• Burkuntu


    Für mich als Laie klingt das nach Emailkonto. Probleme beim Emailanbieter kannst du ausschließen? Eventuell mal das Konto ab und wieder anmelden.

    …als Likedeeler für das DB mit der Nase im Wind, dem Auge auf seinen Kameraden und der Hand am Säbel zum Kampf bereit! :planke1: Ahoi

  • Kann mir jemand den Grund sagen oder könnte sich erklären, weshalb sich mein iPhone7 von alleine auf Englisch stellt? Sprache + Region.

    Passiert allerdings nur in Verbindung mit Car Play - im VW-Forum hat keiner eine Idee...

  • Burkuntu

    Vielleicht hat das etwas mit einer nicht funktionierenden Zwei-Faktor-Authentifizierung zu tun? Ich habe auf dem iPhone meine Freundin deren Telekomaccount nie zum Laufen bekommen...

  • bin da bislang noch auf kein Problem gestoßen.

    Dem Support war offenbar auch nichts ähnliches bekannt.

    Ich werde dann wohl wieder komplett analog werden müssen

    Liebe Grüße
    Burkhard

  • Interessant wäre mal zu wissen, was für Infos du bekommst, wenn du in der Meldung auf "Details" tippst.

    Mir sieht das nach einem Zertifikatsfehler aus.

    Schon mal probiert, das entsprechende Mailkonto von T-Online zu löschen und neu anzulegen, damit er die Vertrauensstellung zum Server neu aufbaut?

    Stau ist nur hinten blöd, vorne gehts...


  • Dem Support war offenbar auch nichts ähnliches bekannt.

    sorry, aber dieses Problem geistert seit mindestens 2016 im Netz rum...

    First Level Support ist leider nur die „Hürde der Inkompetenz“, also Abwehr von Usern....

  • Das würde ich so nicht unterschreiben, du greifst per IMAP auf deine Mails zu.

    Laienhaft gesprochen siehst du auf deinem Apple-Device nur eine Kopie deines Postfachs, die Mails selbst liegen bei T-Online.


    Kannst du relativ einfach testen, indem du das Postfach mal mit nem anderen Gerät (Tablet/Handy/Laptop) abfragst.

    Siehst du da auch deine Mails, habe ich Recht ;)

    Stau ist nur hinten blöd, vorne gehts...


  • war aber ein durchaus nettes Gespräch ;-))

    Das Problem scheint seit der erzwungenen (durch poppup) Passwort-Änderung für die icloud aufzutreten.

    Da habe ich mich während des Gesprächs dann auch mal ab- und wieder angemeldet + Neustart Ipad.

    Hat nix gebracht

    P.S. Habe lange keine eMail mehr gesendet.

    Der Empfang klappt trotz dieses Poppups aber problemlos auf iPhone und iPad.

    Liebe Grüße
    Burkhard

    Einmal editiert, zuletzt von Burkuntu ()

  • Wenn du auf iPhone und iPad die gleichen Mails siehst, bestätigt das meine Vermutung mit IMAP.

    Email-Profil löschen ist also kein Problem, da gibts keinen Datenverlust.

    Stau ist nur hinten blöd, vorne gehts...


  • Auch das iPhone ist mit derselben Prozedur wieder ruhiggestellt :tanz:

    Dafür sind jetzt 3500 eMails gelistet :facepalm: ^^

    Die eMail vom Apple Support ist nun auch da, mit Fallnummer falls noch was ist.

    Das war dann wenigstens kostenlos ?

    Bin auf die nächste Tel.-Rechnung gespannt ;-))

    Liebe Grüße
    Burkhard

  • Sehr schön, damit sollte das Problem hoffentlich gelöst sein.

    Traurig, dass weder T-Online, noch Apple auf diese doch sehr naheliegende Lösung kommen.


    Dir als Endverbraucher kann man da keinen Vorwurf machen, du musst die unterschiedlichen Email-Protokolle und deren Funktionsweise nicht kennen.


    <edit>Der Apple Telefon-Support ist zunächst prinzipiell gratis. Hab dutzende Male mit denen wegen iTunes telefoniert, als ich noch in meiner alten Firma auch die mobilen Geräte unter der Fuchtel hatte. Daher stammt auch meine Abneigung gegen Apple ;) </edit>

    Stau ist nur hinten blöd, vorne gehts...


    Einmal editiert, zuletzt von cosmic303 ()

  • Mal ne vielleicht blöde Frage. Neues iPhone. 11 ist ja tatsächlich günstig im Vergleich zum Vorgänger. Oder würdet ihr auch noch ne ältere Generation empfehlen? Kamera ist mir eher sekundär, aber wie sieht es aus mit weniger bekannten Macken oder Eigenheiten? Akkulaufzeit, entsperren Über Face oder Fingerprint...

    64GB sollten ja eigentlich völlig reichen, hab 50GB online

  • Wenn du das Geld hast und es ausgeben kannst ohne Schmerzen, dann klar das iPhone 11. Prozessor und (insbesondere) Kamera machen das Gerät deutlich besser schon zum direkten Vorgänger, dem iPhone XR.

    footer1452618746_13740.png

  • Ich konnte jetzt relativ günstig über Vertrag Verlängerung an ein neues Handy kommen. Ich hab mich dann doch mal hinreißen lassen und es wurde ein iPhone 11











    Pro







    Max:klatsch::metal:

  • Ich werde bei Interesse gerne hier berichten, sollte ja nächste Woche ankommen. Und was man so liest ist das Ding nicht umsonst Flaggschiff und so ziemlich das beste was man zur Zeit kriegen kann

  • Ich habe mir vor acht Wochen das 8+ als Ersatz für mein SE gekauft langt mir mit 128GB


    Reicht mir auch völlig und ich bin noch am vergleichen. :thumbsup:

    Daher warte ich erstmal das SE 2 ab, was anscheinend

    im Frühjahr kommen soll und um die 400 $ liegen soll.

    Dann könnten die Preise auch für das 8er noch sinken.

    Grüsse aus dem Bergischen Land und "Gut Dampf", Klaus. :great:

  • Die Apple Watch meldet heute die gegangenen km nicht an's iPhone :ohmy:

    Das gibt jetzt erstmal das Update auf watch OS 6.1.3 , auch am Start mit Verbindungsschwierigkeiten :kopfkratz:

    Läuft jetzt :dancingkämmi:

    Liebe Grüße
    Burkhard

  • Also, ich bin absolut begeistert. Bisschen ungewohnte Größe aber in allem Top.


    Hab noch die Samsung watch. Eigentlich super aber mit health nicht kompatibel, nervt gar nicht

  • Bin mit dem 11er grundsätzlich zufrieden. Würde mir für den Nachfolger aber zusätzlich ein Teleobjektiv wünschen. Warum? Ganz einfach, die Weitwinkelkamera mag für helle Umgebungen taugen neigt aber in „dunkleren“ Umgebungen wie z.B.: in der Wohnung zum rauschen. Meine gelesen zu haben das das Teleobjektiv des 11 Pro nicht so „empfindlich“ sein soll.


    Na mal schauen was da im September kommt. :zaehne:

    …als Likedeeler für das DB mit der Nase im Wind, dem Auge auf seinen Kameraden und der Hand am Säbel zum Kampf bereit! :planke1: Ahoi

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden