Riccardo Aromen

  • Hallo hat jemand von euch schon Erfahrungen mit den Aromen von Riccardo gemacht
    Verlohnt es sich die zu kaufen
    Wollte mich mal auf die fruchtigen einlassen
    Pinkman Red Dragon Red Mint Sunny Kiss und RedAss sind ja relativ günstig und hören sich sehr interessant an
    Danke schon mal für eure Hilfe und Tipps

  • Pinkman, Red Dragon, Red Mint habe ich gedampft und noch als Aroma im Bunker liegen. Auch einige andere von Riccardo schon gedampft. Ich will dir aber nur sagen, das die Aromen nicht schlecht sind. Ich war zufrieden mit der Qualität.
    Ich mußte die Aromen aber recht hoch anmischen. Habe meistens zwischen 6-10 % angemischt. Meine derzeit genutzten mische ich mit 2-3 % an.


    Seit Monaten dampfe ich die aber nicht mehr. Das liegt aber an meinen Geschmacksnerven.

  • Von Riccardo haben wir sehr viele Aromen Probiert und für den Preis kann man sicherlich das ein oder andere kaufen.
    Da aber ja bekanntlich, die Geschmäcker verschieden sind, kann man da schlecht etwas empfehlen.


    Ich zum Beispiel mag deren nachgemachtes PinkMan überhaupt nicht.
    Da nehme ich lieber das originale von Vampire Vape und dann 1-2 ml Koolada auf die 100ml Mischung. Kein Vergleich zu deren zeug.


    Mein derzeitiger Favorit von Red Dragon mit Frische, ist Mr. Piiiks.
    Dieses kann ich wie das Red Aster gut Dampfen, obwohl ich kein Menthol oder Anis mag.


    Ich bevorzuge Koolada, da dieses kein Eigengeschmack besitzt und ich es mir auffrische, wie ich es möchte, ohne den ursprünglichen Geschmack zu beeinflussen.
    So handhaben wir es mit dem Dragon Blood von Red Dragon und es schmeckt uns sehr gut.


    Kauf dir die Geschmäcker erstmal als fertiges Liquid und entscheide selbst.
    Wir hatten wenige Nieten von Riccardo, die nicht Dampfbar waren.(Zumindest von den Red Dragon Aromen)

    Einmal editiert, zuletzt von Stille ()

  • Von den Haus Riccardo Aromen hatte ich jede Menge durch. Geblieben ist nur das Pfefferminz


    Die Red Dragon habe ich Heute noch für die Arbeitsdampfe


    Pinkman (höher dosiert als die Angabe und ich mische noch Koolada zu)
    Bottermilk Fresh (Allday auf der Arbeit)
    Red Ass
    Red Mint
    Rip Tide

  • Mir geht´s wohl ähnlich wie @k50767. Ich habe wohl fast alle Red Dragon Aromen durch, die irgendwie mit Erdbeer oder Beeren zu tun haben. Und keins ist aktuell noch in Verwendung, weil ich mir die lieber selbst nach Geschmack aus Herrlan oder CBV Aromen zusammensetze. Deutlich ergiebiger und damit günstiger und qualitativ mindestens ebenbürtig. Und natürlich viel variabler.

  • Hi, bei den fertig Liquids bin ich am Durchtesten, da finde ich Red Carpet und Erdbeere mega, Banane dagegen zum Würgen. Dicke Testbestellung ist aufgegeben.


    Hab mir dann sowohl Red Carpet als auch Erdbeer Aroma geholt und laut Empfehlung gemischt. Ergebnis:
    Red Carpet schmeckt genau wie es sein sollte! Davon stehen hier jetzt 3 Flaschen + eine fast leere rum
    Erdbeere: Zum Weggießen. Vielleicht versuche ich da noch mehr Aroma reinzukippen, aber so ist es echt widerlich

  • Nabend zusammen!


    Ich muss ja ganz ehrlich sagen, dass ich die Red Dragon oder Riccardo Classic Liquids echt flach finde. Kann an einer Reizüberflutung liegen, da ich im Moment echt wild umherprobiert habe, doch irgendwie schmecke ich die nicht wirklich.


    Ich mag das einfache Maxx Blend sehr gerne und habe mir dort jetzt das Riccardo Aroma davon bestellt, um es selbst höher zu dosieren.


    Die Auswahl ist ja echt genial, aber irgendwie habe ich nirgends den „mhhhhhh!!“ Effekt :-) Geschmacklich sind sie ja echt gut, aber irgendwie immer zu flach.


    Aber generell ein geiler Shop! Bestelle da sehr gern die Basics, Zubehör und die Aromen aus aller Welt :-)


  • Also als Flach, haben wir die Aromen von Red Dragon nicht empfunden.(Alle hatten wir aber nicht, da halt nicht alle unsere Geschmacksrichtung sind)


    Wenn du auf Tabak stehst, kannst du dir diese mal anschauen.
    Ich habe das Virginia, und es erinnert mich echt an hellen Tabak.
    Kostet zwar ein Euro mehr, aber wer redet bei Genuss schon vom Geld.


    https://dampfdorado.de/aromen/la-tabaccheria/



    Andere Shops haben eine viel größere Auswahl an Aromen und Akkuträgern.
    Riccardo hat letztes Jahr erst angefangen, sein Sortiment einmal zu erweitern, was ich natürlich auch gut finde. (wenn auch noch zu wenig)
    Aber was die Verkaufen an Base Nikotin ist echt gut und zu einem super Preis


    Ich bestelle da immer mal Aroma mit, wenn ich dort etwas kaufe, aber bei großen Aromabestellungen, greife ich auf andere Shops zu, da ich dort in der Regel alles bekomme und nicht in 10 verschiedenen Läden kaufen muss.


    Aber eines ist Fakt. Ich kenne keinen Shop, der so kulant und Kundenfreundlich ist, wie Riccardo.
    Kauf mal woanders einen Verdampferkopf und sag denen, der sagt dir nicht zu.
    Bei Riccardo kannst du den zurückschicken und das auch noch kostenlos.


    Ein AT hatte mal nach knapp 11-12 Monaten nicht mehr funktioniert.
    Sofort und ohne Probleme ausgetauscht.

  • Dann möchte ich diesen Thread doch glatt nutzen und meine Erfahrung teilen.


    Ich habe mir ebenfalls einige Red Dragon Aromen bestellt, der Staffelrabatt ist da sehr verführerisch. Meiner Meinung nach, obwohl ich auf max. empfohlene Dosierung gegangen bin (bei 70/30 VPG), schmecken die echt sehr schwach. Im Grunde nicht schlecht vom reinen Geschmack beim Lecktest, aber verglichen mit Aromen (die allerdings das 5-fache kosten), schmecken die Riccardo Aromen beim Dampfen fast nach nichts. Ob im Tröpfler, Selbstwickler oder Fertigcoiler.


    Reifezeit liegt aktuell bei gut 6,5 Wochen. Hätte ich nicht direkt das ganze Aroma gemischt, wäre ich noch höher gegangen mit der Dosierung. Aber erneut kaufen werde ich die Aromen höchstwahrscheinlich nicht.

  • Ich hab auch nen Großeinkauf getätigt aber bisher nur 3 Aromen probiert. Alles von Red Dragon.


    Bottermilk Fresh: Fand ich ganz Gut.

    Pinkman: mit dem empfohlenen 10% sehr sehr flach... würde ich nicht noch mal bestellen

    Jonny Tabacco: Mit Tabak hat es für mich nicht wirklich viel zutun. Für mich undefinierbar. Meine nur Ethyl Maltol raus zu schmecken. Recht Kratzig auch. Würde ich mir auch nicht noch mal bestellen.


    2 von 3 Nieten... hoffe bei den anderen hab ich mehr Glück.

  • Grapetastic ist aber richtig gut. Mische aber auch etwas höher als 10% Gehört zu meinen Alldays

  • ich hatte auch sowohl die Riccardo Standardaromen (Classic), als auch die Red Dragon Aromen
    bestellt. Bisher schmeckt mir das Pinkman, wobei ich da aber einem Vorredner recht geben muss,
    daß es recht flach bei 10% ist. Das werde ich noch ein wenig pimpen müssen.
    Die Ballerbrühe soll ja hochgelobt sein. Scheinbar bei mir noch nicht ausreichend gereift.
    Schmeckt bisher bäh.
    Creamy Fruits ist ganz nett obwohl ich da auch das Gefühl habe, daß 1,5 Wochen Reifezeit noch
    nicht ausreichend ist.
    Popcorn schmeckt irgendwie nicht nach Popcorn bisher. Aber auch da muss ich noch mal
    die Reifezeit abwarten.

    Leider habe ich den Fehler gemacht, bei den Classic Aromen die 5% Angabe zu ignorieren und
    diese mit 10% anzumischen. Katastrophe sage ich nur. Muss ich alle verdünnen wenn ich wieder
    Flaschen habe... 5% (oder Herstellerangabe) sollte man schon erst mal einhalten (Lernen macht Spaß).
    Höher dosieren kann man immer noch.


    Aber:
    Was mich total überrascht hat war das Classic Aroma Zitrone. Sehr Unerwartet!
    Da es relativ süß angelegt ist, würde ich sagen, es geht eher Richtung Orange oder ähnliches.
    Das war auch jeden Fall bisher das genialste Grundaroma von Riccardo welches man meineserachtens
    auch alleine dampfen kann.


    :doublethumbsup:

  • Meine Erfahrungen mit Riccardo Aromen


    Ballerbrühe Lecker MTL, DL ists mir zu Herb

    Bottermelk Fresh ist wie das Namensgebende Eis einfach lecker.

    Waldfee, ist super, kann ich raus und runterdampfen, ist mein Allday im Aromamizer Plus

    Strongmint, selbst auf 5% ist mir das zu doll, das Liquid war auf jedenfall sanfter.

    DaddysBest, ganz leckere Erdbeere mit Keks, schmeckt mir aber nur noch im Profile Unity.

    Crumbleberry, ist nicht meins, im Liquid fand ich das MTL lecker.

  • Ahoi,die vom Treadersteller,genannten Aromen habe ich nicht ausprobiert.Aber sehr viele andere Aromen von Ricardo.Kaufe meine Aromen nur dort,und das seit gut 3 Jahren.Hatte nie was dran auszusetzten.Der Preis ab 10 st,dann a 1,99€ ist auch unschlagbar.

  • Bisher habe ich erst das Grapetastic von Red Dragon probiert, finde es sehr lecker. Allerdings würde ich das nächste Mal von der Dosierung her etwas höher gehen, da es etwas schwach auf der Brust ist.

    Bei der letzten Prozentaktion hatte ich mal 10 weitere Aromen von denen bestellt, die sind aber noch in der Warteschleife, da ich keine leeren Flaschen habe.

    Aromenjunkie und Dampfensammlerin :pfeiff:

  • Ich finde Riccardo hat da einige ganz brauchbare Aromen im Sortiment. Geschmäcker sind verschieden und auch von meinem liebsten Hersteller (Vampire Vape) schmeckt mir nicht jedes Aroma.

    So auch bei Riccardo.

    Bisher habe ich überwiegend die Red Dragon Aromen gedampft und einige haben es in meine Rotation geschafft.

    Da wären das Pinkman und das Dragon Blood. Mit einem Schuss Menthol gehören die mit zu meinen liebsten mtl Aromen.

    Grapetastic find ich wiederum DL richtig klasse.

    Mr. Piiiks überwiegend DL, aber geht auch mtl.

    Bisher enttäuscht haben mich: Red Ass, Creme Brullee, strawberry icecream.


    Noch in der Warteschleife hängen die 3 neusten Kreationen (weiß die Namen gerade nicht, irgendwas mit Melone und eins mit Pfirsich) und das Pina Colada aus der classic Reihe.

    Bin gespannt :klatsch:

    Woher soll ich wissen was ich denke bevor ich höre was ich sage?

  • Habe Honedew black ice gekauft und dampfe es im Moment zwischendurch. Ich finde es richtig gut. Honigmelone mit schwarzen Johannisbeeren und kühle. Sehr lecker.

  • Es ist nur Vanille, also weder Kuchen noch Pudding, für beides müsstest du noch andere Aromen hinzufügen (Teig/Keks/Milch/Creme oder ähnliches)

  • Habe mir gerade vom Drachen das Tuscan Reserve bestellt.

    Soll wohl ein Zigarrenaroma sein.

    Erzähle Euch dann wie es mir persönlich schmeckt.

    Ansonsten habe ich bei meinem Nachbarn mal Drachenfrucht probiert, und fand es lecker.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden