Suche Single-AT mit DNA Chip um die 100 W

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Suche Single-AT mit DNA Chip um die 100 W

      Neu

      Hallo,

      ich suche einen hübschen AT für unterwegs, d.h. möglichst schmal für die Tasche, also nur für einen Akku, der aber ausreichend Leistung bieten müsste (dampfe meist auf 80 Watt).

      Mit Lost Vape Therion und Lost Vape Triade bin ich etwas verwöhnt, doch Lost Vape bietet leider keine Single ATs an. Da der DNA Chip schon einige Vorteile hat (Akkus direkt im Gerät laden, diverse interne Regelungen, Einstellungsmöglichkeiten, usw.), sollte der neue AT auch einen haben.

      Zuguterletzt sollte er, wenn möglich, zu einem der folgenden Verdampfern passen:
      • Ulton Korina (Steampipes Corona V8 Clone) in Titan oder Gun Metal
      • Ulton Bogati (Stutt-Art Bogati Clone) in Silber/Edelstahl


      Habt ihr vielleicht ein paar Vorschläge?

      Vielen Dank!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von tar ()

    • Neu

      Hui, da wird sich ja der Akku freuen. :zaehne: Ich würde da eher auf nen 2 Akku AT setzen. Warum?

      Ganz einfach. Inklusive Verlustleistung sind’s in etwa 96 Watt die du da mit einem Akku betreiben willst. Dazu noch die Entladeschlussspannung von ca 3,3 V bist du bei round about 29 A. Ein VTC 5A kann aber laut Moutainprophet „nur“ 28 A. Das heißt du nutzt den Akku an der oberen Belastungsgrenze. Man könnte jetzt auch argumentieren das ja keine Dauerlast besteht sondern nur Pulslast. Mach ich aber nicht. Entscheidung liegt bei dir. ;-)
      My Pain in the Ass Tolerance ist not so hoch im moment.
    • Neu

      Du irrst, was Lost Vape betrifft. Sie haben einen Träger für einen Akku, 18650 (mit Adapter), 20700 und 21700 kompatibel - den Lost Vape Mirage DNA 75C.

      Sie haben auch noch zwei weitere Akkuträger mit DNA 60 Chip, aber das dürfte nicht passen in dem Fall...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von schmocke ()