Geekvape Ammit - Single Coil RTA [Review]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • rWx schrieb:

      Durch das eine Liquid Löchlein fließt das Liquid nach, durch das andere entweicht die Luft. Bei meinem GT III zB blubberts auch immer nur auf einer Seite
      So dachte ich das auch. Habe das auch sowohl beim Ammit, als auch beim GTIII und auch beim Moonshot, wenn ich ihn zaghaft dampfe... ;)
      #Vapeon #VapeSafe #Vapeviel #VapeGarden

      :thumbsup: #VapingHearts :thumbsup:
    • Heutiges Wickelexperiment:
      "Dual-Coil" auf Ammit-Single-Deck



      "Warum gibt es Dual-Coiler?" hab ich mich gefragt. Um doppelte Verdampferleistung fahren zu können und die komplette Drahtoberfläche von zwei Coils zu haben?
      Das geht auch auf einem Single-Deck. Ich hab 2 Coils (0,32er Kanthal) mit je 4 Windungen spaced (auf Schraube) gewickelt und die beiden auf einem 3mm-Stift "ineinandergeschraubt". Dann in den Ammit eingespannt, mit der Pinzette die Abstände gerichtet und bewattet.
      Kommt auf ein halbes Ohm raus und schmeckt deutlich besser als eine einzelne Twisted-Wicklung aus den selben beiden Drähten. :hwv:
      So viel Geschmack und dichten Dampf hab ich mit dem Ammit noch nie erreicht.

      Mit dem Trick könnte ich ja eigentlich mal 4 Coils in meine Engine... :schweinkram1:
      heute ist morgen schon wieder von gestern. 8|

      Dieser Beitrag wurde bereits 5 mal editiert, zuletzt von Soma ()

    • Huhu, also ich nutze dem Ammit auch seit ein paar Tagen.

      Habe ihn heute mit einer Clapton coil ( 0,3er Seele 0,15er Manteldraht V2A) bestückt.
      Und die Dampfentwicklung bei 0,77 Ohm ist mal so richtig gut.
      Schmeckt sehr gut und macht echt Spaß.
      dampfender Gruß aus dem Bergischen Land

      André
    • Hatte auch schon Clapton im Ammit - die Doppelwicklung ist besser. Man könnte natürlich auch die Doppelwicklung aus Clapton machen.
      Werd ich bei Gelegenheit mal ausprobieren. Könnte gut sein, dass das kaum was bringt weil dann die Abstände zwischen den Windungen schrumpfen...
      Versuch macht kluch. :zaehne:
      heute ist morgen schon wieder von gestern. 8|
    • Soma69 schrieb:

      Heutiges Wickelexperiment:
      "Dual-Coil" auf Ammit-Single-Deck



      "Warum gibt es Dual-Coiler?" hab ich mich gefragt. Um doppelte Verdampferleistung fahren zu können und die komplette Drahtoberfläche von zwei Coils zu haben?
      Das geht auch auf einem Single-Deck. Ich hab 2 Coils (0,32er Kanthal) mit je 4 Windungen spaced (auf Schraube) gewickelt und die beiden auf einem 3mm-Stift "ineinandergeschraubt". Dann in den Ammit eingespannt, mit der Pinzette die Abstände gerichtet und bewattet.
      Kommt auf ein halbes Ohm raus und schmeckt deutlich besser als eine einzelne Twisted-Wicklung aus den selben beiden Drähten. :hwv:
      So viel Geschmack und dichten Dampf hab ich mit dem Ammit noch nie erreicht.

      Mit dem Trick könnte ich ja eigentlich mal 4 Coils in meine Engine... :schweinkram1:


      Kannst mal bitte en Foto davon machen?

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
    • Geekvape Ammit - Single Coil RTA [Review]

      Vaper3003 schrieb:

      Hab vorhin mal im Browser nachgeguckt, da kann man die Bilder alle sehen.

      Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk


      Okay. Dann wird es wohl daran liegen, dass manche die Tapatalk-App nutzen, wie ich auch.

      Es ist nur komisch, dass ich noch nicht mal den Bild-Link angezeigt bekomme - es ist nur der Bild-Tag angezeigt, ohne Verlinkung....
      :lsd:
    • hm, die bilddastellung aus der gallerie scheint ne boardfunktion zu sein. der eigentliche link endet mit einem verzeichnis und nicht mit einer datei. da holt wohl das board das bild (in der eingestellten größe) von der galerieseite in den post.
      das müsste bei euch beiden aber dann eigentlich mit allen galeriebildern passieren die ihr mit tapatalk anschaut...
      heute ist morgen schon wieder von gestern. 8|
    • Ich kriegs nicht gebacken, dass mein Ammit schmeckt... :vielkotz:

      0,5mm V2A, 8 Wicklungen, 0,35 Ohm auf 35W, eingeglüht, Hotspots beseitigt, Watte durchgezogen, befeuchtet, Tank und Drip Tip rauf --- kotz.

