Nikotin

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nicotin, auch Nikotin, benannt nach Jean Nicot, ist ein natürlich in der Tabakpflanze sowie in geringerer Konzentration auch in anderen Nachtschattengewächsen vorkommendes Alkaloid.
    nikotin-formel.jpeg
    Nikotin ist ein flüssiges Gift der Tabakpflanze. Nikotin ist farblos, wasserlöslich und hat einen betäubenden Geruch. Nikotin ist ein hochwirksames Nervengift. Zunächst regt es die Nervenzellen an, später wirkt es lähmend. Beim Umgang mit diesem Stoff ist äuserste Vorsicht geboten. Für das Mischen von Liquids, bekommt man das Nikotin verdünnt in vorm von Basen auf Basis von PG bzw. VG .

    4.103 mal gelesen