Wat kam ick mir cool vor

    • Wat kam ick mir cool vor

      Moin :moinmoin:

      Eine Woche nicht geraucht, okay war auch nicht so ganz fit dazwischen, davor...

      Kam gerade aus dem Shop in Hamburg Wandsbek (den ich mir online noch heraus suchte) und ließ mich dort von
      so einem Jüngelchen der hätte locker mein Sohn sein können :lachen: , wortkarg also dat Jüngelchen, beraten....
      Hat er aber meiner Meinung nach ganz gut gemacht, weil ich außer belesen, ja gar keine Ahnung soweit hatte.
      Und Maulheldin bin auch nicht, also ich sag dann nicht ; Ich weiß... kenne ich...ja kloar... usw.
      Hab ihn dann wenn auch wenig, reden lassen...
      Er zeigte mir diese InnoCig / Joyetech AiO EGO 10 und meinte ganz trocken;
      'Nimmt meine Mutter auch, kommen ältere gut mit zu Recht' ...

      Bämm, willkommen in den Seniorenkreisen :opa:

      Er hatte es ja nicht böse gemeint... Ich verstand dat schon, denn es stimmt schon,
      bisher sah ich auch meist nur coole junge Menschen meist jungsche Kerlchen, schemenhaft in Riesen Dampfwolken :cool:

      Also verließ den Shop und das erste was ich tat; Ich setzte mich auf einer Bank ( Seniorengerecht halt )
      hielt mir die AiO an den Lippen und zog...und zog....und zog... Nix, keine Wölkchen, kein Dampf 8|

      Wollte aber auch nicht gleich in den Shop zurück und mir die Blöße geben nach dem Motto; 'Muddi hat das Prinzip nicht kapiert' :schaem:

      Per Zufall kam ich an die Feuertaste und das Teil zischte...knisterte...

      Man jaaaa, oje...mir fiel es doch noch wieder ein;
      Schritt 1 ; Man führe sich die E-Zigarette an den Mund und man umschließe mit den Lippen, dass Mundstück
      Schritt 2 ; Man drücke nun die Feuertaste
      Schritt 3 ; Man ziehe nun kräftig an dem Mundstück

      Es zischt, es brodelt...es dämpfelt... Von Dampf ist da nicht so die Rede.
      Ich mach ein Selfie von mir und der Erstlingsdampfe (natürlich abseits des Shops )
      und bin Stolz wie Bolle uff'm Milchwagen, ich dampfe also bin ich... :freu1:


      Das war mein Allererstes Mal :hüpf:


      Liebe Grüße, Erika :dreirad:
    • sehr schön geschrieben. :)

      Aber dampfen ist ganz sicher nicht nur für junge Menschen. Kenne sehr viele die etwas älter sind und so jung bin ich auch nichtmehr hihi.
      Man muss sich nur trauen .viele denken es ist seltsam mit sowas rum zu laufen .
      Ich finde es eher seltsam in der heutigen Zeit noch zu rauchen. :klatsch:
      Lieber ein ehrliches Teufelchen :evil: , als ein unehrliches Engelchen :saint:
    • als ich anfing, da gab es eigentlich nur die pens. Stiftartige Stengel mit ner LED vorn drin, die leuchtete. Zugautomatik. Ich hatte 8 Stück von den Krücken und hab von Anfang an direkt Lunge gedampft.
      Als dann die EGO T rauskam gab es Schlangen vor den shops hier. Die Leute wurden in Gruppen beraten.

      So saß ich dann an nem Tisch mit 8 Dampfern und hab mir das System erklären lassen. Als es dann ans Dampfen ging, hustete ein Großteil der Probanden sich die Lunge aus der Seele. Durch meine Erfahrungen mit den Pens setzte ich den Laden unter Dampf und die Augen der Anderen wurden immer größer. Ich war auch total begeistert.

      Dann glaubten die Anderen, dass ich ein bestellter Vorführer von Joytech sei, der sich als Kunde ausgibt. War echt witzich. :zaehne:
      love and respect

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Joerg65 ()