Frage zu Flaschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage zu Flaschen

      Hallo ihr Lieben,

      Ich hoffe, ich bin hier in der Rubrik richtig.
      Da es wohl thematisch näher am Liquid und Selbermischen liegt, dachte ich, ich mache hier diesen Thread auf. Ansonsten bitte Bescheid geben :)

      Es geht um Flaschen:

      Da man ja öfter Flaschen übrig hat, wenn das Liquid leer ist, oder auch mal altes wegkippt, überlege ich schon seit einiger Zeit, ob man diese weitervenden kann ohn Geschmackseinbuße.
      Wenn ich also beispielsweise eine leere Flasche habe, in der vorher monatelang Erdbeer-Minze war und diese ausspüle, riecht sie trotzdem noch extrem nach Erdbeer-Minze.
      Bleibt der Geschmack erhalten, wenn ich nun eine andere Geschmacksrichtung darin anmische?
      Gibt es Tipps und Tricks, wie ich die Flasche ohne Ultraschallreiniger wieder neutral bekomme, um sie weiter zu verwenden?

      Natürlich kann man sich für wenig Geld neue kaufen. Aber ich bin doch sehr bedacht darauf, nicht zu viel unnötigen Plastikmüll zu produzieren und deswegen versuche ich, zu recyclen wo es nur geht.

      Würde mich freuen, wenn ihr mal eure Tipps dazu schreibt oder wie ihr es handhabt!

      Viele Grüße,

      Miffy
    • Hallo Miffy :)

      Ich benutze die Flaschen immer wieder. Spüle sie mit heissem Wasser aus. Wenn mal etwas penetrant Riechendes drin war lege ich sie in
      eine ältere Pfanne (die ich nicht so oft brauche) und koche sie kurz aus. Aufpassen, dass sie nicht verschmelzen. :D
      Da sie dann immer noch etwas riechen, lasse ich sie offen und an der Luft trocknen. Das hilft und alles verduftet mit der Zeit.

      Bisher hab ich noch nichts Negatives bemerkt, denn bis ich sie wieder verwende ist alles verduftet.

      Gruss
      Vaporetta :kaffee:
      JE SUIS
      DAMPFER

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von vaporetta ()

    • Ich mische zwar nicht, würde aber auch sehr heißes bis kochendes Wasser und vielleicht einen Schuss Essig vorschlagen, damit sollte man alle Gerüche beseitigen können :)
      Nena - Ruhrpottmädchen im bayrischen Exil feat. die Katerbrüder und Dr. Evil

    • Guten Morgen Miffy,
      bin zwar auch noch nicht soooo lange am Selbstmischen,
      aber heißes Wasser funktioniert relativ gut bei mir.

      Möchte auch nicht so viel Müll verursachen und wasche desshalb auch immer aus.

      Generell ists aber wohl auch besser, wenn man ähnliche Geschmäcker in selbe Flaschen füllt.
      Also kein Schoko Aroma in eine Flasche wo vorher Menthol/Koolada drin war.
    • Ich handhabe das auch so in der Art.
      meist:
      Warmes bis heißes Wasser (vorsicht, manche Flaschen mögen kein zu heißes Wasser) mit etwas Spüli, und gut durchspülen.
      Danach lasse ich die Flaschen normal über Nacht in sauberem Wasser liegen.
      An der Luft trocknen, und beim weggräumen sortiere ich wein wenig nach "restgeruch". Sprich, wenn etwas sehr fruchtig riecht, das ich da dann nicht als nächstes Keks rein fülle.
      Hat bei mir bisher immer wunderbar funktioniert.
      --- auf unbestimmte Zeit nur noch lesend anwesend, wenn überhaupt! ---

      :popel:
    • @Rheingauner84

      Ja, bisher haben die Flaschen bei nur ausspülen immer noch extrem nach dem vorherigen Liquid gerochen. Jedes Mal. Selbst jetzt hab ich noch Leerflaachen hier die nach Monaten lüften total danach riechen. Trau mich deswegen nicht so ran :schaem:

      @vaporetta

      Ui, danke für die Anleitung. Dann koche ich sie mal richtig aus. Wusste nicht, ob man das einfach tun kann, weil eben Plastik und schmilzen. Aber wenn das geht, werd ich wohl heute Abend oder morgen mal eine leckere Flaschensuppe zubereiten :)

      @Trixi

      Ja, Essig und Zitrone habe ich mal probiert. Allerdings in kaltem Wasser wegen meiner Schmitz-Angst :D Wahrscheinlich hat es deswegen nicht so gut geklappt...

      @Triu

      Ach, nur weil du noch nicht so lange selber mischt, kannst du trotzdem Ahnung Ahnung haben :)
      Ja, ich war nur so Menthol/Minze fanatisch, dass alle leeren Flaschen nun danach riechen. Haha. Muss mal schauen, wie ich das mache!

      @YMG

      Ich merke, es sollte eigentlich klappen. Vielleicht bin ich da zu pingelig. Hab leider einen extrem guten Geruchssinn...das ist manchmal kein zuckerschlecken mit mir und meiner Nase...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Miffy ()

    • Also ich nehme dann neue Flaschen für was anderes und die leeren "stinke" Flaschen stell ich in den Schrank, bis ich wieder sowas anmische.

      Kleiner Tipp fürs auskochen (ich trau mich nicht, weil ich nicht weiß wie lange die Flaschen noch so weich bleiben, nach dem auskochen):
      Verwende unbedingt irgendwas, damit die Flasche nicht den heißen Topfboden berührt.

      Ein Metallstövchen oder so hast du vielleicht, wenn du eh so viel Tee trinkst, zB sowas: HIER
    • Also ich benutze Flaschen immer weiter, aber nach Möglichkeit immer in der gleichen Geschmacksrichtung. Mit heißem Wasser geht normalerweise alles raus, am Besten sehr lange spülen.

      Leider hatte ich auch schon die Erfahrung gemacht, dass minimale Rückstände ein ganzes Liquid aufs Schlimmste versauen können.
    • @Triu

      Oh, das ist wirklich eine gute Idee. Habe einen extra Topfeinsatz zum dämpfen. Wenn ich den auch mit Wasser Fülle und die Flaschen dort rein lege in den Top, sollte das klappen! Danke dir :)

      @Wumse

      Ja, diese Rückstände sind des Teufels. Deswegen dachte ich, dass allein der Geruch da schon verfälschend wirken kann...
    • So, ich nehme den Thread einfach, anstatt einen neuen auf zu machen für das Thema Flaschen.
      Ich hoffe, dass das in Ordnung ist?

      Und zwar wollte ich vorallem auch die Flaschen reinigen, da ich eine bestimmte Lieblingsform habe. Diese verkauft aber mein Offi nicht mehr und ich finde sie einfach nicht online. Ich merke nur, dass ich gerne auch ein paar neue Flaschen auf Reserve habe, wenn keine gerade frei ist und ich etwas neues anmischen möchte.
      Besitze ganze 10 Flaschen, derzeit alle in Benutzung, und würde mir doch noch 2-3 Stück holen für Notfälle.

      Es geht um die Flasche mit dem schwarzen Deckel rechts, die grüne ist die handelsübliche, damit ihr einen Vergleich habt.
      Weiß also jemand, wo ich die Flasche unten auf dem Foto herbekomme? Sie ist sehr weich, hat eine größere Öffnung oben und das raustropfdingens verschmälert sich nach oben hin anstatt gleichbleibend dünn zu sein.
      Wäre toll falls ihr die mal irgendwo online gesehen habt.
      Bilder
      • _20180722_090553.JPG

        358,77 kB, 1.080×1.648, 20 mal angesehen
      • _20180722_092026.JPG

        231,67 kB, 1.075×1.369, 17 mal angesehen
      • _20180722_092050.JPG

        113,59 kB, 1.077×873, 16 mal angesehen
    • Ich hab ähnliche nur eben mit weißem Deckel.
      dampfalarm.de/Zubehoer/Mischzu…che-100-ml-PE-weich?c=169
      Bilder
      • 15322460549571219919090.jpg

        346 kB, 1.152×2.048, 19 mal angesehen
      AT:
      SX Mini G-Class, Fuchai Duo3, G-Priv, Smok Procolor, Teslacigs Nano, Vapecigs Creator IM200

      VD:
      Corona V8, Avocado 24, Aromamizer Supreme v2, Ulton GTIV und V5s
    • Ähhh halt stop! Hast recht....ist ne andere. Wo hab ich die denn gekauft.....lass mich das alte Hirn anstrengen.

      Edit: Die125ml Variante ist wie meine. Aber woher hab ich die 100er...

      Edit 2: Habs gefunden. Sehen a6f den Bildern auch anders aus.

      e-smokey24.de/Zubehoer/Mischzu…fflasche-Soft-PE::64.html
      AT:
      SX Mini G-Class, Fuchai Duo3, G-Priv, Smok Procolor, Teslacigs Nano, Vapecigs Creator IM200

      VD:
      Corona V8, Avocado 24, Aromamizer Supreme v2, Ulton GTIV und V5s

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bettsi ()

    • @Bettsi

      Alles gut! Ich habe mir die 50ml Variante rausgesucht, weil ich immer nur 50ml anmische :) Und siehe da: die 50ml Variante ist tatsächlich genau diese Flasche, eben nur mit weißem Deckel. Super, vielen Dank :) Und dazu noch so viel günstiger als damals beim Offi! Toll! :)

      @idampfsogern

      Je mega, das sind ja wirklich genau die gleichen. Muss mir mal den Namen merken!
      Werd aber erstmal die anderen ausprobieren. Da ich kein Prime habe, kommt das oben ein bisschen günstiger :) Aber ich werde das im Auge behalten und sicherlich auch mal nutzen.


      Meeeeega! Ihr seid klasse :)
    • Oh, diese Flaschen habe ich auch schon auf Bildern gesehen, aber nie in real.
      Kann mir vorstellen, dass die ziemlich edel wirken im Vergleich zu den runden. :)

      Glaub ich bin da einfach viel zu penibel in der Ästhetik, dass alles gleich sein muss :D

      Werde auf jeden Fall berichten, wie diese mit dem weißen Deckel sind. Bestelle mir sie nächste Woche :)
    • Ja v8n den 50ern hab ich auch welche, auch sehr gut. Nur der Hals ist mir mittlerweile zu Eng für meine Base Flasche. Hatte keine Lust mehr in einen Messbecher o.ä. umfüllen um dann ins Fläschchen zu kippen.
      AT:
      SX Mini G-Class, Fuchai Duo3, G-Priv, Smok Procolor, Teslacigs Nano, Vapecigs Creator IM200

      VD:
      Corona V8, Avocado 24, Aromamizer Supreme v2, Ulton GTIV und V5s
    • @Bettsi

      Ja genau. Auch mein Problem. Habe zwar für meine Literflasche so eine anschraubbare Abfüllhilfe, aber für die kleinen Flaschen muss ich immer ewig mit den Spritzen rummachen. Da die Spritze aber nicht in die Literflasche passt, muss ich alles erst in einen Messbecher geben und von da aus, weil man bei den kleinen nicht mal schütten kann, mit der Spritze in die Flasche....
      Auch so ein Grund :D
    • Mit Flaschen aus China hab ich sehr schlechte Erfahrungen gemacht. Hatte mal 5 Chubby 120ml gekauft und alles was da drin an Liquid war war nach 2 Tagen ungenießbar. Ein muffiger scharfer Beigeschmack.
      AT:
      SX Mini G-Class, Fuchai Duo3, G-Priv, Smok Procolor, Teslacigs Nano, Vapecigs Creator IM200

      VD:
      Corona V8, Avocado 24, Aromamizer Supreme v2, Ulton GTIV und V5s
    • Hi

      meiner ersten Fläschchen waren auch die von Dampfdorado
      musste aber leider nach kurzer Zeit feststellen, dass die Nähte undicht werden
      hauptsächlich bei Heisenberg und Dawn
      meine derzeitigen Lieblingsflaschen sind diese hier

      guckst du hier

      sind mit Schraubverschluss allerdings mit relativ dickem Schnorchel...
      beim Big-Baby-Beast kann ich die leider nicht verwenden
      aber bei allen meinen Selbstwicklern sind sie eine Bank

      Gruß Tom
    • @furby10

      Danke dir, ich schaue dort mal nach :)

      @Bettsi

      Alienexpress ist China oder was meinst du?
      Ich komme gar nicht mit den Chubby Flaschen klar. Die sind so riesig und meine Geräte so klein :D Deswegen muss ich auch dringend die Dampflion Checkmates umfüllen...hatte keine mehr und habe dann die beigelegten zum Mischen verwendet :D

      @Crazy Tom

      Ah, auch so flache. Muss ich mir wirklich mal eine mitbestellen.
      Sag...was ist ein Schnorchel?