      Sieht so aus, wie im Anhang... Hat mich jetzt schon sehr viel Draht, Watte, Nerven und Liquid gekostet - was zur Hölle mach ich falsch? :kopfkratz: :meckern:
      Bilder
      • _MG_8106.jpg

        350,93 kB, 1.000×667, 92 mal angesehen
      • _MG_8104.jpg

        361,56 kB, 1.000×667, 110 mal angesehen


      Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?


      Meine Ausstattung:

      AT: Tesla Nano 120W, iStick Pico TC 75W, Joyetech eVic VTC Dual, DigiFlavor DF200

      VD: GeekVape Ammit, SXK Kayfun 5, GeekVape Peerless RDA, Steam Crave Aromamizer Plus RDTA
    • Zieh die Wicklung mal deutlich mehr in Richtung der 3D-Airflow.
      Schön nah an beide Luftlöcher ... unten wie vorne das schräge ... so ca 1 bis 1,5 mm Abstand ... keine Angst ... da kommt trotzdem genug Luft.

      Und ruhig ne 3,5 mm Coil rein ... da ist Platz ... wenn es dann 0,7 Ohm oder so werden ... was solls. :ja:

      Edith sagt gerade: Und glüh ned so viel an dem VA-Draht rum ... völlig unnötig bei einer SingleCoil ...
      kurz aufglühen lassen reicht.

      Nochn Edit: Kuck mal wie @Soma69 das macht ... Bild in Beitrag 274 ... in die Position muß die Coil ...
      da muß die schmecken!
      Liebe Grüße, Marcus


      Aber Achtung:
      Dieser Beitrag wurde zwar in einem toleranten Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem aber öfters auch Sarkasmus verarbeitet wird.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von ted ()

    • Danke für die Tipps, für heute muss es erstmal der MELO sein, ich hab grad keine Lust mehr :D Ich mach mich morgen mal wieder ran.


      Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?


      Meine Ausstattung:

      AT: Tesla Nano 120W, iStick Pico TC 75W, Joyetech eVic VTC Dual, DigiFlavor DF200

      VD: GeekVape Ammit, SXK Kayfun 5, GeekVape Peerless RDA, Steam Crave Aromamizer Plus RDTA
    • Ich hab nur die Befürchtung, dass der Ammit heute die Wand küsst, wenn ich nochmal 7346 Versuche mit undefinierbarem Kotzgeschmack habe :lol_klopp: Deswegen lass ichs für heute lieber sein.


      Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?


      Meine Ausstattung:

      AT: Tesla Nano 120W, iStick Pico TC 75W, Joyetech eVic VTC Dual, DigiFlavor DF200

      VD: GeekVape Ammit, SXK Kayfun 5, GeekVape Peerless RDA, Steam Crave Aromamizer Plus RDTA
    • Hände sind frisch gewaschen und abgetrocknet gewesen, ich hab ja die Bewattung in Verdacht (entweder zu viel/wenig, oder zu dicht) - ich leg den Ammit morgen nochmal komplett trocken, spül ihn einmal ordentlich mit Wasser aus und dann gehts :meckern: weiter - muss ja irgendwie zu machen sein, hier...

      Tante Edith sagt: Kotzgeschmack = undefinierbares etwas, ich bin nur etwas unflätig mit der Wortwahl grad... ^^


      Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?


      Meine Ausstattung:

      AT: Tesla Nano 120W, iStick Pico TC 75W, Joyetech eVic VTC Dual, DigiFlavor DF200

      VD: GeekVape Ammit, SXK Kayfun 5, GeekVape Peerless RDA, Steam Crave Aromamizer Plus RDTA

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von de_schwenn ()

    • Auf jeden Fall, wenn es geklappt hat belohnt der Dich aber auch mit schönen Wolken und Geschmack.
      Ich dampf den übrigens nicht selber, den rückt meine Frau nämlich nicht raus ... ich bin arm :kopfkratz:

      :lach:
      Liebe Grüße, Marcus


      Aber Achtung:
      Dieser Beitrag wurde zwar in einem toleranten Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem aber öfters auch Sarkasmus verarbeitet wird.
    • Der dampfte ja wunderbar mit der Coil und der Bewattung, die der Offliner mit mir zusammen gemacht hat... bis zum Nachfüllen, da hatte ich plötzlich nen kokeligen Geschmack.


      Wer bin ich - und wenn ja, wieviele?


      Meine Ausstattung:

      AT: Tesla Nano 120W, iStick Pico TC 75W, Joyetech eVic VTC Dual, DigiFlavor DF200

      VD: GeekVape Ammit, SXK Kayfun 5, GeekVape Peerless RDA, Steam Crave Aromamizer Plus RDTA