Pico Squeeze sifft?

  • Hallo zusammen,


    habe jetzt seit ein paar Wochen die Pico Squeeze im Einsatz, und seit mehreren Tagen sifft sie plötzlich. Das Liquid kommt unten durch den Magnetclip, wenn ich die Flasche rausziehe ist da innen an der Wand alles nass.


    Es scheint also als würde die Flasche oben nicht richtig abgedichtet. Hat jemand auch dieses Problem und eventuell einen Lösungsansatz? Ich denke nicht dass ich zu viel squeeze, sonst würde das Liquid ja den Verdampfer fluten und aus der Airflow kommen.


    Mir ist aufgefallen dass einmal beim Wechsel der Flasche oben das weiße Silikonteil - quasi der Korken für die Flasche - mit runter gekommen ist. Das war nur einmal, vorher war es eigentlich immer oben. Wie sollte das denn normal sein, kommt es runter oder bleibt es immer oben?


    Feuchte Grüße :D

    Einmal editiert, zuletzt von dampferprobt ()

  • der kommt mit runter und das soll auch so sein.
    Vielleicht ist das Flaschen oben ausgenudelt. Hast du ein Ersatzfläschen zu Hand ?.
    Ansonsten nimm ne Runde Teflonband und frickel das oben ums Fläschen und steck es dann auf.

    love and respect

  • @DEATHROW


    Trifft das auch auf die Pico Squeeze 2 zu?


    Edith meint: Hat sich erledigt. Trifft nicht auf die Squeeze 2 zu, weil die hat 8ml im Gegensatz zu 6,5ml der ersten Squeeze...

    Hybrid-Dampfer (MtL & DtL)
    Ω Ø

    Einmal editiert, zuletzt von Greenspan ()

  • Weiß jetzt nicht wie deine Flasche so aufgebaut ist, aber ich hatte das Problem bei meiner Pulse auch. Die hat am Gewinde der Flasche rausgesifft. Hab dann einfach nen O-ring am Gewinde angebracht, nun ist sie Dicht, geht kein Tropfen mehr daneben