Erste Erfahrung mit Voopoo X-217 box mod

  • Hallo Gemeinde,


    Habe seit über einem Jahr 4 x Creator IM200 im Betrieb und nun einen 5. an einen Kumpel verhökert. Beim Nachbestellen musste ich mit bedauern feststellen, das es das Gerät nicht mehr käuflich zu erwerben gibt. Nun musste ein würdiger Ersatz her........

    Nach langer google session habe ich dann den Voopoo X-217 gefunden, ein paar videos gesehen :hwv: und direkt bestellt.

    Jetzt möchte ich meine Erfahrung (nach nur einem Tag !!) hier teilen.

    Zunächst möchte ich eines bemerken, entgegen den behauptungen in einigen Videos , ist der Deckel mit der Base der Verdampferaufnahme nicht "wackelig" bei geringer seitlicher Kraftaufwendungen. Evtl hab ich ja eine neuere Version erwischt , oder der Hersteller hat nachgebessert ?!


    1.) zunächst bin ich begeistert von dem super hellen Display, was auch in der Sonne noch gut sichtbar ist und zudem ist die Helligkeit einstellbar.

    2.) angenehm überrascht war ich von den mitgelieferten adaptern für meine 18650 er Sony VTC6 akkus, die problemlos hier funktionieren obwohl der mod eigentlich für

    die größeren 21700er akkus gebaut wurde.

    3.) der chip "zündet" wirklich schnell richtig power auf die coil, respekt !!

    4.) habe für meinen Melo300 Kopf mit 0,17 Ohm recht simpel über das "power" menü eine "kurve" angelegt, die erst mit 95W vorheizt und dann mit 72W weiter feuert und

    nach 6sec dann auf 60W weiter absenkt...das schont den Kopf und dampft sich sehr solide, auch dafür 5*****

    5.) zahlreiche Spielereien wie auswählbare vorgegebene "Wallpaper" und eine Uhr find ich persönlich eher als Spielerei, sieht aber trotzdem recht stylisch aus.

    6.) Ein U-förmiger LED-"Ring" um das Display kann in verschiedenen Farben fest oder abwechselnd leuchten, man kann es auch ganz ausschalten.

    7.) Die gesammte Verarbeitung des Mods wirkt sehr wertig und stimmig. An den Seiten sind recht griffige plastik/hartgummi "Griffllächen" die allerdings durch "glatte"

    Flächen nur wegen des designs unterbrochen werden, also die hätte man nach meiner Meinung zu Gunsten der griffigkeit weglassen können.

    8.) Das Akkufach schliesst super und einfach, jedoch bei stärkerem schütteln klappern meine Akkus mit den Adaptern etwas, was aber nicht weiter stören sollte.

    9.) Auch beim akkuwechsel verliert der mod die Einstellungen und sogar die Uhrzeit und Datum nicht !! wieder 5*****

    10.) 4 verschidene Uhr Anzeigen einstellbar, 3 Analog Uhren und eine digitale, auch die Anzeigedauer ist einstellbar !!

    11.) Ladebuchse vorne vorhanden, micro USB

    12.) Power Mode und Volt Mode auswählbar

    13.) Temperatur Obergrenze einstellbar


    Insgesamt finde ich auch das ganze Design der verschiedenen erhältlichen Farben recht Edel und ansprechend. Mal sehen wie er Stürze übersteht und wie der Lack nach ein paar Wochen aussieht.


    Mein erster Eindruck ist also durchweg positiv, die Zeit wird es bringen, ob auch der harte Alltag dem Mod nichts anhaben kann.

    Hab das Gerät für knapp 40 EUR bei Ali ergattert, Lieferung war erstaunlich schnell in nur 6 Tagen !! (mein persönlicher Ali Rekord...wie gesagt, aus China nicht aus EU oder so)

    In Deutschen Shops wird man schnell mal 65 EUR oder mehr los.


    Von mir eine klare Kaufempfehlung !!


    Grüße aus dem wilden Westen


    zyklop