Gevolution 2 von German Stil Vapor

  • Schau an, da haben die beiden Hessen, Heiko und Toto genannt, also was neues am Start...


    Man darf sich die Augen reiben, gerne wundern und vielleicht auch die Sinnfrage zum neuen Wurf stellen. Warum? Da wird mit Mesh gewickelt.

    Ja, ein Mesh - RTA aus Hessen, zum Preis von ca 190,- Euro wird der zu haben sein. Ende nächster Woche, was eher Richtwert als Stichtag ist nach Manier der Hessen, wird der Gevolution 2 auf den Markt kommen.


    Persönlich weiß ich noch nicht, ob das jetzt arg mutig ist, vielleicht genial oder womöglich einfach völlig am Markt vorbei. Wir erinnern uns an einen Verdampfer, welcher erst gehypte und dann verrissen wurde, der BT vom Smokerstore. (persönlich, den Verriss konnte ich nie verstehen...aber egal)


    Da ich Fanboy erster Kajüte bin, da werd ich den Gevolution sicher auch in meine Sammlung aufnehmen. Aber so im Vorfeld, die Gefühlslage ist so lala, weil so recht heiß auf das Dingens bin ich jetzt auch wieder nicht. Mal gucken wie der Markt selbst so reagieren wird, der eh klein sein wird, man kennt die Batch-Grössen aus Hessen, Exklusivität ist da die vornehme Umschreibung zu ;)


    Die Bilder dürfen laut GSV für nicht kommerzielle Zwecke genutzt werden, daher Bilder....



    Technisches?


    Topcoiler, vier Dochte, "Singel Coil", Durchmesser 23mm, Tankinhalt zwischen 4-6ml.


    Und nun ihr... ;)

    footer1452618746_13740.png

    Einmal editiert, zuletzt von iDampfer ()

  • Au contraire! Topcoiler sind niemals nicht und nie und never ever am Markt vorbei! ;)


    Wie da wo das Mesh eingespannt wird, ich vermute es läuft auf eine horizontale "Coil" raus und die Watte muss dann an den Seiten eingeklappt werden. Aber das ist auch nur geraten...

    footer1452618746_13740.png

  • Ich denke ja nicht das es noch keiner gesehen hat, aber falls doch, hier zur Info:

    (Aus der Website kopiert)


    GEVOLUTION² - 23mm Selbstwickel-Mesh-Verdampfer

    -          1. Batch nur gedrehte Oberfläche – Preis 189,- EUR inkl. Mwst.

    -          Online-Verkauf startet voraussichtlich: Freitagabend, 05.04. – spätestens Samstagmittag 06.04. – Lieferzeit ca. 4-6 Tage

    -          Händlerbestellungen gehen zwischen Freitag 05.04. und Montag 08.04. in den Versand

    -          Reservierungen und Vorbestellungen aus abwicklungstechnischen Gründen leider nicht möglich

    -          Seriennummernwünsche können in „Bemerkungen zur Bestellung“ geäußert werden, jedoch nicht garantiert werden

    -          Eckdaten: 23mm Durchmesser, Länge ca. 55 mm (ohne 510er und Drip Tip), Füllvolumen ca. 4 ml über Befüllventil, 7x7 Dochte on board

  • der VD juckt mich........

    aber ich muss ihn erstmal sehen und berühren können.

    200 Ocken ? Nun ja - wenn er es wert ist - gerne.

    love and respect

  • Naja, a bisserl gspinnert wie ich (manchmal) bin - mir war er es, im Moment zumindest, wert.

    Mag das GSV Zeugs schon, und wenn er mir nicht passt ist er auch ohne große Verluste wieder verkauft, denke ich jetzt mal...

  • du Doof, du........


    hab meinen jetzt gerade bestellt........


    hasse Räsch...... ist glei weiterverkauft, wenn er nicht gefällt.

    love and respect

  • meiner ist heute angekommen.Seriennummer 73.

    Erstklassige Verarbeitung. Leider war kein mesh beigelegt. Aber egal.


    Zusammengeschraubt wie in den Videos.

    !. Versuch - viel zu viel Watte. Airflow fast dicht.

    2. Versuch - immer noch zu viel Watte und leichter Kokel nach 3 Zügen.

    3. Versuch - Watte passt, Nachfluss passt, Geschmack sehr gut und klar


    Resumee : ist sein Geld wert. Lernkurve für mich sehr klein.

    love and respect

    2 Mal editiert, zuletzt von Joerg65 ()

  • So, heute ist er angekommen, der Gevolution, hab ihn mir ein klein wenig angeschaut, die Dochte in Alkohol gebadet und dann gleich gewickelt (war halt super neugierig).


    Hier der Lieferumfang:

    Ein Tütchen O-Ringe und Schrauben, ein Inbus für die Meshhaltebügelschrauben, ein Garantieheftchen mit Seriennummer und eine Bedienungsanleitung.




