Der Auto Tröööt, alles was damit zu tun hat, bitte hier!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • E-Dampflok schrieb:

      Ich hätte bitte gern einen Mechatroniker def mal mein Auto nachglubscht :schaem: Nur gucken was los is. Reicht scho :)
      Wo drückt denn der Schuh?
      Elektronikprobleme? -> in freie Werkstatt fahren und auslesen lassen, kost ca 20-30€
      sonstige technische Mängel? -> zu ATU gehen und 1x Ölwechsel 10W40 inklusive Filter machen lassen (kost 35€ und schadet nicht ^^) die machen dass kostenlos den "service-Check und schauen wo etwas kaputt ist was sie dann kostspielig reparieren können. Diese Reparaturen dann in einer ordentlichen Werkstatt machen lassen. Ja NIEMALS bei dem Pfuschladen was reparieren lassen :D


      Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 2 Jahrzehnte herausgefunden:
      Die heutige Jugend ist einfach nicht mehr so cool wie Wir damals. :jaajaa:
    • @Macke ATU nich ? :nein: Dacia ? Erst recht nicht! :nein: :nein: Doppelter Pfusch! Ich lege mich erstmal selbst drunter und gucke wo das klopfen von VL her kommt. Meist in Rechtskurven bei unebener Fahrbahn. Find ichs, reparier ichs. Find ich nicht darf mal ne Werkstatt GUCKEN aber ich machs selbst!

      Warum Dacia nicht? Issss ja Marke! Janz einfach!

      1. LPG Anlage bzw. die Rails defekt. Dacia bessert am Steuergerät nach. Ich hau mich in die OBD II Schnittstelle und sehe das zuviel Restgas im Abgas ist. Dacia will rund 800 Geld haben für 4 Rails+ wechseln. :schock: Für 220 Euro Rail gekauft und selbst gewechselt. 15 Min. arbeit für 4 Schrauben, 4 Stecker.
      2. Bremsen machen DÜÜÜÜÜÜÜTTTT bei ner Linkskurve. Die sagen: Beläge waren etwas fest. Nach 100km wieder DÜÜÜÜÜÜÜÜTTTTT in Linkskurven :blink: Ich gucke selber und merke das die Schwimmbolzen nicht in Fett schwammen sondern kurz vor ganz fest oxidiert waren. :grummel:
      Greetz
      Micha

      Likes kommen bei mir manchmal später. Der Geist ist stark aber das Fleisch ist langsam und tattrich :zaehne:
    • Naja, ich lasse bei ATU nur Ölwechsel machen (das bekommen die gerade noch so hin) den Rest mache ich auch selbst da ich glücklicherweise Zugang zu eine Bühne habe und ein paar KFZler im Freundeskreis die mir notfalls assistieren/hilfestellung geben können.
      Dein Post allerdings hat Rückschlüsse zugelassen dass du weder Technisch versiert genug bist dein Problem anzugehen, noch die Mittel dafür hast.
      Deswegen habe ich dir einen, für Laien absolut angemessenen, Vorschlag unterbreitet.

      Gern geschehen.

      Ps.: niemand macht dir einen Ölwechsel inklusive Filter Offiziell mit Rechnung (inklusive Haftung bei zB fehlerhaft eingebauter Ablassschraube und daraus folgendem Motorschaden) für 35€!
      Allein das Öl wenn man halbwegs vernünftiges kauft und der Filter + Dichtung für die Ablass-Schraube kosten dich als Endverbraucher schon so viel. und dann musst dich noch schmutzig machen und das Altöl hast auch anner Backe.
      Also ATU hat eben auch wohl seine Vorzüge :D
      Und Dacia sind auch nicht pauschal "schlechte" Autos! Ich kenne niemanden der Probleme mit seinem Dacia hat und es fahren einige im bekanntenkreis herum. Zumindest nicht mehr Probleme als bei anderen Autos auch über die Jahre auftreten.
      Eine generelle Verteufelung der jeweiligen halte ich für unangebracht. Immerhin haben die mir bei ATU letztens beim Ölwechsel sagen können dass Querlenker und Spurstangen ausgeschlagen sind (was ich aber schon wusste und nur lächelnd zur Kenntnis genommen habe).

      Und ich schreibe das als neutrale Person. Weder Dacia fahrer noch ATU-Fan. Ich fahre BMW/VW und repariere selbst.


      Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 2 Jahrzehnte herausgefunden:
      Die heutige Jugend ist einfach nicht mehr so cool wie Wir damals. :jaajaa:
    • Macke schrieb:

      Naja, ich lasse bei ATU nur Ölwechsel machen (das bekommen die gerade noch so hin) den Rest mache ich auch selbst da ich glücklicherweise Zugang zu eine Bühne habe und ein paar KFZler im Freundeskreis die mir notfalls assistieren/hilfestellung geben können.
      Hä muss man das verstehen. Was ist denn am Ölwechsel so besonders das den ATU machen muss , wenn du doch den Rest selbst machst oder machen kannst?


