Tesla Invader 2 classic

  • Mahlzeit,


    Ich überlege mir(Dank des hwv) den mechanischen AT zu holen der auf den Namen Tesla invader 2 hört. Das Teil ist relativ massiv aus Holz gearbeitet. Für kleine Hände wohl kein Handschmleicher (Wie gut das ich sehr, wirklich sehr große Hände habe :D)


    Der hat Platz für 2x 18650 mit Mosfet Schutz und einem max Output von 40 Ampere.


    Allerdings klingt das ganze für knapp 45 (in einem Deutschen Shop) und 35(über ebay oder fasstech) doch ein wenig arg Preiswert.


    Hatte mir schon einiges angesehen und durch gelesen, macht mich aber nicht sonderlich schlauer :/


    Hattet ihr das Teil schon mal in der Hand, oder könnt ihr etwas zum Voltdrop sagen? Oder Erfahrungen vorweisen?


    Vapende Grüße

  • Ich hab ihn mir vor einiger Zeit besorgt über Fasttech. Durfte sich gleich in die Bunkerkiste verkrümeln.
    Die Verarbeitung entspricht dem günstigen Preis. Da ist nix mit hölzerner Handschmeichler, eher eine "hohle Nuß". Steht nicht sauber durch nicht passenden Akkudeckel, etc..
    Für große Verdampfer ist die große Kiste optisch ok. Aber wie gesagt, die Verarbeitung, für mich als Tischler, ist abgründig, aber dem Preis entsprechend.
    Von meiner Seite also eher eine negative Bewertung, vorallem durch die miese Haptik. Hab ihn nicht lange genug genutzt um ihn technisch zu beurteilen.
    Vlt mal als Organspender für eigene Ideen zu verwenden...

  • Hrm das ist schade, möchte gerne was in Holz haben... Finde das ansehnlicher als die ganzen Stahlkisten. Könntest du denn da was empfehlen?


    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk

  • Ne, sorry, da weiß ich nix.
    Warte aber gebannt auf das "MODel". Da erahne ich schon über die Fotos ne geile Haptik! :tanz: