Flash-e-Vapor BF-1 Squonker

  • Ist bestellt und ich bin extrem gespannt. Mein Einstieg ins Squonken... :)


    Welcher Mod drängt sich denn da so auf?

    Ich bin großer Flash-e-Vapor Fan und dampfe am Liebsten auf Backe mit 1.25 - 2.0 PhG.

    1 PhG (PhilGood) = 8 Watt. Für das seltenere DL-Dampfen erfreue ich mich am Taifun GT IV.

    Bevorzugte AT: Dicodes Dani Box, Minikin 2 & Colossal von Asmodus, DotSquonk von dotMod.

  • Ne Pico Squeeze evtl.. Würde hier was "kleines" wählen.


    Edit: Fand ja immer die FeV's optisch so auf die "alten" ("sehr alten") Damen und Herren hier angepasst.


    Der BF-1 ist für mich jetzt erstmalig ansehbar. :D


    Ob der irgendwann bei mir steht... noch bezweifel ich es, aber man weiß ja nie. ;-)

    Einmal editiert, zuletzt von spliff ()

  • Bestand aktuell auf -4.

    Gruß Armin _______________________________________________________________________ „It’s not that I’m insensitive, it’s just that sometimes it doesn’t matter“ :saint::saint::saint: ____________________________________________________________________

  • Als ich bestellte, gab es noch 20. Das ging schnell!

    Ich bin großer Flash-e-Vapor Fan und dampfe am Liebsten auf Backe mit 1.25 - 2.0 PhG.

    1 PhG (PhilGood) = 8 Watt. Für das seltenere DL-Dampfen erfreue ich mich am Taifun GT IV.

    Bevorzugte AT: Dicodes Dani Box, Minikin 2 & Colossal von Asmodus, DotSquonk von dotMod.

  • Ein Witz!
    Die Befestigungsmöglichkeit für den Coil ist nicht oldschool, das ist bestenfalls antik. :facepalm:
    Das Arthur sich nicht zu einer zeitgemäßen Befestigung durchringen kann ,
    geht mir nicht in den Kopf.
    Ich benutze auf der Arbeit täglich einen Flashi und bin damit zufrieden.
    Aber muss man so sehr an der Vergangenheit festhalten und bei einen " neuen" Modell immer den alten Brei aufkochen?
    Für mich ist das eine große Enttäuschung. :gehweg:

  • Ich frage mich gerade wie wohl ein adäquater Unterbau für den BF-1 aussehen könnte. Mir fällt zu diesem Industriedesign gerade so gar nichts ein.

  • Ich mag „altbackenen“ Kram. Bin ja selbst auch nicht sonderlich bling-bling und nacktes Industrie-Design lag mir schon immer. Für mich also alles andere als ein Minuspunkt.

    Ich bin großer Flash-e-Vapor Fan und dampfe am Liebsten auf Backe mit 1.25 - 2.0 PhG.

    1 PhG (PhilGood) = 8 Watt. Für das seltenere DL-Dampfen erfreue ich mich am Taifun GT IV.

    Bevorzugte AT: Dicodes Dani Box, Minikin 2 & Colossal von Asmodus, DotSquonk von dotMod.

  • Naja, geht auch einfacher. Aber ist halt ein Fev. Liebt man oder hasst man. Hat mich von den Kippen weg gebracht aber da ich nun nur noch DTL dampfe ist er ü. :zaehne:

    My Pain in the Ass Tolerance ist not so hoch im moment.

    Einmal editiert, zuletzt von Papa_Baer ()

  • Nicht falsch verstehen, ich bemängel nicht die äußerliche Erscheinung.
    Die ist zeitlos. Aber die Drahtbefestigung... :peitsch:

  • Ich kann den -vorsichtig ausgedrückt - "Hype" auch nicht verstehen...
    Das Teil sieht aus wie alle anderen FEV nur als Tröpfler/Squonker..


    Hier wird doch nur gekauft weil FEV drauf steht oder?
    Ist das gleiche mit den ganzen Apple Jüngern oder? :D


    Ich gönns euch! - Mir aber nicht :)


    War auch enttäuscht als ich das innere gesehen habe.
    Aber war abzusehen das hier nur Altmetall Reste für etwas neues aufbereitet wurde :)

    :pfeiff:

  • @dampf-aggregat
    Deine Meinung sei Dir unbenommen.
    Ich denke mal, dass Du aufgrund Deiner Gerätschaften eher DL unterwegs bist und in Deinem Leben noch keinen FEV benutzt oder besessen hast.
    Deswegen bin ich Dir auch nicht böse, sondern schüttel nur verwundert den Kopf über soviel gequirlte S...... und unkonstruktives Gebashe.

    Gruß Armin _______________________________________________________________________ „It’s not that I’m insensitive, it’s just that sometimes it doesn’t matter“ :saint::saint::saint: ____________________________________________________________________

  • @-: Thomas :- Versuch mal eine Claptoncoil oder einen Flachdraht in einem FeV zu befestigen. Klar, es geht, ist aber gefummel.
    Ich bin ja kein Ingenieur, aber eine zeitgemäße Drahtaufnahme würde selbst ich hin bekommen. Ohne das die Kammer merklich kleiner wird.

  • Hey Armin!
    Ich wollte wirklich ein wenig bashen....


    Und trotzdem verhält es sich vermutlich so wie bei Apple und anderen Marken auch :)
    Und ja ich habe bisher noch nie an einen FEV genuckelt :)


    Aber was noch nicht ist.... :)

    :pfeiff:

  • Claptoncoil oder einen Flachdraht in einem FeV zu befestigen

    Wozu? :kopfkratz:
    Aber ich glaub aus der Diskussion "Sinn oder Unsinn von Spezialcoils in Flashis" halt ich mich lieber raus... :renn:

    heute ist morgen schon wieder von gestern. 8|

  • Freu mich drauf, Flashi ist Old School und das ist gut so, wie ich......
    Werde ihn garantiert mein eigen nennen....
    Gruss Frank

    Ein leben ohne Bully ist möglich, aber Sinnlos!
    Tank Dinger Pfleger .....dampfen geht immer!

  • Öhm, nö. Denn das Ding (über den Squonker kann ich natürlich nichts sagen) begleitet viele sehr zufriedene MTL Dampfer seit Jahren und wird es bei Neubesitzern ebenfalls Jahre tun. Die Drahtbefestigung ist so simpel, wie zweckmäßig. Ich besitze keinen anderen Verdampfer, der ähnlich unkompliziert und ständig in Gebrauch ist - okay, im anderen Segment noch den GT IV, der dort unverzichtbar geworden ist.
    Na, um es frei nach Philgood zu sagen: es ist ein Flash-e-Vapor, der macht einem nix vor, weil es ein Flash-e-Vapor ist. ;-)

  • Kann ich nur bestätigen, GT4 und Flashi und alles passt...... :thumbsup:

    Ein leben ohne Bully ist möglich, aber Sinnlos!
    Tank Dinger Pfleger .....dampfen geht immer!

  • Moin :winke:


    Der FeV 4.5 hat mich zum wickeln
    und genießen gebracht, was war ich Stolz
    wie Bolle mit meinen 'Flash Gordon' :D


    Nunja er zog weiter, weil er mir dann irgendwann auch zu... sag mal, zu einseitig bischen wurde... :schaem:



    Aber nie werd ich den guten alten Oldschool
    Flashi vergessen.... <3


    Ist ein Guter und Anfängern zaubert er
    ein breites Grinsen ins Gesicht :D

    Liebe Grüße, Erika :hüpf: