Eine kurze Anmerkung zu den Textfarben...

  • Da ich schon mehrfach feststelle dass einige User ihre Texte auch in verschiedene Farben gerne verfassen, möchte ich auf folgendes hinweisen:


    Erinnert euch daran das wir hier mehrere Styles haben welche sich hauptsächlich in Hell und Dunkel (Hintergrundbezogen) teilen lassen. Wenn ihr Farbige texte auswählt kann es sein das diese bei euch gut lesbar sind aber für die andere Fraktion schwer oder unlesbar werden. Hier ein Beispiel (Ja da ist Text drauf...)


    Daher überlegt euch gut ob ihr unbedingt extra dunkel- oder hellfarbig texten wollt. Im zweifelsfall könnt ihr ja auch auf den entgtegengesetzten Style zur Kontrolle kurz wechseln.


    Gruß aus der dunklen Seite...

    Ich glaube an intelligentes außerirdisches Leben, sonst hätten sie uns schon längst kontaktiert....

  • Phonak naida b30 sp , damit bist du nicht alleine.

    Hier gibt es verschiedene "Styles" , also vorgegebene Farbkombinatioen, aus denen ein Nutzer auswählen kann.

    Die einen wählen den hellen Hintergrund, die anderen den dunklen.

    Wenn jetzt jemand die Farbe "Schwarz" auswählt, dann gibt das beim dunklem Style schwarze Schrift aus fast schwarzem (sehr dunkles Grau) Hintergrund.

    Das ist so wie ein vollpigmentierter Mitbürger in dunklem Tunnel. Der umgedrehte Fall ist weiße Schrift auf weißem Hintergrund (Standardstyle) ... das gibt Eskimo im Schneetreiben.

    Die beste Lösung ist es den Text zu markieren (wenn eingefügt) und mit dem Pinsel "Textfarbe entfernen" auszuwählen, denn dann wird die Farbe vom Style bestimmt.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden