehlender CE Kennzeichnung. Wie auch immer- wenn was zurückgeht (oder vernichtet wird) ist es nur das beanstandete Gut und nicht einfach alles.
    • Danke für die ausführliche Antwort
      Und Grade bei den akkuträger (cloupor mini) habe ich mir überhaupt keine Gedanken gemacht das es da evtl Probleme geben könnte 8| ich lass mich nun einfach überraschen vlt habe ja auch ich mal Glück und es läuft alles reibungslos :jump:
      Schönen abend euch allen noch
      Lg Danilo :bier:
    • Hallo leute ich mal wieder
      Wie soll es auch anders sein habe heute Post bekommen das mein Päckchen beim Zoll liegt ich natürlich gleich angerufen wie es aussieht mit vorbei kommen und was ich alles mitbringen muss nur Ausweis Rechnung usw sagte er
      Soweit so gut nun will ich da heute noch hin und wollte mich kurz informieren ob es noch was zu beachten gibt da auch ein nicht originaler verdampfer mit im Päckchen ist
      Muss ich dieses vor Ort öffnen?

      Lg
    • Malibu91 schrieb:

      ob es noch was zu beachten gibt da auch ein nicht originaler verdampfer mit im Päckchen ist
      Muss ich dieses vor Ort öffnen?
      Ne einfach cool bleiben- Zöllner kennen sich da ja nicht so aus und viele Verdampfer sind eh gar nicht richtig markenrechtlich geschützt (Ausnahme ggf.der Sqape) Ob du aufmachen musst entscheidet der Zöllner vor Ort. Solange nicht mehr drin ist wie auf der RG steht ist das alles kein Problem.
    • Hallo
      So ich wa Grade beim Zoll
      Also ich habe mir das alles strenger vorgestellt :huh:
      Es ist alles gut gelaufen die wollten bloß die Rechnung sehen von PayPal
      Dann hat er noch gefragt was im Paket ist
      Ich sagte ein paar klein Teile für eine ezigarette mehr wurde nicht gefragt oder verlangt
      Ich musste dann noch ein paar Euro zahlen weil ich über der frei Grenze wa
      Und das wa es jetz sitze ich glücklich mit mein Päckchen Zuhause :)

      Lg
    • hi ho...
      ja das mit dem zoll is so ne sache...22.€ sind einfuhr frei und bis 5.€ über dem tatsächlichen nennwert wird in der regel auf die vollstreckung verzichtet. ...also 26.99€. und dazu kommt einfach die menge an sendungen die täglich ankommen...so das auch höhere wertsendungen ne recht gute durchrutsch changs haben.. aber die dienstanweisung kann bundesland weise untetschidlich auszulegt werden.
      (N.R.W.bis zu 5.€.drüber "mögl.")
    • k.u.r.69 schrieb:

      aber die dienstanweisung kann bundesland weise untetschidlich auszulegt werden.
      Unterschiedlich ausgelegt kann das sogar von einem zum anderen Zöllner werden (und kommt in der Praxis täglich vor!)
      Mit den Bu-Ländern hat das aber nichts zu tun. Der Zoll ist 100% Bundesbehörde und dem Schäuble unterstellt.

      Mit den 5 Eur. liegst du auch nicht so ganz richtig. Es werden Steuerbeträge unter 5 Euro nicht erhoben. Da gibts keine weiteren "Kulanzgrenzen" Zumindest nicht offiziell.