    Die Airflow hat 2 Optionen, bei der Ersten strömt die Luft direkt auf den Meshstreifen, bei der Zweiten indirekt, bei dieser wird die Luft erst nach unten in die Kammer gesaugt, sie strömt also von unten nach oben am Mesh vorbei.


       


    Welche Option die bessere ist – keine Ahnung, das muss jeder für sich selbst herausfinden, mir passt

    im Moment die direkte Version besser, aber ich habe gerade erst den zweiten Tank durch, das muss ich alles erst noch richtig austesten.


    Das Ventil ist mit dem des Gelite identisch, man sieht das sowohl die Maße (gemessen hab ichs nicht aber ich denke man kann davon ausgehen) als auch die Konstruktion die gleiche ist.




    Wie der Gevolution gewickelt wird, wird ja sehr schön hier oder hier in den Videos gezeigt, ich habe erst mal die GSV- Version verwendet, funktioniert gut.


    Die Dochte habe ich nicht entkernt, ein bisschen in Isopropanol gebadet, das wars auch schon.

    Der Meshstreifen hat 6 mm Breite und kommt damit auf 0,27 Ohm. Das wird mit 50 Watt befeuert.

    Der Geschmack kommt sehr intensiv, das Dragonfist ist mir mit 5% in 50/50 Base fast ein bisschen zu hoch dosiert.

    Der Zugwiederstand entspricht, mit der momentanen Wicklung, in etwa dem des Taifun GT4 voll offen. Allerdings hängt der stark von der Wattemenge- und Verlegung ab,

    da der einzige Weg für die Luft an dem Mesh vorbei führt, kann etwas mehr oder weniger Watte, rechts und links des Streifens, schon noch einen Unterschied machen.


    Ein Fazit?

    Ist noch a bisserl früh, aber einen ersten Eindruck kann ich schildern.

    Verarbeitung? - 100 Punkte

    Wie aufwändig ist es den zu wickeln? – nicht sehr, finde ich. Ist halt anders durch die Konstruktion der Klemmen, aber das ist sicher Gewohnheitssache.

    Geschmack? Ganz vorne.


    Nachteile? Bis jetzt, nach dem 2. Tank, 4ml sind wenig, da läuft gut was durch, ist aber durch die Art der Befüllung kein wirkliches Problem – also für mich jetzt.


    Also, den werde ich behalten, der gefällt mir :jaajaa:



    Hab jetzt auf die Schnelle nur einen AT in der Nähe gehabt, aber man kann die Größe trotzdem ganz gut einschätzen -oder?


    Einmal editiert, zuletzt von ottO ()

  • ich habe Vandy Vape ES mesh von der Rolle genommen. 0,5 mm Breite, 0,21 Ohm, bei 80 Watt perfekt - mehr Watt geht,wird dann aber warm.

    love and respect

  • Sehr cool! Nur fehlt bei den ganzen tollen Bildern eines, wo man deine Wicklung sieht... :ja:;-))

    Oh...die hab ich verg... lieber nicht gezeigt, das war ein Wattemassaker 8|

    Sie tuts, aber ich mache die noch mal und noch mal und nochmal neu, bin da noch nicht fertig.

    Wenn ich eine gefunden habe, die den Nachfluss und den Luftzug optimal vereint, reiche ich

    die natürlich nach :jaajaa:

  • Das Driptip ist kein Standard 810er, oder?

    Gruß vom Teddy


    Stammtisch-Ruhrpott3.png Ruhrpott-Stammtisch am 29. Juni 2019 in Marl..... KLICK

  • nur mit dem Befüllventil kämpf ich noch......

    Gorillaflaschen gehen gar ned - zu dick -

    muss schmal und recht hart sein, die Spitze


    aber das Klicken vom Einfüllventil kann man hören und spüren

    love and respect

    Einmal editiert, zuletzt von Joerg65 ()

  • Teddy


    Nein, leider nicht.

    Das sind die GSV Sonderdriptipmaße, aber theoretisch müssten auch andere aus deren Sortiment passen.


    (Boa, da siehste mal was ich alles vergessen habe zu erwähnen :(

    Einmal editiert, zuletzt von ottO ()

  • muss schmal und recht hart sein, die Spitze

    Stimmt, ich hab halt meistens diese 50ml Fläschchen mit der kleinen Spitze, damit funktionierts ganz gut.

    Gorillas hab ich alle aussortiert, hatte aber nur die Alten die man kaum aufbekommen hat, war mir zu nervig.

  • Wie kommt ihr denn mit dem (relativ) kleinen Tankvolumen von 4ml zurecht??

    Seid ihr ständig am nachtanken oder würdet ihr es als ausreichend beschreiben?

  • YankeeZulu


    Geht schon, wenn man mit 80/90 Watt draufballert ist er ratz fatz leer, hab ihn gerade mit 50 am laufen,

    da kann ich mit leben.

    Aber er ist auch wirklich (mit den passenden Flaschen) schnell nachgefüllt, nix abschrauben oder wegschieben,

    nur Flasche ansetzen und drücken (die Flasche halt:)