Kosteneinsparung beim Mischen der Base.

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Kosteneinsparung beim Mischen der Base.

      Hallo,
      seit dem dieses Gesetz raus ist, dass nikotinhaltige Gefäße nicht mehr als 10ml umfassen dürfen, schnellten meine Ausgaben von ca. 30€/l auf ca. 90€/l. Ich dampfe mit 9mg, benötige also
      550ml Base und
      450ml NicotinShots = 45 Fläschchen

      Vielleicht bin ich einfach zu bescheuert im Internet das passende Bundle zu finden, oder ich traue dem Braten nicht, wenn andere billiger sind. Ich beziehe meine Flüssigstoffe allesamt von Avoria würde aber einen Wechsel begrüßen, wenn es
      • günstiger ist
      • dem Geschmack der Base an Neutralität in nichts nachhängt
      • ich beim Mischen auf 1 Liter Base komme
      Wüsste jemand einen Anbieter der mir eine größere Kosteneinsparung bringt und diesen empfehlen kann?
    • Herzogu schrieb:

      OWL-Dampfer ist hier eine beliebte Adresse.
      Der bietet 10x10ml Nicoshots für 7,5€ an.
      Bis 6mg/Nic auch Bundles, also 960ml Base incl. Nicoshots für 48,90€

      Schau Dich da mal um:

      owl-dampfer.de
      OK, da habe ich durch den kauf eines 5-Liter-Kanister und 50 Shots 62€. Schon einmal um einiges günstiger als bei Avoria (120€). Das ist eine brauchbare Information von Dir, danke. OWL hab ich gleich mal favorisiert. Bin aber gerne offen für weitere Vorschläge.
    • Hier gibt es Shots für 0,59€/Stk, da solltest du nochmal günstiger kommen.
      Beim Club der Dampfer gibt es auch ein Sparpaket, das ist allerdings etwas teurer (60 Shots für 40€)

      EDIT sagt noch:

      Wenn es "nur" 1 Liter sein soll, gibt es beim Club der Dampfer auch noch solche Sparpacks, bei denen man dann incl. Shots auf 1l fertige Base kommt.
      Da ist man mit 9mg bei ~45€/l ( HIER )
      "I'm just gonna stay angry, I find that relaxes me"

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von knecht ()

    • knecht schrieb:

      Hier gibt es Shots für 0,59€/Stk, da solltest du nochmal günstiger kommen.
      Beim Club der Dampfer gibt es auch ein Sparpaket, das ist allerdings etwas teurer (60 Shots für 40€)

      EDIT sagt noch:

      Wenn es "nur" 1 Liter sein soll, gibt es beim Club der Dampfer auch noch solche Sparpacks, bei denen man dann incl. Shots auf 1l fertige Base kommt.
      Da ist man mit 9mg bei ~45€/l ( HIER )
      Der Club der Dampfer hatte letztens (danke Sonderangebotethread!) für 29€ die 60 Shots.

      Daher würde ich Pernicles raten diesen Thread öfter mal aufzusuchen. Da findet sich eigentlich immer etwas.
    • Habe auch gerade gelesen du dampfst Avoria base :vielkotz:

      Probier echt mal die von Vampire Vape.
      Da kannst du dir VG und PG extra bestellen ( falls du ne 70/30 65/35 oder so selbst an mischen willst )
      Die macht den dampf sehr angenehm, kitzelt jeden Geschmack nochmal mehr raus und richt komplett neutral.
      Bei Avoria hab ich immer nur nen Krampf mit Anlauf bekommen. Genau wie bei den Liquids, wenn man die plörre so nennen darf.
    • Die Liquids sind immer so ne Sache. Was ich da bei OWL mitbestellt habe zur Base, das war unbeschreiblich :vielkotz:
      Trotzdem: Base ist ja Base, es gibt nur 99,5%. Die Hersteller kaufen die ziemlich sicher alle beim gleichen Lieferanten/Hersteller zu.
      Woher die Preisunterschiede kommen weiß ich leider nicht, denke es hat was mit Abnahmemengen, Lager- und Vertriebskosten sowie Gewinngeilheit der Verkäufer zu tun.

      Noch billiger geht es ja auch: So ein 1000 Liter Bottich ist noch wirtschaftlicher :thumbsup:

      Unterschiede bei den Nikshots habe ich bisher noch nichts gelesen (bei cdc und owl bemerke ich auch keinen Unterschied). Auch die "Salz" dinger sollen Geldmache sein.

      Man kann nunmal für nen Liter Base 4€ zahlen (OWL), 14€ bei Vape, 10€ bei Avoria oder 23€ bei meinem ersten Offi in Nürnberg...

      Eigentlich ist das auch wirklich egal. Teuer wirds erst durch Nikotin und Aroma.
      Dauernuckler aus Leidenschaft :whistling:
    • Dampff41 schrieb:

      Habe auch gerade gelesen du dampfst Avoria base :vielkotz:

      Probier echt mal die von Vampire Vape.
      Da kannst du dir VG und PG extra bestellen ( falls du ne 70/30 65/35 oder so selbst an mischen willst )
      Die macht den dampf sehr angenehm, kitzelt jeden Geschmack nochmal mehr raus und richt komplett neutral.
      Bei Avoria hab ich immer nur nen Krampf mit Anlauf bekommen. Genau wie bei den Liquids, wenn man die plörre so nennen darf.
      lol also ich kenne nur Avoria bis jetzt und kann deswegen keinen Vergleich zu anderen ziehen. Bis auf die Preise bin ich relativ zufrieden, auch was die Aromen angeht. Klar, die Auswahl ist etwas eingeschränkt, aber wie gesagt, ich kenne nichts anderes. Ich muss allerdings gestehen, ich hab mir von Bunkerbase & Co London nen 5 Liter Kanister 50/50/9mg bestellt. Bin ja mal gespannt, ob der den Weg zu meiner Haustür findet.

      Dann würde ich als nächstes zu OWL wechseln und dort die Basenbundles testen, wenn das mit Bunkerbase & Co daneben geht. Aber was die Aromen angehen, werd ich vorerst, glaube ich, noch bei Avoria bleiben.
    • Das finde ich mal geil. Endlich mal jemand der sich traut sowas zu sagen. Ich persönlich habe zu viel Angst vor dem bösen Zoll. Bin gespannt ob es durch geht, informier mich bitte lieber Mitnürnberger :)
      Mein aktueller Nikotinvorrat reicht nur noch ~3 Jahre für mich und meine Mami :D
      Dauernuckler aus Leidenschaft :whistling:
    • Smappy schrieb:

      ... Ich persönlich habe zu viel Angst vor dem bösen Zoll. Bin gespannt ob es durch geht, informier mich bitte lieber Mitnürnberger :)
      Mein aktueller Nikotinvorrat reicht nur noch ~3 Jahre für mich und meine Mami :D
      Klar gebe ich bescheid, ob der ankommt oder ob irgendwelche Sonderbriefchen ankommen. Will das bloß selber wissen, und wenn ich mir dadurch dieses Gepansche mit den Shots erspare, riskiere ich das gerne mal.

      Check des sowieso nicht, da jammern se die ganze Zeit wegen den ganzen Plastikmüll, aber die Dampfer sollen sich nen Haufen Plastikfläschchen bestellen um auf ihre bedürftigen Werte zu kommen. Aber das ist ein anderes Thema.
      Wenn das allerdings klappt und auch Geschmacklich mir zusagt, haben die Londoner einen neuen Stammkunden bei mir.
    • Habe auch Avoria Base und da nichts dran auszusetzen (50/50). Habe zuletzt beim örtlichen Offi dessen Hausmarke 50/50 erworben und kann
      ehrlich gesagt null Unterschied ausmachen. Bei den Avoria Aromen mache ich subjektiv allerdings deutliche Reifungsprozesse aus, die ich bei anderen Herstellern
      nicht so extrem empfinde. Mit fortdauernder Reifung ändert sich sehr deutlich die Farbe (Mischungen in Braunglasflaschen abgefüllt) als auch die Geschmacksintensität.

