Glatzen RTA... äääh Glaz RTA von Steamcrave

  • Gerade auf Steamcraves offizieller Seite gesehen!


    Glaz RTA




    31mm Durchmesser, 7ml Fassungsvermögen, postless Deck


    Sieht gar nicht mal übel aus und könnte der Neue Bruder des Aromamizer Plus sein.


    Also ich bin definitiv auf die ersten Reviews gespannt!

  • Hier mal ein gescheites Video vom Steam Crave Glaz RTA.




    Das Teil tobt mich jetzt nicht so an, trotzdem viel Schbas beim anschauen.

    Gruß Armin


    "Nicht das Erreichte zählt - das Erzählte reicht." Alfred Dorfer, österreichischer Kabarettist und Schauspieler

    Das schöne am Dampfen ist ja, das dabei jeder seinen eigenen Weg zum Ziel findet.

    Einmal editiert, zuletzt von Wattebusch ()

  • Hatte einen heutenin der Hand, sieht richtig schick aus und schmeckt gut. Der kommt auf die Liste, wenn man ihn mal kaufen kann, dauert aber für mich.
    Bisher hat ihn kein Offliner ums Eck geplant ins Sortiment aufzunehmen.

    Einmal editiert, zuletzt von HAKI ()

  • hat mittlerweile jemand den glaz?


    such n bild mit der aegis zusammen :)

    grundsätzlich schreibe ich klein und verzichte auf satzzeichen! dafür gibts das ...!



    :duden:

  • Bild habe ich nicht, aber ein Bekannter hat den auf einer Aegis drauf, mir gefällts.
    Habe aber nucht drauf geachtet ob der übersteht.

    Einmal editiert, zuletzt von HAKI ()

  • Also der Glaz wird definitiv meine Steamcrave Sammlung* ergänzen.
    Hier ein Video von einem meiner "Lieblings-Youtubisten" Vaping wit Vic:


    Das ist er auf der SX-Mini drauf, sieht topp aus finde ich!
    Bei einem halben Millimeter Überstand wird er auf der Aegis und Aegis Legend auch recht bündig passen.
    Die Hinweise auf das richtige Anordnen der Coils zum Airflow-Auslass scheinen bei diesem Gerät von besonderer Bedeutung zu sein!


    LG, Björn


    * Supreme V1 & V2, 2 Plus, ein Titan (festgeschweißt auf Laissimo F4 :D )


    PS: Wenn mich jemand fragt, mit welche Marke von Verdampfern ich durchschnittlich die besten Erfahrungen mache, dann muss ich immer noch Steamcrave sagen!

  • der glaz ist noch überflüssig für mich.. hab ihn auch... ich warte auf das singlecoil deck für den....

    grundsätzlich schreibe ich klein und verzichte auf satzzeichen! dafür gibts das ...!



    :duden:

  • Datt is schon'n geiles Teil und richtich legga ..... und der Dampf, schöner dichter und vor allem viel Dampf.


    Auf der Aegis macht er sich auch gut.


    Mein Urteil: :thumbsup:



    Gruss Friedo :leif:


    "Da steh ich nun, ich armer Thor, und bin so klug als wie zuvor" J.W.G.(Faust)

    Einmal editiert, zuletzt von friedo ()

  • Was hast du für Coils eingebaut?
    Habe den in schwarz, in Silber ist er auch schick.
    Zwei Sachen stören mich aber: Der Schiebemechanismus zum Befüllen ist sehr leichtgängig, mir ist er schon ungewollt aufgegangen, ausserdem bin ich schon gefragt worden, ob er mir runtergefallen sei, wg. der Einkerbung Oben wo man schieben muss!
    Ein Punkt auf dem Gehäuse hätte es auch getan. Geschmacklich finde ich ihn richtig gut, das Design sowieso.

    2 Mal editiert, zuletzt von HAKI ()

  • es geht.. hatte ihn bereits im oktober... 7ml in so einem klopper.. ansonsten gabs nix was doof war!


    geiler dampf und geschmack!

    grundsätzlich schreibe ich klein und verzichte auf satzzeichen! dafür gibts das ...!



    :duden:

  • Ich habe die "Glatze" ja von @hitchhiker adoptiert, genutzt hab ich ihn bis jetzt allerdings kaum, weil er für mich keine Vorteile zum Aromamizer Plus bietet.

    • 3ml weniger Füllvolumen bei annähernd gleicher größe
    • lauteres Zuggeräusch
    • Die Glasverdampferkammer - Frisch gewickelt sieht das ja schön aus, mehr aber m.E. auch nicht.

    Geschmacklich super, das Wickeln ging bei mir auch leicht von der Hand (finde ich persönlich einfacher als beim Plus) und den Schiebemechanismus finde ich jetzt auch nicht so verkehrt, das Befüllen ging problemlos.
    Kann man haben, muss man aber nicht.
    Wenn man den Plus hat, braucht man den Glaz m.E. nicht.

    "I'm just gonna stay angry, I find that relaxes me"

  • @ HAKI : 2x ~0,9er Clapton Kanthal ~0,45 Ω (26GA A1 / 32GA A1) 3mm


    Ist bei mir eigentlich eher 3. Wahl ..... wahr ich doch angenehm überrascht


    Geschmacklich dem GT IV ebenbürtig

    Gruss Friedo :leif:


    "Da steh ich nun, ich armer Thor, und bin so klug als wie zuvor" J.W.G.(Faust)

    2 Mal editiert, zuletzt von friedo ()

  • Danke.


    Habe selbst gestern mal die mitgelieferten Coils eingebaut, stinknormaler Edelstahldraht, (0.4 Ohm pro Coil) die produzieren einen erstaunlich guten Geschmack.