SEID GEWARNT - UPDATE WISMEC LUXOTIC

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • schmocke schrieb:

      @Achim
      Bitte bitte, mit Sahnehäubchen oben drauf: kannst du bitte den Threadtitel korrigieren, es tut doch so sehr weh beim lesen... Statt SEIT bitte SEID!
      Vielen vielen Dank! :ja: :klasse:
      Ich denke mal der Punkt ging an mich!Aber...."es tut doch so sehr weh beim "lesen"...kann das mal jemand bitte anpassen.Das schreibt sich "beim Lesen",also "Lesen" groß!
      Sorry für den grammatikalischen Weltuntergang aber man kann auch Übertrieben viele Erbsen zählen und darauf Reagieren!Mir persönlich ist ne verständliche Info lieber als grammatikalischer Perfektionismus.Solange sich diese kleinen Fehler in Grenzen halten und es sich trotzdem gut und verständlich Lesen läßt habe ich keine Kritikpunkte!
      Aber Danke für die Korrigierung! :thumbsup:


      @Andre:

      So sehe ich das auch.Aber die meisten Artikel werden in China gepresst.Wer weiß letzendlich wirklich wo diese Dinger gebaut werden auch wenn diese mit "Made in Germany" bedruckt sind.Wird so viel gefuscht mittlerweile um das Vertrauen der Käufer zu Stärken!
    • Moin,moin

      Andre schrieb:

      billiger Pfusch
      Yöpp leider ist die Luxotic ein gutes Beispiel dafür. :(
      Da hat Wismec imho direkt mit 3 Punkten für einen Fail gesorgt.
      1. ein 510er der gerne mal sifft
      2. Mit der Befestigung des Akkuhaltebändchen dem Liquid einen prima Leiter ins Innere des Schaltergehäuses zur Verfügung gestellt.
      3. einen nicht gekapselten Schalter eingesetzt
      Die Kombination daraus hat bei den 3 Luxotic ,die ich bestellt hatte für Autofire gesorgt,sobald der Akku eingelegt war.
      Schade eigentlich, denn die Box an sich ist nicht verkehrt.
      Greets aus dem valley
      Stefan
      Alba gu brath



      Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne: :zaehne: :zaehne:
      Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
      Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)
    • 3 Luxotic's.Da hattest du aber Vertrauen!Ja,die Box macht schon was her.Aber letzendlich wäre es auch zu schön gewesen.... :rolleyes:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Zwiebeljack ()

    • Moin,moin

      Zwiebeljack schrieb:

      Da hattest du aber Vertrauen
      Die erste hatte ich schon etwas länger und die machte keine Probleme.
      Deshalb hatte ich dann noch eine für mich und einen Kumpel bestellt.
      Der Ärger fing erst an, als diese beiden schon eine Weile hier waren.
      Die von meinem Kumpel funktioniert mittlerweile wieder, meine beiden sind erst einmal in die Bastelkiste gewandert.
      Wenn ich mal Lust und Laune habe werde ich denen ein kleines Bad in Isprop gönnen und falls das nicht hilft, schaue ich mir die "Elektronik" mal genauer an. ;)
      Greets aus dem valley
      Stefan
      Alba gu brath



      Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne: :zaehne: :zaehne:
      Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
      Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)
    • Hab meine "Wismec" ja auch noch hier rumliegen.Wenn du eine Lösung finden solltest kannst du mir das ja durchgeben.Wie hat das denn dein Kumpel geschafft das diese Box ihren Job jetzt erledigt wie sie sollte?"
      Werde auch mal nach einer Lösung des "Pin" Problems ausschau halten.Sekundenkleber wäre erstmal keine Option für mich.
      Weißt du wofür der Pin überhaupt gut sein soll?Gegen Überdruck vielleicht?Aber die Lösung kann dann doch nicht eine mit Liquid vollgelaufene Box sein.Recht seltsam das Ganze.
    • Moin,moin

      Zwiebeljack schrieb:

      Wie hat das denn dein Kumpel geschafft das diese Box ihren Job jetzt erledigt wie sie sollte?"
      Gute Frage
      Gemacht er genau nichts, auf einmal ging seine wieder ohne Autorfire.
      Meine beiden hingegen haben mir selbst nach einem 2 fachen Besuch im USB noch den ausgestreckten Mittelfinger gezeigt.
      Ein Bad des Schalters ins Isoprop könnte aber die Lösung sein, damit haben einige hier an Bord selbst geregelte Boxen,die einer größeren Liquidflutung ausgesetzt waren wieder flott bekommen.

      Zwiebeljack schrieb:

      Weißt du wofür der Pin überhaupt gut sein soll?
      Leider nein :(
      Greets aus dem valley
      Stefan
      Alba gu brath



      Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne: :zaehne: :zaehne:
      Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
      Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)
    • PokerXXL schrieb:

      Zwiebeljack schrieb:

      Weißt du wofür der Pin überhaupt gut sein soll?
      Leider nein :(
      Dann sind wir wenigstens schon mal 2.Werde mich mal durch's Inet wühlen.Vielleicht finde ich ja was.Würde die trotz Mängel gerne benutzen.

      PS:"Isoprop" ist doch eine Säure oder?Wäre ja ein Ding wenn das wirklich die Lösung wäre.Aber wenigstens eine Lösung.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Zwiebeljack ()

    • Bei der Luxotic ist das echt ne Lotterie. Meine beiden machen null Probleme. Hab bei einer vorsichtshalber Kleber um den „geheimnisvollen“ Pin gemacht.

      Ich hatte einmal „selbstverschuldetes“ Autofire, nachdem ich sie mit am Strand hatte und ein paar Sandkörner im Taster geklemmt haben. Konnte ich aber rausfriemeln.

      Ich gebe aber zu, dass ich sie nach den ganzen Problemen hier nicht mehr so gern nutze und wenn dann mit größter Wachsamkeit. Nehm sie immer mit, wenn es egal ist, ob sie kaputt oder verloren geht, Konzert z.B. und Akku nehm ich dann bei Nichtbenutzung raus.

      Ist wirklich schade, denn eigentlich eine sehr gute Box, mit einem der besten Bottlesysteme im Budget-Bereich...

      Also „Beileid“ @Zwiebeljack.

      P.S. Wenn es für dich nicht schon in Fleisch und Blut übergegangen und somit noch änderbar ist, wäre es für die Lesbarkeit deiner Beiträge gut, nach Satzzeichen eine Leerstelle einzufügen.
    • Ingo schrieb:

      Bei der Luxotic ist das echt ne Lotterie. Meine beiden machen null Probleme. Hab bei einer vorsichtshalber Kleber um den „geheimnisvollen“ Pin gemacht.
      Wenn deine soweit funktionieren freut micht das. Ein launisches Biest halt. Vielleicht kriege ich meine ja auch irgendwie gezähmt. Deswegen lass dich jetzt auch nicht so Beeindrucken. Soweit ich in Erfahrung gebracht habe sitzt der "Pin" nicht bei jedem Gerät locker. Scheint Produktionstechnisch was schief gelaufen zu sein bei mehreren Boxen. Stichwort Qualitätskontrolle!

      Mir gefällt die Box auch sehr gut. Danke für das Beileid. Aber am Ende ist es nur eine Box von vielen anderen. Shit Happens :D

      Mit den "Leerstellen" läßt sich einrichten. Und wie du ließt habe ich das hiermit schon beherzigt. Wer so Nett darauf anschreibt bekommt auch ein positives Ergebniss! :thumbsup:



      schmocke schrieb:

      @Zwiebeljack
      Wie ich ja bereits viel weiter oben schrieb, kann ich manchmal nicht anders. Bei "lesen" oder "Lesen" habe ich auch gerätselt - war in dem Moment 50:50, danke für die Aufklärung! :knuddel: :winke:
      Alles gut am Ende! Das zeigt nur das wir alle keine Profis sind. Ist auch gut so und für mich Umgänglicher! ;-))

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Zwiebeljack ()

    • "Ist wirklich schade, denn eigentlich eine sehr gute Box, mit einem der besten Bottlesysteme im Budget-Bereich..."

      Das waren in etwa auch meine Gedanken, als ich sie vor ein paar Wochen in die Tonne geworfen hab. Dabei hat sie vorher monatelang gut funktioniert. Plötzlich Siffilis..
      Das war definitiv der letzte Mod aus dem Preissegment.
      Gruß von
      Rüdiger :winke:
    • symphysodon schrieb:

      Das war definitiv der letzte Mod aus dem Preissegment.

      Ich verstehe es ein Stück weit, aber ich würde es wirklich nicht verallgemeinern. Wismec ist nicht gerade für gute QC bekannt und hat doch vergleichsweise viele Boxen, die Probleme machen und überdirchschnittlich hohe Rücklaufquoten haben. Es gibt eine ganze Handvoll Hersteller, die es sich suf die Fahne geschrieben haben, qualitativ gute Boxen und Chips zu bauen, mit denen man ein durchweg gutes Erlebnis hat auch ihne das Geld für eine Yihi oder DNA Box (stellvertretend für den geregelten Bereich) hinzublättern. Wäre schade, wenn diese am Ende für die Fehler (und Unbelehrbarkeit im Fall von bspw. Wismec und Smok) anderer bestraft werden.
      Viva la Vaporization! :dampf: