Verdampfer mit Alien "Feature"

  • Suche ein AT, der im Key Lock Modus auch nicht feuert.


    Wenn ich meine Alien mit Key Lock sperre, funktioniert auch der Feuerknopf nicht.
    Dies ist sehr praktisch für mich auf der Arbeit. Mit diesem 5 mal klicken klappt nicht immer oder ich lande ins Menü.


    Der AT sollte nur 2 Akkus haben und so in der Form wie Alien oder die Invoke.


    Gibt es auch eine andere Möglichkeit, dies per Software einzustellen?


    Folgende ATs habe ich, wo es nicht funktioniert.

    • Invoke
    • Evic Primo
    • Wismec Sinuous 223
    • Wismec Reuleaux RX 2/3

    Rauchen ist OUT Dampfen ist IN

    4 Mal editiert, zuletzt von Joyce ()

  • Teslacigs Nano 120W (mit Hardwareschalter) :)


    Ist halt ein ziemlicher Brocken - aber ich glaube das ist der einzige, der einen expliziten Ein-/Ausschalter hat.
    2 Akkus nimmt er auf.

    Wir sind im Augenblick dabei, zu prüfen, ob es im öffentlichen Interesse liegt, ihnen mitzuteilen, ob wir die Informationen haben, die Sie erbitten, und ob es, sollte das der Fall sein, im öffentlichen Interesse liegt, Ihnen diese Informationen zur Verfügung zu stellen.


    dampferhut.gif

  • 5 x klicken ... gesperrt
    nochmal ... entsperrt


    Dann wird die Auswahl größer ... und ist doch nur Gewöhnungssache :ja:
    Weil mit den meisten landet man nicht im Menü durch 3 Klick oder dergleichen.

    Liebe Grüße, Marcus


    Immer dran denken:
    Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher.

    Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

    Einmal editiert, zuletzt von ted ()

  • Ich bin mir nicht 100% sicher aber ich meine, mit der Arctic Fox Firmware kann man das so einstellen.
    Die sollte auch auf der Invoke laufen.


    Edit: Hier noch ein link zum NFE Forum, da ist auch ein Screenshot davon

    "I'm just gonna stay angry, I find that relaxes me"

    Einmal editiert, zuletzt von knecht ()

  • Habe eine Lösung gefunden.


    Mein Lieber Peter @Greenspan war so nett und hatte direkt am Anfang gesagt ich soll ArcticFox probieren.
    Erst mal ganz lieben Dank Peter :kiss: und die Duplo esse ich trotzdem selber :lach:


    Erst hat ArcticFox kein Gerät erkannt, neues USB Kabel genommen, weil das alte schon etwas marode war.
    Klappte immer noch nicht, Gerät wurde nicht erkannt.
    Dann sah ich aus Zufall das zwei Firmware Updater Fenster offen waren, eins geschlossen und Voi La Gerät erkannt.
    Die Invoke ist nun mit ArcticFox bestückt und Peter seine direkt mit :D
    Nun klappt es auch so wie ich es gewollt habe. Jetzt muss ich noch ein paar Feinheiten einstellen und dann sollte es passen.


    Greenspan benötigt jetzt die Original Firmware von der Invoke, hat die einer?


    Ich bedanke mich bei euch, für eure Mühe.


    Anke

    Rauchen ist OUT Dampfen ist IN

    Einmal editiert, zuletzt von Joyce ()

  • @Joyce, die ArcticFox funktioniert auf allen Akkuträger die du in deinem Startpost aufgelistet hast. Hast du aber bestimmt schon gewusst. :D

    Gruß Armin


    "Nicht das Erreichte zählt - das Erzählte reicht." Alfred Dorfer, österreichischer Kabarettist und Schauspieler

    Das schöne am Dampfen ist ja, das dabei jeder seinen eigenen Weg zum Ziel findet.

  • Ja weiß ist mir bekannt.


    Werde aber nicht alle verändern. Mir geht es nur darum das ich eine davon auf der Arbeit so nutzen kann wie ich das möchte bzw. benötige.



    Edit:
    Die Suche nach der Firmware für die Invoke hat sich erledigt. Habe sie gefunden.

    Rauchen ist OUT Dampfen ist IN

    2 Mal editiert, zuletzt von Joyce ()