Die Anfänge im Sqounken

  • Guck mal in dem Video, so ca. ab Minute 09:30.
    Da wird gezeigt, wie das mit den "mehrteiligen" Pins geht - zumindest beim Wotofo Pulse. Ich denke, das wird bei Deinem Teil zumindest so ähnlich sein.


    Honi soit qui mal y pense!

  • Da war ja noch was...


    Ich habe mir jetzt die Videos noch mal im Detail angesehen.


    Der Cayman MTL RDA hat eine Bottom AF und in der Mitte (da wo auch der Pin sitzt) trifft die Luft auf die Coil. Leider zeigt kein Youtubler das mal richtig.


    Aber ich bin mir aber relativ sicher, dass man den nicht feeden kann. Denn da, wo normalerweise das Liquid austritt, kommt halt die Luft.


    Letztendlich kann das aber nur durch Fotos geklärt werden.

  • Moin,moin

    Nee, die steckte in einer weiteren goldenen Schraube, die aber nicht durchgängig hohl ist.

    Ist das vielleicht dieser RDA?


    Wenn ja wird in den ersten 5 Minuten klar,warum der nicht von unten nach oben durchgängig ist.

    Greets aus dem valley
    Stefan
    Alba gu brath



    Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne::zaehne::zaehne:
    Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
    Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)

  • @Twob@lls


    Zeige hier einfach das Bild vom Caiman RDA mit allen Teilen aus der Verpackung und ich sage dir, ob das Caiman BF oder Caiman v4 ist.
    Ich habe selber 2 Caiman BF und kenne auch Caiman v4, das habe ich Dir schon in einem anderen Thema geschrieben.
    Wenn ich sehe, was Du hast, kann ich Dir auch erklären, was man damit macht.
    Habe Dir auch geschrieben, dass bei Caiman BF Clone man prüfen sollte, ob die Chinesen in Base einen O-Ring "gesteckt" (bis jetzt nicht verstehe, wozu), der man für BF nicht braucht und mit dem BF auch nicht funktioniert.
    Wenn Du Übersetzung von Russisch auf Deutsch brauchst, kann helfen.

    "Das Ziel ist nichts, die Bewegung ist alles."