Liquids speziell für DTL/MTL?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Liquids speziell für DTL/MTL?

      Ich fragte telefonisch in einem Shop nach, was für Liquids sie haben, und der Betreiber fragte, ob ich denn DTL oder MTL dampfe.
      Als ich MTL sagte, meinte er, dass er nur welche von einem Hersteller für MTL hat.

      Gibt es da Unterschiede zwischen die Liquids? Dachte, es sei abseits vom Nikotingehalt egal, für was ich es benutze....
      Dampft mit:

      Aspire Nautilus 2, iJoy Elf (2x), SMOK AL85 Box Mod, Eleaf Aster
    • Hab ich noch nie gehört.

      Ich kategorisiere für mich zwar manche Liquids/Aromen auch nach MTL und DTL,
      das liegt aber daran, dass ich DTL nur alkoholisiert und somit eher Kaugummi und Firschegeschmack mag.
      Fruchtiges dann für MTL, aber sonst sind die alle gleich.

      Es gibt halt noch PG/VG Anteile, für mehr Geschmack oder eben mehr Nebel, hat aber nichts mit MTL/DTL zu tun.
    • Für DtL braucht man z.b. weniger Nikotin, weil man ja viel mehr Dampf pro Zug aufnimmt.
      Einige Leute verwenden auch unterschiedliche Anteile an Aromen, auch wegen der Dampfmenge.
      Auch der VG-Anteil sollt insbesondere für MtL-Fertigcoils nicht zu hoch sein, wegen der Dickflüssigkeit könnte es an Nachfluss mangeln.
    • fragile schrieb:

      Ich fragte telefonisch in einem Shop nach, was für Liquids sie haben, und der Betreiber fragte, ob ich denn DTL oder MTL dampfe.
      Als ich MTL sagte, meinte er, dass er nur welche von einem Hersteller für MTL hat.

      Gibt es da Unterschiede zwischen die Liquids? Dachte, es sei abseits vom Nikotingehalt egal, für was ich es benutze....
      Im DTL Bereich wird mit 3mg Nikotin oder weniger gedampft (oder 0mg).

      MTL kannst du natürlich auch mit 0mg oder 3mg dampfen ; aber "eigentlich" dann doch mehr.

      Bei den überdosierten Shake & Vape Aromen kommen meist 10ml Base rein ; bei einem 18er Shoot erhälst du dann ein Liquid mit 3mg Nikotin.
      Wenn du bei einem Shake & Vape Aroma 2 Shotts a´ 18mg Nikotin dazu gibst landest du zwar bei 6mg Nikotin hast aber einen höheren PG Anteil und der Geschmack ist evtl. "dünner".

      Vielleicht meinte er deshalb das er nur von einem Hersteller "MTL Liquids" hat ; also nicht Shake & Vape.

      Oder aber es ist alles ganz anders :saint:
      :renn:
      Dampfen ist nicht Teil des Problems - Es ist Teil der Lösung - Verdammt noch mal !
    • Ich mache das mittlerweile auch so. Ich mische grundsätzlich alles auf 70/30 mit 3mg.
      Im Flashy merkt man von den 3mg auch noch was und für DTL passt es auch.

      Mir war es einfach irgendwann zu blöd immer alles extra zu mischen, zumal ich MTL bedeutend weniger dampfe und ich es nicht mag, wenn die Liquids so ewig rumoxidieren.

      Bei den Fertigcoilern ist es halt ne andere Sache, wobei ich auch schon 70/30 im Nautilus gedämpft habe.
      Bei 1PG und nicht gerade dauernuckeln geht das auch noch.
      Ohne Dampf kein Kampf!