Erfahrungen mit Fangkao Mod

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Neue Infos zum Fangkao mod

      Der Fankao Box Mod von Gatub. Eine sehr seltene und limitierte Edition des Meisters Gatub Crafts. Komplizierte Details machen diesen Mod einzigartig, das Handcarved Spear Logo vorne und die detaillierte Krümmung der oberen SS-Platte nahm Zeit und Mühe in Anspruch, um diesen Mod zu etwas Besonderem zu machen. Eingebaute massive Kupfereinbauten sorgen für eine solide Energieabgabe.Limitiert auf 200 Stück weltweit wovon aber nur auf Grund eines technischen Defektes 130 Stück ausgeliefert wurden.Da ich seit kurzem selber im Besitz des Fangkao Mods bin wollte ich wissen ob es möglich ist festzustellen ob es sich um einen Clone oder ein Original handelt.Ich habe über Facebook Kontakt mit dem Hersteller ,Gatub Crafts aufgenommen und um Informationen gebeten.Nach viel Schreiberei und unzähligen Fotos an Gatub wurde mir nun bestätigt das mein Mod echt ist.Leider gibt es kein Zertifikat dazu.Gatub hat für keinen ihrer Mods Zertifikate in Papierform.Jeder Mod hat unverwechselbare Merkmale und ist garantiert einzigartig.Hergestellt wurde der Fangkao weit vor 2016 und nur 130 mal von den geplanten 200 Stück.Etwa 30 Stück davon gingen nach Deutschland .Der Fangkao ist fast nirgendwo mehr käuflich zu erwerben,der letzte bekannte Verkauf stammt vom Münchner Dampferhimmel ,dort gab es ihn für 175 Euro.Fazit: Wer ihn besitzt sollte ihn hegen und pflegen,er wird nicht mehr gebaut und damit immer seltener.Als nachweis der Echtheit habe ich mir den Schriftverkehr abgespeichert und auch ausgedruckt,so ist zumindest Nachweisbar das mein Mod mit der Nummer 084 echt ist.Der Kontakt mit Gatub war sehr nett und die Leute dort sind wirklich extrem hilfsbereit.
    • Also wenn es nur 200 gab, dann hab ich die letzte Nummer der Serie, bei mir befindet sich noch die SN 200.
      Hab den Mod auch vom Münchner Dampferhimmel
      Mit den Akkudeckel, das stimmt, aber wenn man Sie nur auflegt und mit dem flachen Finger dreht, gehts meist sehr gut.
      Gewinde sind irre leichtgängig.
      Ansonsten das Innenleben ist genial gelöst und ziemlich robust. Und der Taster oben auf ist klasse. Liebe den Taster oben
      genau wie bei der Noisy Cricket.
    • Zu NBV8,was genau der Defekt in deren Werkstatt war kann ich nicht sagen weil ich nicht gefragt habe.Was die Accudeckel angeht,es stimmt die sind etwas fummelig aber wie OldEsco schon sagt,mit dem flach aufgelegtem Finger gehts ganz gut.
      Ansonsten ist es eine klasse Box und unter dem Aspekt der zunehmenden Seltenheit hat er bereits jetzt schon bei mir die Berechtigung zu bleiben.
      In diesem Sinne,Vape on. :ohm:
    • Kontakte bzw alles aus Kupfer schmeiß ich mit Zitronensäure und Wasser ins USB, fertig.
      Ich nutz ausschliesslich Tröpfler (CSMNT , Apocalypse)
      Werd mir demnächst alles was aus Kupfer ist aus Silber nachfräsen lassen.


      10% Rabatt mit dem Code 150 bei Bangjuice :dampf:

      Jeden Tag erhöht sich die Zahl derer die mich am Arsch lecken können.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rheingauner84 ()