Zeigt her eure Bottom Feeder!

  • Da ich eh schon immer mal ein DNA Gerät zwecks der Replay Funktion wollte, fiel die Wahl auf ein Lost Vape Drone BF mit 250C in schwarz.

    Bist Du zu frieden?

    Danke.

    Gruß, Harvey56


    Rechtschreibfehler sind auf ein fehlerhaftes Speichermanagement zurückzuführen.

  • @Harvey56

    Das Verarbeitungsmaterial könnte besser gewählt sein, das Teil besteht nur aus Kunststoff.

    Wieder rum macht sich das positiv im Gewicht bemerkbar. Die Replayfunktion funzt mit meinen Custom Coils (Ni80) nicht wirklich, von daher steht der Drone erstmal nur rum.

    Außerdem hätte der Durchmesser vom Schlauchanschluss am Akkuträger, ruhig ein paar Zehntel schmaler sein können.

    Es ist nen gefriemel den Schlauch drauf gezogen / gedrückt zu bekommen. Ein Refillbottle ist also von Vorteil.

    Einmal editiert, zuletzt von DEATHROW ()

  • Danke. Ich glaube, ich habe soeben viel Geld gespart.

    Gruß, Harvey56


    Rechtschreibfehler sind auf ein fehlerhaftes Speichermanagement zurückzuführen.

  • Woran könnte es liegen das bei meiner Geekvape Athena keine Luft zurück in die Flasche gezogen wird nachdem ich gesquonkt habe?

    Hab aktuell den Drop RDA drauf und die weiche Flasche unten drin, nach dem Squonken dauert es aber ewig bis wieder Luft zurück in der Flasche ist, so dass erneut

    gesquonkt werden kann.


    Bei meiner Pulse X hab ich das Problem gar nicht, daher wundert mich das etwas.

    „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“

  • Würde sagen um zu gucken ob alles richtig dicht ist, mal den Rda runterschrauben, Pulle am besten leeren und die Pulle drücken und dabei den 510ner mit dem Finger zu halten.

    Wenn die Flasche sich trotzdem wieder in Normal Form bringt ist wahrscheinlich was undicht.

    It's not a Trick it's Patrick

  • und die weiche Flasche unten drin

    Die Flasche ist zu weich und erzeugt nicht ausreichend Gegen"druck" oder Saugkraft um das Liquid zurück zu ziehen und einen Druckausgleich herzustellen. Ich habe auch so einen Fall (Purge Squonk Mod). Vielleicht liegt es am PVG 20/80. Ich habe das nicht weiter untersucht weil es mich nicht so arg stört.

  • :dancingkämmi:


    Endlich hat meine Freehand wieder den Weg zu mir gefunden. Komplett "restauriert" und nun mit dem neuen Chip. Taster und 510er sehen auch neu aus. Sogar eine neue Verpackung mit meinem Namen drauf gab's dazu. Hat zwar lange gedauert, aber das nenne ich mal Service.



    Ick freu mir! :doublethumbsup:

  • Bushvaper


    Die Pulse war auch meine erste Squonkbox. Eigentlich doof, dass ich die wieder abgegeben habe. Benutzen würde ich sie wahrscheinlich nicht mehr, aber so als Erinnerungsstück wäre es ganz nett gewesen.


    Sollte das der Pulse 24 oben drauf sein musst du ein wenig aufpassen, dass die Nasen der Topcap auch ordentlich in der Base einrasten. Ansonsten kann es leicht passieren, dass die AF beim Verstellen mit ihren Röhrchen eine Coil berührt. Das gibt dann einen unangenehmen Kurzschluss.

  • So, um das jetzt nochmal zu komplettieren hier noch mal meine aktuelle Quetscherflotte als Ensemble inkl. meiner frisch eingetrudelten Dovpo Topside mit meinem neuen Mjölnir RDA ;-)

  • Von Ingo angefixt kam nun gestern mein Gentlemen Skull von Da Vinci Mods aus Kalabrien. Die Nr. 34 von 100

    Sehr sehr schön, simple und einfach gehalten und feuert was das Zeug hergibt.


    :dampf: Dampfe nie mehr als dein Schutzengel vertragen kann :saint:

    Einmal editiert, zuletzt von freevape ()

  • Schöne Box freevape !!! :doublethumbsup:


    Und schöner Schädel! :ja:


    Ich mag sie auch wegen ihrer Einfachheit. Kontakte rausnehmen ohne Rumgeschraube. Toller Button! Und feuert wirklich, was das Zeug hält. Denke auch über eine zweite in Ultem nach...


