Lohnt sich Tabakaroma/liquid?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lohnt sich Tabakaroma/liquid?

      Hey Leute :)

      Ich stehe ja eigentlich auf süße und fruchtige Sachen und habe damit auch instinktiv damit mit dem Dampfen begonnen, jedoch passt das nicht ganz so gut zu herzhaften und herben Sachen wie Fleisch oder Bier.

      Hier im Forum schrieb mal jemand, dass Tabakaroma Ähnlichkeit damit hat, wie eine frisch geöffnete Packung Zigaretten oder Tabak im Beutel riecht.
      Diesen Geruch empfand ich schon immer als angenehm, besonders das mit der frisch geöffneten Packung.
      Habe mir bei fast jeder Packung das Stück Papier, das man oben nach dem Öffnen rausreißt unter die Nase gehalten und mich gefreut
      Joa die Frage steht ja schon im Titel und ich würde mich freuen, wenn hier ein reger Erfahrungsaustausch stattfindet :)

      Vielleicht kann mir ja jemand was empfehlen, damit ich mir mal ein Fertigliquid zum probieren holen kann, bevor ich mich mit Aroma eindecke.

      PS: Falls hilfreich: Habe früher gerne Lucky Strike Rot ohne Zusätze aus der Schachtel geraucht und habe immer noch blauen Americans Spirit zuhause rumliegen für gelegentliche "besondere" nach oben hin immer breiter werdende Zigaretten am Wochenende :whistling: :D
    • Probieren geht über studieren - verbrennenden Zigarettengeschmack gibt's allerdings nicht, weder Lucky, noch American Spirit.

      Ein viel genutztes Aroma wäre z.B. das Bragger von Avoria, das es auch als Fertigliquid gibt, ist eher süßlich, Karamell mit Tabak in etwa.
      Ansonsten hilft nur Probieren, was das Zeug hält - und besser nicht die Hausmarken der Offliner oder Tabakliquids aus Tabakläden, die haben oft 'ne fiese Maggie Note...

      Gute Tabakaromen findest du bei Dampfdorado, Club der Dampfer und FlavourArt. Fertige Liquids fallen mir wenige ein, z.B. liquid-krone.de, die haben auch leckeres Zeug, aber keine Aromen. Das Earth Brother Liquid von Halcyon Haze aus England kann auch einiges, bekommt man aber in Deutschland nicht mehr.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schmocke ()

    • Für meinen Geschmack hat noch kein reines "Tabak"-Liquid, das ich probiert habe auch nur irgend etwas mit Zigatetten- oder Zigarrentabak zu tun.
      Für mich gehen die ehr so in die Richtung Socken nach 12h Gummistiefel auf der Baustelle, drei Tage hintereinander getragen.

      Da solltest Du zumindest mit niedrigen Erwartungen probieren.


      Bei den Aromen und Liquids, bei denen eine Tabaknote dabei sein soll, gibt es durchaus mir wohlschmeckende, wie z.B. dampfdorado.de/liquids-fuer-e-…-van-gogh-dvtch-amsterdam. Allerdings wäre ich auch hier nie auf die Idee gekommen, dass da Tabak dabei sein soll. Aber so steht es halt in der Beschreibung.
      Liebe Grüße,

      Jörg.
    • Bragger hab ich ein Jahr als Allday vernascht, zuviel gedampft geht garnicht mehr.
      Reine Tabakaromen, habe ich mich immer gefragt warum, eigentlich ist man ja froh,
      den Geschmack endlich los zu sein.
      Inawera Sesam, wäre eine Alternative, würzig, malzig, Röstnote, lässt sich mit vielen Aromen mischen,
      benutze Sesam gerne mit einer fruchtigen Note gemischt.
      Landet immer wieder gerne im Tank.
      Gruß Frank
      Ein leben ohne Bully ist möglich, aber Sinnlos!


      ;-)
      V8 GT4 Liebhaber und Pullendrücker...Sesam geht immer!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Titus ()

    • Tabakaroma hat rein gar nichts mit dem Geschmack von Tabak zu tun. Und schon 1000 Mal nichts mit dem Geschmack einer Zigarette. Zumindest war das so mein Empfinden. Warum die das alle "Tabak" nennen... :kopfkratz: :unschuld:

      Was natürlich nicht bedeutet, dass einem sowas nicht schmecken könnte.

      Also für mich ist das auch nichts. Alles irgendwie mehr oder weniger schokoladig.
    • Schon klar, dass da kein "Qualm" Feeling rüberkommt, deswegen hab ich das ja mit dem Geruch geschrieben :)
      So gut ein Tabak auch riechen kann (nicht muss) hat es immer kacke geschmeckt wenn mal Tabak auf der Zunge gelandet ist. Deswegen find ich es schwierig nachzuvollziehen, etwas das gut riecht, aber nicht gut schmeckt, als Aroma im Liquid zum Dampfen zu haben. Muss ich wohl einfach mal ausprobieren, am besten im Tröpfler, damit der mögliche Schaden gering bleibt
    • Dieses sogenannte Tabaco Absolute, schmeckt ein bisschen wie Halfzware riecht,
      ist aber zu viel Aufwand, meiner Meinung nach, hatte da mal eine Probe von,
      ist aber schon etwas her.
      Gruß Frank
      Ein leben ohne Bully ist möglich, aber Sinnlos!


      ;-)
      V8 GT4 Liebhaber und Pullendrücker...Sesam geht immer!
    • ich mag Tabak überhaupt nicht.

      Wenns mal was kräftiges zum Bier oder nach dem Essen sein soll fällt meine Wahl mittlerweile auf Tom Clarks - Opium.

      Bisschen durch den Wind der Gute, aber seine Liquids sind nach kurzer gewöhnungszeit wirklich erste Sahne.

      Wer mal in Berlin ist sollte Ihn mal in seinem Laden besuchen.
    • Titus schrieb:

      Dieses sogenannte Tabaco Absolute, schmeckt ein bisschen wie Halfzware riecht,
      ist aber zu viel Aufwand, meiner Meinung nach, hatte da mal eine Probe von,
      ist aber schon etwas her.
      Gruß Frank
      Ist nicht so schlimm mit dem Aufwand. Es lohnt sich eine grosse Flasche herzustellen. Meins steht schon fast ein Jahr im Schrank und wird immer besser.
      Schmeckt sehr gut alleine oder auch mit etwas anderem gemischt.

      Ich kann fast kein süsses Liquid dampfen ausser herbe Schockolade aber davon schaff ich auch nur ein paar Züge.

      Es gibt viele Variationen die man mit Tobacco Absolute machen kann. Z.Zeit hab ich 2-3 Tropfen "Pane Crosta" (Brotkruste) drin. Ein herrliches Tabakfeeling ohne süss einfach neutralisierend.

      Zum Herstellen hab ich es in PG (Wasserbad) aufgelöst. So wie hier beschrieben. Klick

      Allerdings das Geschirr, welches man benutzt zum Herstellen, muss nachher gut gewaschen werden, da es unmöglich stinkt. :D
      JE SUIS
      DAMPFER
    • Neu

      -: Thomas :- schrieb:

      Tabakaroma hat rein gar nichts mit dem Geschmack von Tabak zu tun. Und schon 1000 Mal nichts mit dem Geschmack einer Zigarette.
      ..und das liegt scheinbar daran, so habe ich es mir erklären lassen, dass das, was wir beim Rauchen geschmeckt haben, nicht vorrangig der Tabak ist, sondern der Mischmasch mit hunderten von (bösen) Verbrennungsstoffen.

      Ich steh ja auch auf Süßes und habe mit dem Tabakaroma "Swagger" von Riccardo (Red Dragon) mein Nonplusultra gefunden. Das gibt's auch als Liquid. Sehr feine Süße und Milde. Geht pur oder auch als Grundaroma zum etwas Dazutun.
      Klasse finde ich auch "Blue Wood" (ebenfalls Ricardo/Red Dragon): Tabak mit Blaubeere.

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Trombone ()

    • Neu

      Moin :winke:

      Genauso wie @Trombone es beschrieb, erklärte man es mir auch
      Verabschiede Dich vom Tabak Geruch wie Du ihn kennst..
      Erwarte auch nicht den Geschmack ;-))


      Was erdig, würzig und fruchtig abgerundet ist;
      The Milkman Heritage ~ Red :)
      Liebe Grüße, Erika :besen:

      und.... Igor der russische Agent (Kayfun5), Flash Gordon Muddis Loverboy (FeV 4.5), der Windjammer das Segelschulschiff (Taifun GT III),
      Halali der Jäger der Wolke (Tröpfler Hadaly) und Jurij dat dicke Briederchen (Kayfun 5²)
    • Neu

      Einfach ausprobieren, wenn du nicht direkt ne 50+ ml Flasche dafür kaufen musst. Auf dies und das schmeckt nicht, bzw. dies und das ist total toll, kannst du dich nicht verlassen, es sei denn du und derjenige, der die Empfehlung ausspricht, habt den gleichen Geschmack.

      Wie ich es gelesen habe, ist das Heisenberg das beste Beispiel dafür, dass eine absolute Empfehlung in irgendeine Richtung nicht funktioniert und oder gut ist.
    • Neu

      Ja Tabak.....schwierig.....sehr schwierig. Mein Umstieg schaffte ich mit MaxxBlend von Flavour Art und habe immer ne Pulle abgemischt hier stehen. Nicht wirklich Zigarette, aber ein angenehm herbes Aroma, wenn man mal was anderes will.
      AT:
      Fuchai Duo3, G-Priv, Geekvape Aegis, Smok Procolor, Wismec RX 300

      VD:
      Avocado 24, Aromamizer Supreme v2, Aromamizer Plus, Ulton Corina V8