      Gruß

      Marc
    • Das würde mich auch interessieren - aber Euch ist hoffentlich klar, dass Ihr Euch damit straffällig macht!
      So weit ich das weiß, droht da direkt Freiheitsenzug.
      Das hat mich "damals" immer von einer Bestellung im EU-Lager von HiLiq abgehalten.
      Was mich gerade zur Idee einer "Sammelbestellung" bringt, um das Risiko zu streuen.

      PS: Wo wir schon dabei sind, ich glaube 2 Jahre waren das. Ein Kinderschänder bekommt wohl weniger...
      Aber wo kein Kläger, da kein Richter.
    • Ich muss das Thema noch mal öffnen.
      Erstens gibt es NOCH keinen Zoll von UK nach DE bis der Brexit vollzogen ist und zweitens sendet Bunkerbase.co von einer deutschen Adresse aus.

      Hatte noch keine Probleme mit Bunkerbase.co dauert zwar 2 Wochen aber klappt problemlos.
      Hiliq lohnt sich nur wenn die ne Aktion haben wo die Versandkosten entfallen. Die ganzen anderen China Händler haben auch einen hohen Versand lohnt sich aber trotzdem wenn man die Basen bestellt mit über 200mg.
    • Moin,moin

      CmYk schrieb:

      Erstens gibt es NOCH keinen Zoll von UK nach DE bis der Brexit vollzogen ist und zweitens sendet Bunkerbase.co von einer deutschen Adresse aus.
      Link


      https://bunkerbase.co schrieb:

      [b]NOTICE TO INTERNATIONAL CUSTOMERS[/b]: Please make sure you are fully aware of your country’s laws regarding e-liquid/e-cigarette importation before making a purchase. Although we do ship to almost every country in the world, Bunkerbase & Co will not be held responsible for orders seized by customs or other law enforcement. Bunkerbase & Co. is unaware of the current laws and regulations outside of the United Kingdom. The buyer will assume all risk associated with their international purchase. We have Shipping Facilities in the United Kingdom as well as in Germany.
      Diese Einschränkung der Haftung machen die nicht ohne Grund. ;)
      Und es gibt in Deutschland seit je her den Spruch "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht".
      Solche Aktionen können 100x gut gehen, aber dann passiert auf den letzten Metern ein Unfall, die Flüssigkeit läuft aus und.............................. .
      Greets aus dem valley
      Stefan
      Alba gu brath



      Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne: :zaehne: :zaehne:
      Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
      Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)
    • Wer was macht egal. Sind alle alt genug,aber das geht nur solange gut, wie man es nicht überall breit tritt
      wie zB in öffentl. einsehbaren Foren.
      Net bös gemeint aber manchmal erst denken, dann tippen.


      10% Rabatt mit dem Code 150 bei Bangjuice :dampf:

      Jeden Tag erhöht sich die Zahl derer die mich am Arsch lecken können.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rheingauner84 ()

    • Moin,moin

      CmYk schrieb:

      Bei mir ging immer alles gut.
      Ich will euch das auch nicht verleiden, nur es sollte einem bewußt sein, das es unter Umständen richtig schief gehen und teuer werden kann. ;)
      Greets aus dem valley
      Stefan
      Alba gu brath



      Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne: :zaehne: :zaehne:
      Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
      Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)
    • Smappy schrieb:

      Ich frage mich gerade eher, ob Pernicies Bestellung inzwischen angekommen ist. Ist ja fast n Monat her....
      Nö leider noch nicht. Am 18.9. bestellt und bis heute hat sich nichts getan. Der Sendungsverlauf stagniert bei der DPD im Status "Auftragsdaten übertragen" (also die erste Stufe). Werde Euch aber berichten, sobald ich die Ware in Händen halte.
    • Das Paket mit dem 5-Liter-Kanister VG/PG 9ml kam gerade an.
      Protokoll hierzu:

      • 18.09.18 - Auftragsaufgabe bei Bunkerbase & CO London
      • 01.10.18 - Paket an DPD übergeben
      • 10.10.18 - Paket im Paketzustellzentrum Nürnberg
      • 11.10.18 - Zustellung um 10:15Uhr


      Keine Zollprobleme, jedenfalls keine finanziellen. Evtl. hat es deswegen solange gedauert, jedenfalls halte ich die Mische i meinen Händen ohne Zusatzkosten.