Sony vtc5a Akkus

  • Hallo, ich habe mal eine Frage. Habe mir über Amazon beim Händler mainbay vier sony Akku Zellen gekauft. Der Preis war eigentlich normal und nicht über günstig. Ich bin mir nicht sicher ob es sich wirklich um original Akkus handelt. Obwohl es der Händler in einer Email ausdrücklich bestätigt das es sich ausschließlich um original Ware handelt.irgendwie sehen die anders aus als welche die ich letztes Jahr erworben hatte. Vielleicht hat ja einer von euch Erfahrungen mit dem Händler oder sieht es an Hand der Fotos ob die Dinger sauber sind. Besten Dank im voraus, Gruß Matthias


    Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

  • Sorry ... aber auf deinen Fotos ist nichts zu erkennen da unscharf.


    Aber davon mal ab ... selbst wenn die Bilder schärfer wären ... was erwartest Du?
    Es wird Dir keiner sagen können ob das Originale sind oder nicht.


    Darum das nächste mal Akkus vom Offliner deines Vertrauens oder bei Akkuteile.de oder nkon.nl


    Dann haste auch kein ungutes Gefühl :ja:

    Liebe Grüße, Marcus


    Immer dran denken:
    Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher.

    Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  • Wo du recht hast, hast du recht. Das nächste Mal bin ich schlauer. Ich hoffe mal das es keine billigen gurken sind


    Gesendet von meinem HTC 10 mit Tapatalk

  • Wenn Du dir unsicher bist nutz sie halt nur in geregelten Boxen und nicht in Mechmods.
    Kannst Dich ja auch langsam rantasten mit der Leistung und ab und an mal fühlen ob sie
    heißer werden als andere Zellen.

    Liebe Grüße, Marcus


    Immer dran denken:
    Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher.

    Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  • Bestell die auch oft bei Amazon und hab bis jetzt keine Probleme damit.


    Gesendet von meinem F8331 mit Tapatalk

    Morgenstund hat Dampf im Mund!

  • Das hängt vom jeweiligen Händler im Marketplace ab - Wenn eine Sony Konion VTC5A unterhalb von 4-5 Euro kostet, dann würde ich die
    Finger davon lassen.

    Bin Dampfer seit 08.06.2015 - 16:10 Uhr


    Dampfende Grüße :winke:


    vAPORIx :dampf:
    ExR-button-120.png Je älter ich werde, desto seriöser werde ich. Ich muss nur lernen, besser zu lügen

  • Ich habe mir die Sony VTC 6 bestellt und bin bisher immer gut damit gefahren.
    Wobei mir die Akkuleistung etwas mau vorkommt. :kopfkratz:

    Valar Morghulis


    :dafür: "Dieses Forum braucht einen Ich-mag-Kekse-Button" :dafür:

  • Bei NKon macht es wohl die Menge, Kurt.


    Hast du noch eine Akkurutsche zuviel, das du gleich 10 Stück bestellst?


    :renn:

    Viele Grüße
    Michael


    Wanderpaket




    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden :D



    "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

  • Naja, habe sogar noch 10 Samsung 25 R mitbestellt. In summa kamen mich die 20 Akkus auf durchschnittlich 4 € pro Stück. Ist doch ein Wort.


    Grund dafür ist, dass so allmählich ca. 10 - 12 Stück, ca. 2 Jahre alt, langsam den Schirm zu machen. Halten nicht mehr wirklich lange und werden bei 30 - 40 Watt ( teilweise sogar drunter) recht warm. Teilweise glüht die Pico richtig.


    Das macht mich halt nachdenklich :zaehne:

    holzwurmu2efr.gif

    "Alle Menschen sind schlau ! Manche vorher, andere nachher."

  • nkon ist selbst ohne Großbestellung noch sehr günstig. 4 Konion VTC5A inkl. Versand 27€.
    Die Dinger müssen nicht 8-10€ kosten.....

    3 Mal editiert, zuletzt von Codi ()

  • sogar noch 2 auf Lager !

    Für das ab morgen geplante und abgesagte Treffen am Edersee?



    Und ich bastle grade an Einer, die dann minimum 60 Akkus aufnehmen kann

    18650?
    Mehreihig? Verschiedene Typen sortierbar/getrennt? :hwv:

    Viele Grüße
    Michael


    Wanderpaket




    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden :D



    "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

  • ???????????????????????????????????

    Getrennte Fächer für z.B. VTC5a verheiratet/Samsung INR18650-25R Single/ INR18650-25R verheiratet halt :whistling:



    Dazu dann noch einen NFC-Reader in jeden Schacht, NFC Tags auf jeden Akku, Anbindung an die Akku-Datenbank und eine Schnittstelle zu den Ladegeräten - dann wäre ich wunschlos glücklich :lsd:


    :renn::renn::renn::renn::renn:

    Viele Grüße
    Michael


    Wanderpaket




    Mehr als Holsteiner kann der Mensch nicht werden :D



    "Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten." (Oscar Wilde)

    Einmal editiert, zuletzt von Linuxer ()

  • In Vogelaugenahorn :zaehne:

    Liebe Grüße, Marcus


    Immer dran denken:
    Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher.

    Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  • Getrennte Fächer für z.B. VTC5a verheiratet/Samsung INR18650-25R Single/ INR18650-25R verheiratet halt

    Ich fühle doch , was Du im Geheimen wünscht :hyaene:

    In Vogelaugenahorn

    :jaajaa: Von 7 Jungfrauen bei abnehmendem Mond geklöppelt. :mantel:

    holzwurmu2efr.gif

    "Alle Menschen sind schlau ! Manche vorher, andere nachher."

  • Ich hab da mal so eine frage. Ich benutze seit 2 Jahren auf der Arbeit das gleiche Pärchen VTC5 ohne a in meiner Evic VTC mini. Immer so zwischen 15 und 22 Watt, weil ich kein Nebel im Geschäft machen will. Aufgeladen werden die so alle 2 Tage und benutzen tue ich die beiden im wechsel. Sollte ich die so langsam mal wechseln, weil funktionieren tun die Gut.

    Make CLOUDS...

  • Wozu wechseln wenn sie funktionieren? :kopfkratz:
    Wenn du sie mal öfter als gewohnt aufladen musst kannst du dir immer noch Gedanken um neue machen.

    heute ist morgen schon wieder von gestern. 8|

  • Sind die 5a immernoch die die mal zum MEchdampfen nutzt?
    Hab lange nicht mehr im Propheten gelesen. Würde mit gern nen MechSquonkMod holen und benötige da noch geeignete Akkus zu.
    Man ließt halt sehr viel darüber.
    Was ich gelesen habe wären die 5a oder die 4er wenn man mit etwas weniger Kapazität auskommt?

    Was kommt hier noch gleich hin ???....... :popcorn2:


    Die Erinnerung ist das Fenster, durch das wir sehen können, wann immer wir wollen.

  • Deine Evic kümmert sich um den Schutz.
    Wie gesagt, wenn mal deutlicher Kapazitätsverlust einsetzt und die Dinger einfach nicht mehr so lange halten wie gewohnt - neue kaufen.
    Und vielleicht ab und zu Sichtprüfung der Akkuhülle. Die sollte unbeschädigt sein.
    Dann kann nichts passieren.

    heute ist morgen schon wieder von gestern. 8|

  • Nu ja. Nach ca 2-3 Jahren würde ich persönlich schon mal die Akkus tauschen. ;-)) Gründe für mich:


    • Akkus kosten nicht die Welt
    • Die Innereien des Akkus altern ja auch

    Das ist aber nur meine persönliche Meinung und handel da lieber vorbeugend. Ich hab da einfach ein besseres Gefühl. :zaehne:

    My Pain in the Ass Tolerance ist not so hoch im moment.

  • Nein, es gibt gibt keinen Grund einen Akku zu tauschen der noch zufriedenstellend Kapazität hat.


    Wie @Soma69 schon sagte, werden die Ladeintervalle merklich kürzer, hat man immer noch
    genügend Zeit, sich um neue Akkus zu kümmern.