Mein Coil hält bloß ne Woche, warum?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Mein Coil hält bloß ne Woche, warum?

      Wie die Überschrift schon beschreibt hält mein Coil bloß ne Woche?

      Ich war bis vor 2 Wochen in reiner MTL Dampfer und habe mir jetze das Set hier geholt WISMEC Sinuous P228 Box Mod + Elabo Clearomizer 4,9 ml.
      Ich bin auch richtig überrascht was ich an mehr Geschmack habe, aber die Coil's halten bloß ca. 1 Woche.

      - Das Liquid was ich Dampfe ist zum Teil fertig und auch selber gemischt.
      - Es ist hauptsächlich 70/30 und 2 habe ich die mit 80/20 gemischt sind.
      - Ich Dampfe alles durcheinander, weil ich noch in der Findungsphase bin.
      - Alle meine Liquid sind Fruchtig (Pinkman, Bang Juice Aroma, Dragon Blood, Big Mouth - Blue Fountain Red Alarm usw.)


      Ist das normal das der Coil bei den süßen Liquid's durch den Süßstoff nur eine Woche halten oder ist das evtl. mein falsches Dampfverhalten?
      Seit dem 08.12.2017 Rauchfrei...
      Eigentlich ein reiner MTL'er mit Joyetech eVic Primo Mini / WISMEC Sinuous P80 + Aspire Nautilus 2 und Joyetech Cubis 2
      Ab 05.09.2018 mit neuen Set am Start WISMEC Sinuous P228 Box Mod + Elabo Clearomizer 4,9 ml
    • Also Sweetener sind Zusatzstoffe, die Wicklungen sehr schnell angreifen. Bei meinen Selbstwicklern muss ich bei süßen Liquids öfter mal die Watte wechseln. Bei Fertigcoilern passiert es dann halt, dass die Coils früher ihren Geist aufgeben. Also ja: Es ist normal, dass einige Liquids Coils früher zusetzen als andere.

      Edit: zu langsam.... @Herzogu Der Mann der schneller tippt, als ein Tröpfler leer geht. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Connor ()

    • Danke für die schnelle Antwort. :thumbsup:
      Dann würde ich gleich mal zu einer folge Frage kommen, und zwar welche fruchtigen Liquid's könnt ihr mir empfehlen die zwar fruchtig schmecken, aber nicht soviel von diesen Sweetener beinhalten??? Gibt die Überhaupt...
      Seit dem 08.12.2017 Rauchfrei...
      Eigentlich ein reiner MTL'er mit Joyetech eVic Primo Mini / WISMEC Sinuous P80 + Aspire Nautilus 2 und Joyetech Cubis 2
      Ab 05.09.2018 mit neuen Set am Start WISMEC Sinuous P228 Box Mod + Elabo Clearomizer 4,9 ml

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Joner78 ()

    • Joner78 schrieb:



      - Alle meine Liquid sind Fruchtig (Pinkman, Bang Juice Aroma, Dragon Blood, Big Mouth - Blue Fountain Red Alarm usw.)

      Big Mouth Fantasi Grape. Ich hätte auch flüssigen Zucker direkt auf die Watte geben können. Das Zeug vernichtet in kürzester Zeit einfach alles.
      Schmeckt aber gut :kopftisch: Bei Pinkman und diversen Bangjuice Aromen hab ich das bisher nicht feststellen können.
      :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm: :ohm:
    • @Joner.

      Mein NRG-Tank ist nun seit 2,5 Wochen mit Pinkman / Waldmeister / Vanilla for Pipe bestückt und hält das bisher aus ( bei 15 ml/ Tag) auf der Revenger.

      Die erste habe ich mir allerdings auch nach einer Woche zerschossen. Im dunklen den Liquidpegel nicht in den Augen gehabt und den Tank einmal komplett geleert. Das fand meine Coil nicht so witzig. Mein Mund und die Geschmacksnerven auch nicht...

      Ich habe allerdings eine 50/50 Mischung.

      Könnte es sein, dass du durch die 70/30 oder 80/20 Mischung eventuell da etwas zu dickflüssig für den Nachfluss ist und dir so die Coil zerschepperst, weil du zu oft in zu kurzen Abständen ziehst?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Cheops ()

    • @Cheops,

      ich denke auch das ist eine Mischung aus zu schnell Dampfen und eben die beide 80/20 Liquid`s ist! Zumal das Big Mouth - Blue Fountain Red Alarm ein absoluter Fehlgriff war. Viel zu Süß und schmeckt echt wie Klostein...;-( Aber Lehrgeld muss jeder bezahlen...
      Seit dem 08.12.2017 Rauchfrei...
      Eigentlich ein reiner MTL'er mit Joyetech eVic Primo Mini / WISMEC Sinuous P80 + Aspire Nautilus 2 und Joyetech Cubis 2
      Ab 05.09.2018 mit neuen Set am Start WISMEC Sinuous P228 Box Mod + Elabo Clearomizer 4,9 ml
    • Ich dampfe erst seit etwas mehr als einem Monat.

      Aber mein Offi sagte, dass als Anfänger und bei Fertigcoilverdampfern wohl 50/50 das ideale sind. (Ich besitze nur den Melo 3 und den NRG).So haut man sich nicht die Coil trocken und kann durch das "ich war mal raucher, ich ziehe jetzt so dran wie an einer Zigarette"- Verhalten wohl die Coil länger am Leben halten.

      Diesen Rat habe ich für meine ertse "Grundausstattung" befolgt, und mit durchgeschepperten Coils keine schlechten Erfahrungen gemacht.

      Außer eben das eine mal. Das war aber eindeutig ein Userfehler.
    • Das glaube ich Dir gerne, war ja auchvorher ein reiner MTL'er und da hat ich nie diese Probleme gehabt. Aber hier hatte ich auch nur 50/50 fertig Liquid`s bzw. gemischte! Und eben wie hier schon erwähnt der Durchfluss spielt denke ich mal ne große Rolle!
      Seit dem 08.12.2017 Rauchfrei...
      Eigentlich ein reiner MTL'er mit Joyetech eVic Primo Mini / WISMEC Sinuous P80 + Aspire Nautilus 2 und Joyetech Cubis 2
      Ab 05.09.2018 mit neuen Set am Start WISMEC Sinuous P228 Box Mod + Elabo Clearomizer 4,9 ml
    • Moin :winke:

      'Dicke Suppen' die auch noch zuckersüß sind, killen schonmal eine Coil.
      Da ist 'ne Woche normal...

      Solltest Deine Coils mal Pflege gönnen, nutz zwei, drei...

      Einen mal über Nacht in ein mit Vodka befüllten Schnapsgläschen,
      Coil bedeckt damit lassen.
      Nächsten Tag gut spülen und trocknen lassen, dann
      wieder moderat eindampfen.

      Bei mir hielten die Fertig Coils manchmal bis zu 6! Wochen
      Melo Mini III, Cleito und Cleito Exo, Veco Plus, kein Witz ;-))

      Und in den Melos nur 50/50 Liquids, in den Cleitos ging alles
      Im Vaporesso Veco Plus lief auch alles
      Liebe Grüße, Erika :dreirad:



      Flash Gordon Muddis Loverboy (FeV 4.5), Jurij dat dicke Briederchen (Kayfun5²),
      der Windjammer das Segelschulschiff (Taifun GT III), Godewind der gute Wind (Taifun GT IV),
      Halali der Jäger der Wolke (Hadaly Tröpfler), Seth der Ägyptische Chaos Gott (Geekvape Ammit MTL)
      Aha der Ägyptische Gott der Musik/Tanzes (Geekvape Ammit MTL)
    • Dass du eine Coil durch einen genussvollen Dryhit tötest, kann dir bei jedem Mischungsverhältnis passieren. Ob nun mehr PG oder VG ist der Wicklung und Watte egal was das zersetzen angeht.

      Wie oben schon beschrieben sind Sweetener und ggf. andere Zusätze (Koolada Verschnitte) der frühzeitige Tod einer jeden Wicklung/jeder Coil. Dabei wird nicht nur die Watte schmockig, sondern der Draht krustet auch unheimlich zu.

      Grundsätzlich lässt sich sagen, dass süße Liquids nicht gut für die Coils sind, ebenso wie farbige. Wobei bei den Farben gilt, je dunkler, desto böser.
    • Aber ich lesen im ganzen Netz nur Nachteile über diesen Sweetner, gibt es denn überhaupt ein fruchtiges Liquid ohne das Zeug bzw. mit weniger Anteil? Ich mag eigentlich nur fruchtige Sachen, die auch nicht grade sooo süß schmecken müssen! Es wäre nicht schlecht, wenn die Liquidanbieter eine Angabe vom Sweetner Anteil machen würden...
      Seit dem 08.12.2017 Rauchfrei...
      Eigentlich ein reiner MTL'er mit Joyetech eVic Primo Mini / WISMEC Sinuous P80 + Aspire Nautilus 2 und Joyetech Cubis 2
      Ab 05.09.2018 mit neuen Set am Start WISMEC Sinuous P228 Box Mod + Elabo Clearomizer 4,9 ml
    • Ach Mensch... Sorry...;-)
      Seit dem 08.12.2017 Rauchfrei...
      Eigentlich ein reiner MTL'er mit Joyetech eVic Primo Mini / WISMEC Sinuous P80 + Aspire Nautilus 2 und Joyetech Cubis 2
      Ab 05.09.2018 mit neuen Set am Start WISMEC Sinuous P228 Box Mod + Elabo Clearomizer 4,9 ml