    Wünsche dir auf jeden Fall viel Freude mit der Box! :klatsch:

  • Ingo sogar meine Lieblings Bettle die Capy BFX mit 8,5 ml passt perfekt hinein! Schiebst du etwas zwischen die Kontakte zum sichern in der Hosentasche? Der Taster ist ja sehr leichtgängig und hat auch nur sehr wenig Weg.

    :dampf: Dampfe nie mehr als dein Schutzengel vertragen kann :saint:

    Einmal editiert, zuletzt von freevape ()

  • Ja freevape , ich schiebe ein Stück aufgeschnittenen Schlauch auf den Kontakt. Wobei sie durch den Rand um den Feuerbutton gar nicht sooo schnell feuert. Da hab ich schlimmere Kandidaten. Aber sicher ist sicher. :ja:


    ABER: Eigentlich hab ich sie ja immer in der Hand... :zaehne:


  • Sehr ärgerlich, da ich sie eigentlich verkaufen wollte. Die Stratum ist auf der Seite mit dem Schriftzug komplett vermackelt.



    Fragt sich nur wie, da die seit Monaten im Regal steht, ich sie nie habe fallen lassen und sie auch immer nur verpackt transportiert habe.


    :meckern:

  • :grosseaugen:wahhh, das ist wirklich mal richtig ärgerlich -: Thomas :- Sieht auf dem Bild absolut so aus, wie als wenn die mal Bodenkontakt auf was rauem gehabt hätte. Aber du schreibst ja, dass sie dir nie runter gefallen ist... Komisch. Und sehr sehr ärgerlich!

    :popel::troll::popel:

  • Die Macken sind so tief, dass es auch ein normaler Sturz auf egal was eigentlich nicht gewesen sein kann.


    Ein absolutes Rätsel. Möglicherweise lebt da etwas im Regal zwischen den Büchern. Etwas sehr Böses. :teufel1:

  • Die Macken sehen im Bild so aus, wie meine dotmod Dual-Mech an einer Stelle, die MIR auf Schotter gefallen ist... :bawling:

    Könnte ich mir auch in den Arsch beißen - nur, ist das was ganz anderes. Das war ganz klar meine eigene doofheit. :kopklopf:

    Edit: deine Macken sind schon seltsam...

    :popel::troll::popel:

    Einmal editiert, zuletzt von YMG ()

  • auweia -: Thomas :- ...


    Da sind keine Schleifspuren wie nach einer Rutschpartie über Schotter, als einer deiner Söhne in der großen Pause beim Dampfen erwischt wurde und ihm der Feeder vor Schreck aus den Schweiß- oder Liquidnassen Händen gerutscht ist.


    Das sind „nur“ starke Eindruck-Spuren. Ich tippe auch auf Hund, der in der großen Pause fast beim Dampfen erwischt wurde und vor lauter Anspannung beim wegstellen zu fest zugebissen hat. :ja:

    Einmal editiert, zuletzt von Ingo ()

  • Genau aus diesem Grund habe ich unseren beiden Putzfeen verboten meine beiden Regale mit den Dampfsachen an zu rühren!

    Einmal war die Regale Staubgewischt, das machen die nie wieder. :peitsch:

    :dampf: Dampfe nie mehr als dein Schutzengel vertragen kann :saint:

    Einmal editiert, zuletzt von freevape ()

  • Es wird auf ewig ein Rätsel bleiben.


    Die Putzfrau hat da auch Putzverbot. Die Hunde dürfen nicht mal in die Nähe dieses Raumes. Und das schaut auch anders aus wenn ein Hund auf Plastik herum kaut. Und aus dem Regal einen Mod heraus zu fischen ohne alles andere umzuhauen traue ich denen auch einfach nicht zu (und wieder ordentlich zurück zu stellen).


    Bleiben noch eine Racheaktion meiner Frau. Jetzt haben wir aber gerade keinen Rosenkrieg.


    Und die Jungs... Die Jungs...


    Bei Pubertierenden kann man sich ja niemals sicher sein.


    Aber nein, ich denke nicht. Die sind so lieb und wohl erzogen. ;-))

  • Hast du schon an einen evtl. Geist in eurer Wohnung gedacht?

    Sowas solls ja geben auch durch die Kraft von Ektoplasma wäre so etwas möglich, zumindest ein Zeichen.

    Ist auch egal, siehe es Positiv (wenns auch ärgerlich ist) du hast jetzt ein Unikat!