Das Vape-Männchen©

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Das Vape-Männchen©

      Ich habe die Idee folgende Idee des Vape-Männchens vor ein paar Tagen an die Jungs von K & S Design geschickt, aber wahrscheinlich dachten die, daß ich nicht nur Liquid gedampft habe und nun vollkommen am Rad drehe. Über einen kurze Antwort hätte ich mich dampfmäßig gefreut.

      Sehr schade, da ich dachte, dass junge Team mit den tollen Ständern wäre da etwas aufgeschlossener. Ihr Ziel ist es, Produkte zu entwerfen die ihren Kunden gefallen und Spaß machen.

      Ich bin mal gespannt auf Euer Urteil, ob Ihr an so einem Männchen Spaß hättet.

      Vielleicht ist der ein- oder andere von Euch schon selbst auf diese Idee gekommen. Ich habe jedoch noch nichts vergleichbares im Internet gefunden.

      Die Idee ist simpel, kann mit jedem, aber besonders mit dem neuen Nautilus 2s Verdampfer echt klasse ausschauen.
      Man nehme das Helferlein von Daniel Düsentrieb und tausche die Lampenfassung gegen ein 510er Gewinde aus. Tadaaa... und man hat ein wunderbares Display für seine ganz besonderen Verdampfer.

      Ich habe mal aus Spass und meinen nicht vorhandenen Kenntnissen versucht, den Nautilus 2s auf den Körper von Bender, dem Roboter aus Futurama zu setzen.

      Aber ich denke mal, wenn man stattdessen einen Helferleinkörper mit dünnen Gliedern aus Edelstahl schmiedet (vielleicht sogar beweglich), biegt oder zusammenlötet und darauf einen Verdampfer“kopf“ setzt, kann das sehr gut ausschauen. Der Körpergestaltung sind keine Grenzen gesetzt.

      Was meint Ihr? :D


    • DamVieh schrieb:

      Ich habe die Idee des Vape-Männchens vor ein paar Tagen an die Jungs von K & S Design geschickt, aber wahrscheinlich dachten die, daß ich nicht nur Liquid gedampft habe und nun vollkommen am Rad drehe. Über einen kurze Antwort hätte ich mich dampfmäßig gefreut.

      Sehr schade, da ich dachte, dass junge Team mit den tollen Ständern wäre da etwas aufgeschlossener. Ihr Ziel ist es, Produkte zu entwerfen die ihren Kunden gefallen und Spaß machen.
      Ich habe gerade eine sehr nette Email von den beiden Jungs von K & S bekommen, die momentan sehr viele Projekte am Laufen haben, meine Idee aber im Hinterkopf behalten.

      Da muß ich mir mal selber an die Nase fassen und mehr Geduld an den Tag legen, wenn die Antwort nicht so schnell kommt, wie ich es mir wünsche. Aber wenn man gerade so überzeugt von etwas ist, kann es einem nicht schnell genug geben. :woo:

      Fazit: So eine Antwort hatte ich erwartet. Wie gesagt, ein tolles Team :thumbsup: