Bilder bearbeiten und ins Forum einfügen

  • Hallo liebe Foristi,


    nicht jeder hat die Computerweisheit mit Löffeln gefressen und kann die kleinen dummen Kisten aus dem FF bedienen. Andererseits bekomme ich bei gigantomanischen Riesenbildern irgendwann Augenkrebs. Daher hier die kleine verständliche Anleitung (als Anhang unten), wie man Bilder verkleinert und als Vorschau in einen Post einbindet.


    Glaube mir, alle freuen sich über das Ergebnis!


    Grüße
    Matthias


    Bilder einfügen ins Dampfer-Board.pdf


    Tante Edit sagt: @LiquidAtor hat auch eine Anleitung verfasst, die hier im Thema weiter unten steht: Bilder bearbeiten und ins Forum einfügen

  • Paint und Apple Tablet is nich so einfach :ohmy:
    Wenn ein Bild in‘s Board soll, nehme ich es aus größerem Abstand auf und beschneide es mit dem eingebauten Bildverarbeiter.
    Ein Resize scheint nicht vorgesehen ;-))
    Auf den Macs läuft GIMP, mit dem die Bildgröße einfach anzupassen ist :)

    Liebe Grüße
    Burkhard

    Einmal editiert, zuletzt von Burkuntu ()

  • Da ich keinen Mac habe, kann ich darüber keinen Guide erstellen. Tablet habe ich auch "nur" eines mit Windoof, insofern auch gleich. Vom Android-Handy nehme ich keine Bilder auf und stelle sie direkt ins Board, da ich mich noch nicht damit beschäftigt habe, wie ich sie verkleinern kann.


    Eile mit Weile.... Mit dieser Anleitung kann ich ca. 70% der User erreichen schätze ich, das ist mal ein Anfang.

  • Man sollte sich vor dem posten von Bildern auch überlegen:


    Wenn schon in Riesenauflösung, reicht es da nicht die Vorschau einzufügen?
    Wenn ich 3 Leerflaschen und 4 Akkus bekommen habe, braucht es überhaupt ein Bild?
    Interessiert der Vollbildscreenshot vom Tracking irgendjemanden?

  • @Herzogu


    Ich war voller Freude und im Eifer des Gefechts...
    Ich hab mir ne alte Canon ausgeliehen die Schnelladeakkus waren kaputt,als Ersatz hatte ich nur verschiedene Einwegbatterien (ich weiß,macht man nicht) und von Bildern im Forum hochladen hab ich wenig bis keine Ahnung!
    Es war mein erster Versuch und ich gelobe Besserung in Zukunft!

    Das einzige was sicher ist,ist das nichts sicher ist!

  • Dich hatte ich jetzt gar nicht auf dem Schirm... :)
    Alles gut!

  • Viele Wege führen nach Rom, hier kommt irfanview zum Einsatz. Ich mach's dann immer prozentual, statt mit Pixeln - meistens gehe ich auf 25% runter, was immer noch gut aussieht für den Zweck hier.
    Aber sinnvoll ist es schon, das Ganze mal mit Boardmitteln von Windows als Anleitung zu haben.
    Ich fürchte aber, dass es nur etwas bringt, wenn seitens der Administration die maximale Anhanggröße von aktuell 3MB deutlich herunter geschraubt würde.

  • @rWx


    Scheint mir ne gute App zu sein,allerdings berichten die Leute von Bugs bei Android 7,womit Probleme beim löschen der Bilder auftreten.
    Ich hab 1 Huawei Mate 9 mit Android 7 Nougat und weiß jetzt nicht ob ich mir die App downloaden soll.

    Das einzige was sicher ist,ist das nichts sicher ist!

  • Ich würde eine einfache App nehmen, z.B :Resize Me! - Photo resizer ( von XnView), macht was sie soll.


    QuickPic ist eine komplette Galerie, würde ich auf keinen Fall nehmen, da sie von Cheetah Mobile übernommen wurde (lesenswert: https://www.android-hilfe.de/f…-galerie-apps.714071.html, auch zu beachten der Beitrag: https://www.android-hilfe.de/f…page-8.html#post-10759881)
    Bleibt natürlich jedem selbst überlassen.


    Wer eine ganze Galerie mag, alternativen zu QuickPic ist z.B Simple Galerie oder F-Stop Galerie

  • Iphone, 2m Abstand, schneiden aufs wesentliche, hochladen und fertig..........wo liegt das Problem ??

  • Wenn alles versagt kann man sich auch selbst eine Email mit dem Bild als Anhang schicken, dann wird das Bild automatisch verkleinert oder gefragt welche Grösse Mann wünscht.


    Dann das Bild wohin speichern und für's Bord hochladen ;-)

  • Ich lade eh immer nur die Vorschau hoch, das normale Foto sprengt einfach den Rahmen.
    Und zuvor wird das Bild beschnitten und verkleinert, damit das Board es schafft, es zu verarbeiten.
    Große Datemvolumina müssen m.E. nicht sein

    Viele Grüße, Mia

    Einmal editiert, zuletzt von Mia ()

  • Mit Boardmitteln, also zb. ohne Quickpic, bei Android gehts auch, einfach in der Galerie bei Android Bearbeiten/Zuschneiden auswählen und fertig.


    Nach dem Abspeichern ist es auch gleichzeitig komprimiert was von unterwegs den Upload sehr erleichtert.

    Liebe Grüße und "bleibt" gesund

    Marcus


    Der Kluge lernt aus allem und von jedem, der Normale aus seinen Erfahrungen

    und der Dumme weiß alles besser.

    2 Mal editiert, zuletzt von ted ()

  • Ich benutze dieses nette Programm aus dem Google Play Store:



    Damit kann man seine Fotos wirklich sehr einfach verkleinern.
    Ein Bild im Originalzustand hat zum Beispiel eine Größe von 3,5mb. Nach dem verkleinern (in meinem Besipiel 75%) mit Hilfe des Programms nur noch knapp 600kb. Die Verkleinerung sieht man dem Foto auch nicht an. Wer sich davon überzeugen möchte, kann gerne in meiner Sammlung nachschauen, dort habe ich alle Fotos mit diesem Programm bearbeitet.

  • Die App nutze ich auch am Smartphone (am Rechner gerne IrfanView) und reduziere i.d.R. sogar auf 25%, was für Schnappschüsse und scharfe Detailaufnahmen in Foren locker ausreichend ist - jedenfalls hat sich noch niemand beschwert bisher und einige kb sind deutlich schonender für die Volumen Flats oder langsamen DSL Verbindungen vieler User, als ein Beitrag mit vier 3mb großen Bildern z.B. :ja:

  • Thx für die Tips bzgl. Android.
    Bei mir mach ich alles was das Forum angeht nur mit dem Handy.
    Hab bisher auch immer beschnitten aber mit nem extra Programm wird es noch kleiner.
    Muss ja gestehen das ich auch jemand aus der Fraktion Bilder in Übergröße bin/war :schaem:

  • Nehme auch immer das o. g. Muaa aber mit der Werbung leben, da mir die Bezahlversion zu teuer ist. (Pro Jahr mehrere Euro). Bin auch nur mit dem Smartphone im Forum, alle Bilder von mir habe ich mit dem Programm verkleinert.

  • Bei mir mach ich alles was das Forum angeht nur mit dem Handy.

    Könnte ich ja nicht. So ein Forum ist immer noch primär für die Nutzung an einem großen Display gemacht.
    Das Handy nutze ich da nur im Notfall.

    Wir sind im Augenblick dabei, zu prüfen, ob es im öffentlichen Interesse liegt, ihnen mitzuteilen, ob wir die Informationen haben, die Sie erbitten, und ob es, sollte das der Fall sein, im öffentlichen Interesse liegt, Ihnen diese Informationen zur Verfügung zu stellen.

    dampferhut.gif

  • Aaaaaalso, wer's am Rechner macht und nix investieren möchte und auch nicht so in der


    Bildbearbeitung bewandert ist dem empfehle ich " f o t o r " . Gibt's für Mäc, Windoof und in mobiler Version.


    In der kostenlosen Version für den Rechner sind einige Tool gesperrt (sind auch nicht unbedingt wichtig).


    Jedenfalls total benutzerfreundliche Oberfläche. Beim Speichern des Bildes kann man dann die entgültige Größe und


    JPG-Kompression einstellen.


    Und wer mit 'ner "richtigen Kamera" Foddos macht ..... RAW geht auch.


    Ausprobieren lohnt sich ;-))

    Gruss Friedo :leif:


    "Da steh ich nun, ich armer Thor, und bin so klug als wie zuvor" J.W.G.(Faust)

    Einmal editiert, zuletzt von friedo ()

  • Hallo,


    habe eine kleine Anleitung geschrieben, wie man sich einen automatischen Verkleinerer bastelt mit Hilfe von IrfanView.
    Hat man mal die Anleitung durchgeackert, dann dauert zukünftiges Verkleinern eine Sekunde :-)


    Die Anleitung befindet sich im Anhang.

  • Auf iOS kann man direkt beschneiden und wer keine extra App will kann es so ähnlich wie ich machen, wenn ich gerade faul bin: ich schick das Bild meiner Frau per WhatsApp und sichere es aus dem Chat dann wieder. Die Tage hatte sie sich sehr über die uw Bilder gefreut, obwohl sie meist dabei war und sie schon kennt...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden