Mein erster MTL Selbstwickler

    • tsjet schrieb:

      Oder habe ich überlesen, dass du aus z.B. Österreich bist und ihn dir nicht liefern lassen kannst?


      Nein hast du nicht überlesen, beziehe meine Parts allerdings mom. Über den Händler meines Vertrauens und der kommt wenn auch nur zu sehr teuren Preisen ran! Andere Verdampfer bekomme ich von ihm zum EK!
    • So ihr lieben,
      Nun habe ich es endlich mal hinbekommen den Flash e Vapor auszupacken und zu Wickeln :thumbsup:
      Ich habe ihn jetzt erst mal Microcoil mit 0,32 Kanthal auf einen 1,8er Kern mit 10 Windungen gewickelt. Raus gekommen bin ich bei genau 1,5Ohm.
      Der erste Test eben war einfach nur Genial, klarer Geschmack und einfach ein Super Flash :jaajaa:
      Ich möchte ihn das nächste mal auch traditionell mit Orthmann Schnurr wickeln um zu schauen wie sich das ganze Unterscheidet
    • DubSpencer schrieb:

      Der erste Test eben war einfach nur Genial, klarer Geschmack und einfach ein Super Flash :jaajaa:
      Das freut mich ;-))

      Ich habe meinen FeV v4 allerdings selten unterwegs mit dabei ; k.A. warum wahrscheinlich zu Schade ?, hmm.

      Für den unterwegs-immerdrauf-Verdampfer habe ich mittlerweile 2 Vapor Giant mini v3.
      Allerdings mit dem TankShield/Design 3 und dem MTL Centerpin, sonst taugt mir der Vapor Ginat nicht als MTL.
      kleine Verdampferkammer
      robust
      5.5ml Tank
      Flash/Geschmacklich auch Top
      passt mit seinen knap 23mm auch noch auf die kleine Pico

      ..falls du auf den Geschmack gekommen sein solltest :renn:
      Dampfen ist nicht Teil des Problems - Es ist Teil der Lösung - Verdammt noch mal !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Vaponaut ()