Augvape Druga Foxy - Ersteindruck

  • Moin mein lieber @vaporix :winke:


    na da haste mal aber ordentlich Schwein gehabt, was den Sturz angeht. :thumbsup:


    Ne, für mich kommt sie nicht mehr in Frage.
    Zwei Ausfälle (einer Total) reichen mir mit dem Modell :nein:

    Liebe Grüße, Erika :hüpf:


  • Hatte Mich gestern mit einem Bekannten unterhalten der die Augvape Vx200 hatte. Er war auch froh das sein Offi die zurückgenommen hat. Nur Probleme... Für Mich kommen Momentan auch keine Akkuträger von Augvape in Frage.

  • Tja ... Nun hat es mich auch also auch erwischt. Funzte tadellos. Nie nen Aussetzer. Und von jetzt auf gleich, keine Reaktion mehr beim Feuertaster. Da ich sie im Januar gekauft hatte, hab ich jetzt mal den Shop angeschrieben zwecks Reklamation. Mal sehen. Schade ums Gerät ...

  • Was ich hier lese macht mich etwas traurig. Ich bin seit einigen Tagen kurz davor den Foxy zu kaufen, gerade weil mich diese Quick-Release Geschichte extrem reizt. So wie ihr hier aber mit Ausfällen zu kämpfen habt, lasse ich lieber die Finger davon. :bawling: Sehr schade....

  • Bis jetzt auch keine Probleme mit dem Teilchen, sie ist mir sogar mit Brunhildchen auf den harten Boden der Pure Vape in München aus

    den Händen geglitten. Brundhildchen blieb sogar auf dem Akkuträger.


    Es könnte aber sein, dass gerade dieses Quick-Release irgendwann schlapp machen wird und der Taster tatsächlich mir oft zu "smooth" daherkommt.

    Ein etwas stärkerer Druckpunkt wäre schon schön.


    Es ist nun mal kein High-End-Gerät.


    Schaunmermal ...

    Bin Dampfer seit 08.06.2015 - 16:10 Uhr


    Dampfende Grüße :winke:


    vAPORIx :dampf:
    ExR-button-120.png Je älter ich werde, desto seriöser werde ich. Ich muss nur lernen, besser zu lügen

    Einmal editiert, zuletzt von vaporix ()

  • Hallo zusammen,


    Leider lese ich die Topic hier erst jetzt, sonst hätte ich euch schon früher warnen können.. hab mittlerweile die dritte defekte Foxy, welche auf ihre Retoure wartet.


    Ich hab mich mal schlauer gemacht als es Druga wahrscheinlich lieb ist.


    Der Chip in dem Gerät ist waagerecht eingebaut und die Mechanik des Feuerknopfes sitzt Orthogonal am äußersten Ende. Durch das drücken des Feuerknopfes am oberen Ende, knickt die zarte Verbindung irgendwann einfach ab.


    Sehr schade. Ich habe das Ding geliebt. :bawling:


    Hatte die Foxy in Gunmetal und die Plates mit schwarzer Carbonfolie folieren lassen. Passend zum Akkuträger, den Verdampfer Rota V2 von Steam Crave, ebenfalls in Gunmetal.


    Dementsprechend hier nochmal in aller Deutlichkeit: ich kann den Akkuträger nicht nur nicht empfehlen, sondern rate dringend vom Kauf ab!!!


    Hoffe aber, dass Druga bald nachbessert und das Problem löst.


  • Danke für Deine Worte, wenn leider auch bei mir zu spät. Hab mir dummerweise zuerst das Teil gekauft und dann hier gelesen.

    Meine ist „noch“ ok, aber nach den ganzen Warnungen hier, ist sie nur noch mein Backup.

    Schade eigentlich, sonst wäre die nämlich 😎 cool.

    Es ist schön, hier zu sein. :winke:

  • Ja, der Feuertaster ist auf der Platine stehend aufgelötet. Mit der Zeit knickt er ein und löst sich.

    Auf YT gab es mal ein Video eines französischen Dampfers der zeigt wie sich die Druga öffnen lässt.

    Er hat dann den Taster auf der Platine zusätzlich abgestützt.


    Vape On

    Loko