The Notch Coil

  • Van Helen finde ich gut!

    Erst wenn eine Mücke auf deinen Hoden landet wirst du lernen Probleme ohne Gewalt zu lösen :saint:

  • Die Theorie wurde schon vor einigen Jahren durchgekaut, Tubes wurden verworfen weil sie zu große Energiefresser waren. Auch halbe und viertelste Tubes(Tubes aus einem zwei Materialien Gemisch/leitend/nicht leitend) wurden verworfen


    Mit heutigen Techniken/Materialien...ich bin mal gespannt.

    deutsch -> richtig


    Watt-Wert -> Leistung
    Volt-Wert -> Spannung
    Ohm-Wert -> Widerstand

  • Moin, Moin,


    wie wir Anfänger so sind wird am Anfang erst mal viel gelesen, gestöbert, jede Menge Liquid getestet und bei der ganzen Einstellerei jede Menge Coils verbraten. Nennt man glaub ich "Lehrgeld bezahlen"


    Bisher war ich mit keiner Kombination / Einstellung zufrieden.


    Ergo, ab zum Händler meines Verrtrauens und eine Stange 0,2er Notchis geholt.


    Alles in meinen sauberen Cubis geschraubt und das mMn bisher ekeligste Liquid (Vanille Pudding) eingefüllt.


    Danach das Teil auf meinen Cuboid geschraubt, 45W eingestellt und 15min gewartet.


    Ich kann nur sagen: Ich war vom ersten Zug an begeistert. Für mich war das eine Geschmacksexplosion wie ich sie bisher noch nie erlebt habe. Mein Vanille Pudding hat sein volle Aroma entfalltet und ich hab das Dampfen noch nie besser empfunden.


    Ich muss sagen ALLE meine Liquids haben in jeder Hinsicht mit diesem Notch an Geschmack gewonnen.


    lg
    Dampfdruck

    Ich bin nur verantwortlich für das, was ich sage, nicht für das, was du verstehst.


  • Daraufhin musste ich jetzt auch mal testen.... Nach meinem Geschmacksempfinden tritt genau das Gegenteil bei mir ein....


    Cubis 0,5er Kopf: Geschmack geht bei 20 Watt los (belastbar bis 30), bei 25 Watt kommen die Geschmackskomponenten bei z.B. Bragger (Vanille, Karamell, Tabak) gut rüber...


    Notch Coil 30-70 Watt. Am unteren Ende tut sich gar nix wirklich. Ab 35 Watt kommen einzelne Komponenten des o. g. Liquids raus, leider die, die nur den Nebengeschmak darstellen soll: Das Röstaroma des Tabaks.
    Hochgedreht, ab 45 bis 50 Watt kommt langsam, aber ganz langsam, das volle Aroma raus.


    Nur leider bewege ich mich da schon in einem Bereich, wo mir der Dampf viiiel zu warm bzw. heiss wird. Da kann ich auch zu Starbucks gehen und mir einen Vanilla Caramel Machiato holen...


    Schade, ich war sehr gespannt, aber nix für mich, glaub ich...

    Never complain, never explain, never say would have, should have or could have, always judge a book by its cover and never mix your drinks. [Simon Le Bon]


    Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid [Yoda]

    Einmal editiert, zuletzt von SBT ()


  • Dem kann ich mich nur anschließen!
    Totale Geschmacksexplosion!


    Gesendet von meinem HUAWEI GRA-L09 mit Tapatalk

  • Ich hab so ne Coil geschenkt bekommen....


    Nur wo verbaue ich die mal für einen Test ?

    dampfender Gruß aus dem Bergischen Land


    André

  • Ok ich habe mal folgendes probiert....



    Ich habe die Coil mal zärtlich ein wenig zusammen gedrückt so das sie schon zwischen die posts vom Aromamizer passt. Watte rein gefummelt, ok sieht bescheiden aus....


    Aber ich muss sagen das ding läuft, und geschmacklich gar nicht so schlecht.


    Ich teste das mal weiter und werde berichten.

    dampfender Gruß aus dem Bergischen Land


    André

  • Ok kurzes zwischenfazit....


    0,25 Ohm lt VTC mini... Die Notchcoil spricht schnell an.... Auch bei 25 Watt. Bin mal bis 45 Watt hoch habe da ein paar schnelle Züge gemacht, welche ich dann auf Grund der Hitze Entwicklung am Drip Tip abgebrochen habe.


    Geschmacklich bin ich echt überrascht.... Das scheint echt ne gute Idee zu sein mit dem Coil.

    dampfender Gruß aus dem Bergischen Land


    André

  • Bin auch mal neugierig geworden und hab welche für den Cubis gefunden, aber:



    :grosseaugen: 12 mm DM :kopfkratz::kopfkratz:


    I glaub des is a Schreibfehler


    PS: Hier noch ein Video dazu: Notch Coil in Cubis

    "UNTIL WE GO DOWN"
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    "Leben"heißt rückwärts gelesen "Nebel". Kein Wunder dass ich nie durchblicke.... :guggus:

    Einmal editiert, zuletzt von Juley79 ()

  • :lol::lol: Mann bin i blöd, schmeiß mi grad weg, man sollt halt auch genauer schaun.


    Danke @daldorfer

    "UNTIL WE GO DOWN"
    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    "Leben"heißt rückwärts gelesen "Nebel". Kein Wunder dass ich nie durchblicke.... :guggus:


  • Eine NotchCoil vom Cubis auf dem FeV 3
    Testphase läuft bisher einwandfrei

  • 5mm ..........


    #emobilisieren ..... mein nächstes Auto wird ein SION :schalke:


    "Seidt einer das Sterben erfunden hat, ist man seines Lebens nicht mehr sicher .... " - Urheber unbekannt
    Vapewunder Box: 20% Rabatt-Code - FREUNDE 4591

  • Coils immer nur frisch rasiert.
    Nackelich ist am besten..... da kommt der Geschmack so richtig durch.


    Das kennst du doch, oder? :engel:


    #emobilisieren ..... mein nächstes Auto wird ein SION :schalke:


    "Seidt einer das Sterben erfunden hat, ist man seines Lebens nicht mehr sicher .... " - Urheber unbekannt
    Vapewunder Box: 20% Rabatt-Code - FREUNDE 4591

  • Sind diese Notch Coil nich die ollen Dinger die an Männergeräten einmal kurz aufleuchten, weisse Beinchen bekommen, von alleine abknicken und dann zu Asche zerfallen? :D

    2 Mal editiert, zuletzt von MK-Sven ()

  • Ohne es zu kennen oder ausprobiert zu haben, würde ich mal behaupten, die Industrie hat sich mal wieder etwas einfallen lassen, um den Dampfern ein bisschen Kohle aus den Rippen zu leiern. Quasi der Versuch, das Rad neu zu erfinden. So, meine Meinung, jetzt kreuzigt mich meinetwegen :gehweg:

    holzwurmu2efr.gif

    "Alle Menschen sind schlau ! Manche vorher, andere nachher."

  • habe ja den Wismec Verdampfer und ich muss sagen er ist gut, zwar nicht super aber für das Geld in Ordnung.
    Die Coil hält wohl ewig, habe jetzt ca 30 Tanks durch, gut ist nicht viel, aber an der Coil sieht man nichts.
    Wenn man die Watte wechselt verbiegt sich nichts usw.


    Habe die Ersatzcoil die dabei ist in einen anderen Verdampfer reingefummelt, auch hier ein super Ergebnis.

    MfG
    Jürgen


  • Hallo Leute,


    brauche auch dringend Infos zu besager Notch Coil.
    Ich hab eine zum testen geschenkt bekommen.


    Aktuell dampfte ich:
    ss316 Temp Mode 0W bei 220 - 240 Grad


    jetzt habe ich eine Notch Coil:


    folgendes Problem:
    Sie braucht schonmal mindestens 30W.
    Stelle ich die 30 Watt ein dann komme ich maximal auf 190 Grad hoch, die Protection schaltet sihc also nie ein.


    Was sind denn so die Standardeinstellungen für diese NotchCoil mit denen man starten kann?


    btw. da sie ja ne SS316 ist kann man die wohl im temp mode dampfen oder?

  • Wenn die 30 Watt dir ein befriedigendes Dampf-Erlebnis liefern, dann stellst du jetzt die Temperatur auf 200 Grad ein und fertig. Den Kokel-Schutz hast du dann auch.
    Ich würde mich da nicht zu sehr auf die Werte fixieren. Stell die Watt so ein, bis es dir passt, schaue auf wie viel Temperatur du damit maximal kommst und stell dann die Temp auf Maximalwert +10 ein.

    Liebe Grüße
    Nina