Berserker MTL RTA bye Vandy Vape

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @boliseiaudo und @CmYk

      Musste euch beiden gezielt auf diesen Fred aufmerksam machen. MTL und ich denke direkt an euch. :D
      Da ich finde, das VandyVape gute Sachen herstellt, glaube ich auch das man mit dem MTL-VD nicht viel falsch machen kann. Reizt sogar mich ein wenig... aber nur zum Testen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von spliff ()

    • Teddy schrieb:

      Nö...nix für mich
      ...dito...
      trotzdem Danke für den Hinweis


      Bekennender M2L Dampfer

      Leg Dich nie mit einem Camper an!
      Er kennt Orte, wo Dich keiner wiederfindet... :totenkopf:



      2x Vamo 7, VTC Mini, 3 x VTWO Mini 75 Watt, Joyetech Primo 80Watt, Mini Volt, 2 x iStick Pico 75W, Cubis 1, 2x Cubis Pro, 4x Kanger Sub-Tank Mini, 3 x Kanger Top-Tank Mini, Melo 2, Vaporesso Target
    • Codi schrieb:

      Irgendwie hat das Teil was
      was hat es denn, was andere nicht haben?


      Bekennender M2L Dampfer

      Leg Dich nie mit einem Camper an!
      Er kennt Orte, wo Dich keiner wiederfindet... :totenkopf:



      2x Vamo 7, VTC Mini, 3 x VTWO Mini 75 Watt, Joyetech Primo 80Watt, Mini Volt, 2 x iStick Pico 75W, Cubis 1, 2x Cubis Pro, 4x Kanger Sub-Tank Mini, 3 x Kanger Top-Tank Mini, Melo 2, Vaporesso Target
    • RE: Berserker MTL RTA bye Vandy Vape

      rocarizt schrieb:

      Schönheit definitiv nicht.....


      Das ist halt Geschmackssache, genau wie beim Nautilus 2. Entweder er gefällt einem, oder er gefällt nicht, drüber zu diskutieren macht nicht wirklich Sinn.
      Mich interessieren in erster Linie die zukünftigen Erfahrungsberichte. Wenn er vom Geschmack her mit dem Kayfun mini v3 oder dem Doggystyle mithalten kann und nicht sifft, dann darf er vielleicht bei mir einziehen.
      In den ersten zwei Monaten, als ich mit dem Dampfen angefangen habe, habe ich auch den Nautilus (2 Stück a 5ml) genutzt, obwohl er mir optisch nicht wirklich zugesagt hat, aber der Geschmack hat gestimmt. :thumbup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Codi ()

    • schmocke schrieb:

      Das (und das der vielen anderen) wirst du nie herausfinden, weil du bei TopTank Mini und Cubis bleibst, schätze ich mal.
      ...never touch a running System...

      wenn ich mal Geld zu viel habe, vielleicht kauf ich mir mal einen anderen VD...aber im Moment habe ich dazu keine Veranlassung.
      Vielleicht denke ich aber auch anders als Ihr und lasse mich nicht ständig vom HWV anstecken...
      Ich muss nicht immer besser und mehr haben, wobei das "besser" immer noch vorher eine Frage ist und bleibt...
      Was andere gut, toll und Hammer finden, muss ja nicht auch zwangsläufig für mich gut sein, oder?

      Ich kann ja auch nicht verstehen, bzw. kann es nicht nachvollziehen, wenn jemand, der gerade erst mit dem Dampfen anfängt, sich gleich mehrere VD's bestellt und anschafft, ohne auch nur den blassesten Schimmer davon zu haben, was er da überhaupt kauft.
      Davon gibt's ja so einige Speziallisten hier...haben noch nicht mal nen Akku für einen AT, aber schon mehrere VD's bestellt..."war gerade günstig"...
      Sorry, hab ich kein Verständnis für...
      ...aber jeder Jeck is anders... sagt man hier in Köln.


      Bekennender M2L Dampfer

      Leg Dich nie mit einem Camper an!
      Er kennt Orte, wo Dich keiner wiederfindet... :totenkopf:



      2x Vamo 7, VTC Mini, 3 x VTWO Mini 75 Watt, Joyetech Primo 80Watt, Mini Volt, 2 x iStick Pico 75W, Cubis 1, 2x Cubis Pro, 4x Kanger Sub-Tank Mini, 3 x Kanger Top-Tank Mini, Melo 2, Vaporesso Target

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von boliseiaudo ()

    • Ich mach doch nur Spaß Nobbi; die Diskussion muss man nicht führen.

      Für jeden ist das Equipment, das ihm oder ihr taugt das richtige - ob groß, klein, günstig, teuer, viel oder wenig ist völlig belanglos - wenn's schmeckt, funktioniert und einen dauerhaft vom Rauchen befreit, dann ist es gut so.

      Alles andere ist Hobby und ggf. Hang zum Wahnsinn - beides muss man nicht rechtfertigen, o.g. aber eigentlich auch nicht.
    • Codi schrieb:

      Und genau deshalb warten ich und auch einige andere User auf die ersten Reviews, Vergleiche und Testberichte.
      ob Du wartest oder nicht, ist einerlei:
      nur mal so am Rande erwähnt:
      ich hatte mal eine Nachbarin, die mich gebeten hatte, Ihre Sachen bei EBay zu kaufen und Ihr auf jeden Fall ne gute Bewertung zu geben...ob ich die Sachen brauchte oder nicht, Sie würde sie danach wieder zurück nehmen und mir das Geld erstatten.
      Sie wollte nur jede Menge gute Bewertungen haben.

      Seit diesem Zeitpunkt gebe ich auf Bewertungen anderer überhaupt nichts mehr, gehe lieber zum Offliner, nehme die Sachen in die Hand, lasse sie mir erklären und ,wie in diesem Fall, versuche sie mal zu dampfen...und dann erst bilde ich mir mein eigenes Urteil.
      Habe mir zuletzt einen Motorradhelm gekauft.
      In den Beurteilungen von anderen stand fast nur Negatives drin, von wegen zu laute Windgeräusche und passt nicht und bla bla bla.
      Mir ist er nicht zu laut, passt hervorragend und war preislich auch das, was ich mir vorgestellt hatte.
      Letztes Beispiel:
      hab mir beim Offliner ausm Angebot den Kanger Top Tank Mini gekauft.
      Der Verkäufer sagte mir sofort: "die siffen aber immer".
      So steht das auch in vielen Beurteilungen...

      ...Ich erwische wohl immer nur die Montagsgeräte, denn bei mir die siffen nie!

      Irgendein Armleuchter hat so einen VD mal in der Hand gehabt, konnte nicht richtig damit umgehen und schreibt folglich in die Beurteilung schlechte Erfahrungen...und viele, die das lesen, machen sich noch nicht mal die Mühe, selber das Gerät zu testen und schreiben, dem Herdentrieb folgend, dass das Gerät Scheiße ist.
      Man kann das auch oft erleben, wenn man verschiedene Beurteilungen liest, die von mehreren verschiedenen Leuten gemacht wurden: dem einen gefällt's, dem anderen nicht...und so fallen dann auch die Testberichte und Reviews aus.

      Früher gab es mal Plattformen, auf denen man für Geld oder Punkte Sachen testen und beurteilen konnte:
      viele haben nur das abgeschrieben, was in der Produktbeschreibung stand und dann nur das drangehängt, was irgendein Vorschreiber geschrieben hatte.
      Bei manchen "Testern" stand sooo viele Test's, sooo viele Geräte konnte der gar nicht getestet haben(bei einem standen mal um die 80 PKW's drin, innerhalb von 20 Tagen)
      ....also alles nur "getürkt"...

      ...dann warte mal schön auf die tollen Test's und Reviews...viel Spass dabei... :lach:

      schmocke schrieb:

      Ich mach doch nur Spaß Nobbi; die Diskussion muss man nicht führen.
      ich weiß, dafür kennen wir uns schon lang genug...zumindest online


      Bekennender M2L Dampfer

      Leg Dich nie mit einem Camper an!
      Er kennt Orte, wo Dich keiner wiederfindet... :totenkopf:



      2x Vamo 7, VTC Mini, 3 x VTWO Mini 75 Watt, Joyetech Primo 80Watt, Mini Volt, 2 x iStick Pico 75W, Cubis 1, 2x Cubis Pro, 4x Kanger Sub-Tank Mini, 3 x Kanger Top-Tank Mini, Melo 2, Vaporesso Target
    • Berserker MTL RTA bye Vandy Vape

      @boliseiaudo

      ich warte hauptsächlich auf die Erfahrungsberichte der User hier im Board. Und das hat bis her immer perfekt funktioniert. Alles was ich mir nach Erfahrungsberichten und Empfehlungen von verschiedenen User hier im Forum an Dampfzubehör gekauft habe, waren alles keine Fehlkäufe (außer bei Aromen, aber da hat ja jeder einen anderen Geschmack)
      Und wer die Reviews auf Youtube schaut, hat meist seine Favoriten, denen man vertrauen kann.
      Also boliseiaudo, alles ist gut.....

      PS. Das man auf Amazon und ebay Bewertungen nix geben kann, ist bereits bekannt.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Codi ()

    • Soooo, hab den furchteinflößenden Berserker bezwungen :leif:

      Als erstes musste ich gnadenlos RTFM anwenden, um ihn auf 4ml umzurüsten. Es ist eben ein Linksgewinde :rolleyes:
      Dann einen der mitgelieferten Coils (~0,6 Öhmsche) rein, und mit Jellyfish gefüttert. Ist ja wirklich super einfach.
      Befüllt mit Red Astaire, angedampft mit 17,5 Watt und mittlerem AFC Loch.
      Ich bin zwar kein Backenhörnchen, aber das Teil performt und schmeckt ganz hervorragend!
      Und zusammen mitm istick TC 60W ergibt das ne richtig schöne Kombi. Muddern wird sich freuen :ja:

      No Signature available
      :dampf:
    • @rWx , ich habe den Berserker schon 2 Wochen und bin mega glücklich

      mit dem Verdampfer. Wicklungen ü 2,5mm mag er zumindest bei mir nicht , dann

      ist er schwitzig . Mit 2,5mm schmeckt er top und ist dicht. Braucht halt sehr wenig Watte ;-)
      Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen :saint:
    • Wie sieht's denn inzwischen mit eigenen Erfahrungen, positiv und/oder negativ aus?
      Weihnachtsgeld naht und durch einige Videos kommt mir langsam der Gedanke, dass das evtl., man weiß es nicht...vielleicht doch etwas für mich sein könnte.
      Was mich allerdings etwas stört ist, dass der 24mm Durchmesser hat und somit nicht auf meine VTwo Minni's passen würde...bzw. würde an den Seiten wohl überstehen.
      Um ein stimmiges Bild zu haben, bräuchte ich dann wohl auch noch nen passenden AT dazu.
      Bei Empfehlungen dafür bitte nur solche mit einem 18650iger Akku.
      Nicht das mich ein unstimmiges Bild besonders stören würde...das ist für mich ein Gebrauchsgegenstand, aber überstehende Kanten sind problematisch...für mich.


      Bekennender M2L Dampfer

      Leg Dich nie mit einem Camper an!
      Er kennt Orte, wo Dich keiner wiederfindet... :totenkopf:



      2x Vamo 7, VTC Mini, 3 x VTWO Mini 75 Watt, Joyetech Primo 80Watt, Mini Volt, 2 x iStick Pico 75W, Cubis 1, 2x Cubis Pro, 4x Kanger Sub-Tank Mini, 3 x Kanger Top-Tank Mini, Melo 2, Vaporesso Target