      10% Rabatt mit dem Code 150 bei Bangjuice :dampf:

      Jeden Tag erhöht sich die Zahl derer die mich am Arsch lecken können.
    • @Macke Alles jut :) :knuddel: Ich fühle mir net auf die Füße getretten ich hoffe du dir och net?!? Wenn du meine Wortwahl missverstanden hast bzw. ich mich missverständlich ausgedrückt habe. Sorry! Konnte mir das nicht verkneifen da nochmal Dampf abzulassen :schaem: Mir geht sowas nur gegen den Strich wenn eine FACHwerkstatt sowas nicht erkennt obwohl sie nicht mehr wie meiner einer bei der Fehlersuche gemacht haben.
      Was ATU angeht haste recht. Die sehen mein Auto och nur zum angucken. Seiddem der Herr "Dereinzigederarbeitet" da auch nicht mehr ist bin ich da auch nimmer so oft zum gucken lassen.
      Greetz
      Micha

      Likes kommen bei mir manchmal später. Der Geist ist stark aber das Fleisch ist langsam und tattrich :zaehne:
    • Rheingauner84 schrieb:

      Hä muss man das verstehen. Was ist denn am Ölwechsel so besonders das den ATU machen muss , wenn du doch den Rest selbst machst oder machen kannst?
      War eigentlich selbst erklärend:

      1.: 35€ bezahle ich allein für material
      2.: ich muss nichts tun, ATU macht das für mich
      3.: ich habe kein Altöl welches ich entsorgen muss
      4.: bei einem folgeschaden durch eine fehlerhafte Reparatur haftet ATU
      5.: bei ATU bekomme ich für selbes Geld Punkt 2-3 erspart. Das ist viel wert. vor allem weil man sich nicht schmutzig macht.
      6.: für 1,99€ mehr kann ich ein kaltes Getränk aus dem BK nebenan genießen und dem Mechaniker entspannt beim schwitzen zusehen ^^

      Insgesamt ausgedrückt: ATU ist billiger und stressfreier bei Ölwechsel 10w40 :)


      Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 2 Jahrzehnte herausgefunden:
      Die heutige Jugend ist einfach nicht mehr so cool wie Wir damals. :jaajaa:
    • 10w40 passt in sehr viele Motoren, auch wenn die Hersteller sagen "das sollte man nicht verwenden" ;)
      Und 10W40 ist auch absolut ok, man muss nur wissen wie man damit fährt ^^
      früher hab ich auch noch 5W30 in den BMW gekippt. aber was nicht muss das muss nicht :)

      Und um deine Frage zu beantworten: ich fahre, ökologisch sinnvoll und kostengünstig, alte verbrennermotoren mit ausreichend großen Abstreifringen am Kolben :)
      e36 und Passat 3B


      Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 2 Jahrzehnte herausgefunden:
      Die heutige Jugend ist einfach nicht mehr so cool wie Wir damals. :jaajaa:
    • Also doch Traktor. :D

      Also wenn ich mir den Spaß mach und nachschau komm ich mit Sicherheit auf die gleichen Materialkosten.
      Was nimmt ATU für die Arbeit?
      Altölentsorgung sollte bei Kfzler im Freundeskreis kein Thema sein.
      Ud wenn man ordentlich arbeitet macht man sich net dreckisch.
      Obendrein weiss man wenn man es selbst macht , das es ordentlich gemacht ist.

      Sorry aber ATU ist der allerletzte Laden den ich an ein Auto lassen würde.

      Wer seinen Kunden (so bei nem Bekannten passiert) für das auffüllen der Kühlflüssigkeit 50 Tacken abknöpft.
      Oder nem anderen Bekannten der Alufelgen in der gleichen Dimension kaufen möchte wie im Fahrzeugschein eintragen erzählt er müsse die Kotflügel bördeln/ziehen , und die Alus vom TÜV einzeln abnehmen lassen naja. Solchen Leuten weigere ich mich auch nur 1 Cent in den Rachen zuschmeißen.


      10% Rabatt mit dem Code 150 bei Bangjuice :dampf:

      Jeden Tag erhöht sich die Zahl derer die mich am Arsch lecken können.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Rheingauner84 ()

    • Naja, Wenn die Felgen eine geringere ET haben als Serie muss man ziehen und bördeln. <--- Wollte ich nur anmerken. War ja net dabei. Wenn alles 1:1 war das sach ich :vogel:
      Am besten rein gehen, Prob melden, nach gucken lassen , Kostenvoranschlag erstellen lassen , traurig gucken wenn der Geld ausgerechnet ist und in die Verhandlung starten :thumbsup:

      So bekam ich schon mal eine neue Windschutzscheibe und Achsvermessung mit einstellen für 150 Geld über die Teilkassko . :zaehne:

      Ganz theoretisch kannste auch bei die H-Milch aus´m Supermarkt beim Preis verhandeln. Aber wer macht das schon?
      Ich habe och angst das irgendwann dann die Onkels mit der weißen Jacke kommen :lsd:
      Greetz
      Micha

      Likes kommen bei mir manchmal später. Der Geist ist stark aber das Fleisch ist langsam und tattrich :zaehne:
    • Bei mir fährt alles mit billigstem sogenanntem 15/40 Bauernöl zuverlässig und seit ewigen Zeiten.
      Schütte es selbst zum nachfüllen in meine Neuwägen ohne das jemals etwas passiert wäre.
      Ich komme mir abgezockt vor, wenn ich einen Liter Longlife für 24 Euro kaufe und es dann nichts anderes macht als mein Bauernöl für 2,80 je Liter aus dem 200 Liter Fass.

      Ölwechsel wird überbewertet
      Gutmenschen und Schlafschafe, wacht endlich auf !
    • Und man guckt man sich im Verkaufsraum diese schönen Gebinde mit dem Öl an und denkt. Aha! Das nehmen die dann. Schööön.

      Ende vom Lied: Die holen dann das Öl aus´m Fass und machen noch mehr Gewinn als wenn sie das schon ohnehin überteuerte Öl aus dem Verkaufsraum nehmen würden.

      Edith: @schmocke Freut mir das mir dir damit eine Freude machen können :zaehne:
      :renn:
      Greetz
      Micha

      Likes kommen bei mir manchmal später. Der Geist ist stark aber das Fleisch ist langsam und tattrich :zaehne:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von E-Dampflok ()

    • Rheingauner84 schrieb:



      Was nimmt ATU für die Arbeit?



      Sorry aber ATU ist der allerletzte Laden den ich an ein Auto lassen würde.
      zu Frage1: Ölwechsel + Filter + Dichtung + Arbeitszeit = 35€ :lol_klopp: Die machen absolut non-Profit mit dem Ölwechsel.
      ist nur zum Kundengewinnen und durch den Service-Security-Check (oder wie auch immer das bei denen geschumpfen wird) eventuelle folge-Aufträge zu bekommen.

      Und bei uns sind die Werkstätten offen. Ich schau denen auch immer ordentlich auf die Finger, da bin ich absoluter Horror-Kunde ^^
      Als der an den Querlenkern am Passarati rumgedoktort hat hab ich irgendwann nur gemeint: "JA! Die sind fertig! Die oberen auch! kannst gleich mit aufschreiben! Spurstangen sind auch hin! Ist mir bekannt! Und schau dir erstmal die Reifeninnenflanke an! Mach jetzt den Ölwechselund gut ist."
      Und dann hat er das auch getan und ne viertel Stunde später hab ich für 37€ knapp 4l Öl und ein kaltes Getränk genossen bei 30 grad im Schatten ohne Schwitzen.

      Thema Ölentsorgung ist für mich auch kein Stress. wir haben im Geschäft auch ein riesen Fass. aber wie gesagt, alles Arbeit ;-))


      Wissenschaftler haben endlich den wahren Grund für die globale Erwärmung der letzten 2 Jahrzehnte herausgefunden:
      Die heutige Jugend ist einfach nicht mehr so cool wie Wir damals. :jaajaa:
    • Puschel schrieb:

      Ansonsten sollten Dampfer Dampfer fahren .
      :zaehne: Dampfer sollten elektrisch fahren ..... :thumbsup:

      #emobilisieren ..... mein nächstes Auto wird ein SION :schalke:

      "Seidt einer das Sterben erfunden hat, ist man seines Lebens nicht mehr sicher .... " - Urheber unbekannt
      Vapewunder Box: 20% Rabatt-Code - FREUNDE 4591
    • Puschel schrieb:

      Ich dampfe elektrisch , also mit Strom - reicht doch
      :zaehne: Nö .....

      Sauber das Nicotin rein, aber dann mit dem Auto und den ganzen Schadstoffen die Umwelt verseuchen ..... is klar :zaehne: :zaehne: :zaehne:

      #emobilisieren ..... mein nächstes Auto wird ein SION :schalke:

      "Seidt einer das Sterben erfunden hat, ist man seines Lebens nicht mehr sicher .... " - Urheber unbekannt
      Vapewunder Box: 20% Rabatt-Code - FREUNDE 4591