E-Zigarette in der Hosentasche geht in Flammen auf: Mann erleidet schwere Verbrennung.

  • Gerade eben auf ARD gesendet.

    Wenn die Sendung schon Brisant heißt dann muss wohl auch so berichtet werden.


    Man sieht im Verlauf eine Jeanshose auf der 2 Akku´s liegen. Von einer E-Ziggi oder Akkubox weit und breit nix zu sehen.


    Sieht so aus als wenn der gute die Akku´s ohne Schutz in der Tasche hatte.


    Ich hoffe das er draus lernt.




    Gruß Micha

  • Keinem , die waren bestimmt ganz harmlos, weil die für eine Taschenlampe waren :kopklopf:

    Merke: NUR Akkus in E-Zigaretten sind ganz BÖSE :wand1::wand1::wand1:

    Leute die sich mit den Smartphone die Hände, das Gesicht angesengt oder gleich die ganze Hütte abgefackelt haben, haben nur was schlechtes geraucht oder geschluckt (auch wenn das inzwischen viele sind!) :lsd:

    Wegen (deutscher) Fahrradakkus gab es auch noch gar keine Brände :kopftisch::kopftisch:

    E-Autos sind auch generell unbrennbar, weil beim G20-Gipfel in D keins davon abgebrannt ist .:Bomb:.


    (Wer jetzt nur Spuren von bösem Sarkasmus findet ist ein Fake-Dampfer :zaehne:)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden