Meine ersten Versuche mit Linux

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallöllechen zusammen,
    brauch mal eure Hilfe...
    hab noch nen Dell Läppi---Latidude D520 mit 3GB Ram und 1x1,86GHZ,hab da gestern Linux Mint 18.1 aufgespielt.
    Nur der Arbeitet sowas von langsam...hab Software aktualiesiert und Treiber auch,kann es aber sein das er die Hardwaretreiber noch braucht? (Grafik und so?)
    Wäre über jede Hilfe dankbar....
    :schalke: Blau und Weiß wie Lieb ich dich.....
    Never to Old too Rock... :metal:
  • XFCE Version von Mint?
    Oder Gnome? Oder gar KDE? Das bremst ...

    Paar zusätzliche Infos wären nicht schlecht.

    Grundsätzlich aber ist die jeweilige XFCE Version immer schneller als Gnome oder zb. KDE.
    Liebe Grüße, Marcus


    Aber Achtung:
    Dieser Beitrag wurde zwar in einem toleranten Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem aber öfters auch Sarkasmus verarbeitet wird.
  • ted schrieb:

    XFCE Version von Mint?
    Oder Gnome? Oder gar KDE? Das bremst ...

    Paar zusätzliche Infos wären nicht schlecht.

    Grundsätzlich aber ist die jeweilige XFCE Version immer schneller als Gnome oder zb. KDE.
    Linux Mint Serena, ist glaub ich auf Gnome3 aufgebaut....
    :schalke: Blau und Weiß wie Lieb ich dich.....
    Never to Old too Rock... :metal:
  • Für deinen Dell würd ich mir eher was "leichtgewichtiges" mit zb. XFCE aussuchen.
    Damit wär er auf jeden Fall flotter.

    Zb. Xubuntu oder auch die entsprechende Mint Variante.

    Wenn das dein Erst-Kontakt zu Linux sein sollte empfehle ich Dir auf jeden Fall
    schon einmal das Linux Mint Forum ... da sind auch ein paar Nette.
    Und Umsteigern hilft man dort auch sehr gerne.

    Ich kenne Mint seit ein paar Versionen nicht mehr, es ist mir aber noch einsteiger freundlich in Erinnerung.
    Außerdem sollte es problemlos möglich sein dein jetzt installiertes Mint auf XFCE umzustellen.
    Da bist aber im Mint Forum auf jeden Fall besser aufgehoben da sich sowas auch schnell mal in die Länge ziehen kann.
    Liebe Grüße, Marcus


    Aber Achtung:
    Dieser Beitrag wurde zwar in einem toleranten Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem aber öfters auch Sarkasmus verarbeitet wird.
  • Oh Gott, 18? Ich hab bei Mint 4 aufgehört :)

    Aber mal im Ernst, der Rechner müsste aber eigentlich mit Gnome klarkommen von den Specs.
    XFCE ist natürlich fixer, aber das ist ja fast mit Kanonen auf Spatzen schiessen dann, das lief bei mir auf dem aller ersten EEE-PC... :)

    Aber wie schon geschrieben, Mint Forum bist damit besser aufgehoben :)
    Never complain, never explain, never say would have, should have or could have, always judge a book by its cover and never mix your drinks. [Simon Le Bon]

    Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid [Yoda]

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SBT ()