Wotofo Profile Unity RTA

  • Ihr nervt. Muss mir das Teil jetzt auch bestellen, habt mich jetzt ganz schön scharf drauf gemacht. Wollte eigentlich mal ein Monat lang nichts bestellen, vielleicht halte ich mich ja noch, bis ende des Monats zurück, danach muss er aber her.

  • Moin,

    mit dem 300 EdelstahlMesh hatte ich auch Probleme mit Dryhits. Zurückgebaut auf das mitgelieferte Mesh allerdings keine. Ich dampfe 70/30 Liquid bei um 70 Watt. Wichtig scheint mir, die Watte nicht nur in die Liquidtaschen sondern auch etwas höher zu legen, da dort auch noch Löcher für's Liquid sind. Wenn das passt, läuft beim Befüllen auch nichts aus den Luftlöchern. Hatte ich vereinzelnd auch schon. Zur Sicherheit schließe ich auch die Airflow vorm Befüllen. Geschmacklich finde ich den Profile genial. Mein Fuck the Rules #5 (Brandy mit Vanilleeiscreme) ist darin super lecker^°

    Ja das mit dem mesh nervt etwas. Geschmacklich aber der Hammer.


    Könntest Du uns ein paar Fotos davon schicken wie Du Deine Watte verlegt hast bitte ? Check grad nicht wie Du das meinst sonst.

  • Nach nun 5 Tagen mit dem Profile Unity muss ich sagen, dass er mich nicht wirklich umhaut. Er funktioniert auf jeden Fall problemlos, wenn man beim "wickeln" alles richtig macht, kein Siffen und keine Dry Hits. Davon bin ich begeistert, aber vom Geschmack her bin ich noch nicht wirklich überzeugt. Klar, an den Profile RDA kommt er von Geschmack bauartbedingt nicht ran, aber im Vergleich zum Kylin mini oder Tauren Beest, schmeckt der Profile Unity nicht wirklich besser. Die Liquids schmecken im Unity um einiges süßer, aber dafür fehlt irgendwie was vom eigentlichen Geschmack des jeweiligen Liquids. Auch die frische geht leicht verloren, z. B. bei Dr. Fog Kühle Traube und 510cloudpark White Ranger.

    Ich habe bisher mit meinen 3 Alldays zwischen 50 und 80 Watt getestet und dampfe dann meist bei um die 60-65 Watt.

  • Da ich ja wie im vorherigen Post zu lesen war, mit dem Geschmack noch nicht wirklich zufrieden war, habe ich heute noch einmal neu gewickelt, diesmal mit Cotton Bacon V2. Davor hatte ich mit der mitgelieferten Watte ca. 8 Tanks gedampft und der Geschmack kam nicht richtig rüber. Jetzt mit der Cotton Bacon V2 kommt der Geschmack für mich direkt nach einem halben Tank richtig gut rüber, immer noch etwas süßer als gewohnt, aber dennoch richtig lecker 😋.

    Jetzt passt es 👍.

    Einmal editiert, zuletzt von Codi ()

  • Meine Frau hat ihn gesehen... und da sie meinen Mesh rda schon liebt vom Geschmack sie aber tröpfler nicht ausstehen kann musste ich ihr den bestellen... nun heisst es warten... denke im Laufe dieser oder kommenden Woche müsste er hier sein... bin sehr gespannt...

  • Jetzt mit der Cotton Bacon V2 kommt der Geschmack für mich direkt nach einem halben Tank richtig gut rüber

    Moin,


    die Watte nutze ich auch seit der zweiten Wicklung.


    Bei Antimatter Neutrino, (Menthol/Traube/Honig) bleibt das Menthol auch etwas im Hintergrund. Honig und Traube dominieren. Fur das Aroma nutze ich daher den Manta um den Geschmack zu resetten^°


    Ich stehe im Moment mehr auf Sachen wie Kaffe/Vanille, Brandy, Rum/Vanille und sowas. Das kommt im Profile besser als in allen anderen Verdampfern die ich im Laufe der Jahre so hatte.

  • so frauchens Goldener unity ist heute auch gekommen... hab ihn auf die schnelle fertig gemacht und sie ist begeistert... doch sehr gut das Teilchen...