Melone dampft Melone...

  • Ja, die Gesundheit ist ein hohes Gut.

    Ich sehe da ja im Job recht viel und eben auch immer wieder Folgeschäden durchs Rauchen.

    Und trotzdem habe ich jahrelang gequarzt, als gäbe es kein Morgen. So wie viele im Team.

    Nach der Reanimation erst mal "eine Durchziehen" (bei erfolgloser Reanimation auch zwei) - "das war schon immer so".

    Paradox. Aber menschlich.


    Naja. Ich mag die App eigentlich sehr gerne. Sie teilt mir auch mit, wie weit ein Lamborghini fährt um das Kohlenmonoxid auszustoßen, das ich nicht eingeatmet habe ;-))

    Den Finanzteil könnte ich einfach unausgefüllt lassen - aber der interessiert mich einfach.

    Und ich bin... sagen wir mal... sehr begeisterungsfähig :jaajaa:


    Jetzt begeistere ich mich aber erst mal für Geschmackserlebnisse (wenn er denn wieder vollständig da ist). Weil ich mich Verdampfermodellmäßig gerade komplett fühle (allerdings habe ich einen zweiten Whirl bestellt).

    Und der bekommt vielleicht auch noch einen eigenen AT. Mal gucken. Das macht nämlich Spaß :klatsch:


    So. Und nun das Wort zum Sonntag, dem 27. rauchfreien Tag. Immer noch verschnupft, aber wieder auf dem aufsteigenden Ast. Ich dachte, wenn ich eh wenig schmecke, kann ich auch das komische Kirschliquid aufbrauchen. Das schmeckt erst kirschig, dann nach Mandel mit Moder im Abgang. Tja, leider tut es das auch bei Schnupfen. Aber: mit 8-Vape im Zenith, der ja die Minze da einfach weg lässt, schmeckt es (zumindest heute) genial. Wie Nutellakuchen mit Kirschen drin.


    Ansonsten habe ich Herrn Melone immerhin zum Recherchieren gebracht. Ich kann COPD sogar singen und tanzen (YMCA-Melodie) :lol:

    Mal gucken ob das Saatkorn aufgeht.

  • Moin Hannah :winke:


    COPD singen nach YMCA....:lol:

    Scheiße diese Krankheit, trotzdem musste ich lachen...:schaem:


    Ich hab das auch schon gesehen, vorm Kranknhaus;

    Rauchende Ärzte (sahen jedenfalls danach aus) und Pflegepersonal...

    Sind auch nur Menschen mit Schwächen ;-))


    Ich drücke fest die Daumen, dass Mr. Melone arg ins grübeln kommt Daumendrücken

    Liebe Grüße, Erika :zwinker3:

    @@@@ Ober(punk)Wichtel @@@

  • (allerdings habe ich einen zweiten Whirl bestellt).

    Und der bekommt vielleicht auch noch einen eigenen AT.

    Aber unbedingt. :doublethumbsup:


    Die Angst vor COPD war ja auch bei mir einer der Hauptgründe, warm ich umgestiegen bin.


    Aber deinen Tanz dazu würde ich ja zu gerne mal sehen ... :lol:

  • COPD ist eine besch...eidene Erkrankung, ja.


    Herr Melone recherchiert immer noch. Vorhin fragte er mich nach einer "Popcorn-Lunge". Da musste ich dann erst mal recherchieren... jetzt ist er beruhigter. Er zweifelt allerdings noch daran dass er den Umstieg schaffen kann. Ich glaube 2 bis 5 Stunden im passenden Shop inkl. gründlicher Beratung werden da hilfreich sein.


    Muss man da einen Termin machen? Bei Herrn Melones Eigenheiten erscheint mir das fast sinnvoll. Und vermutlich setze ich ihn besser in einem großen Shop mit großer Auswahl aus... oder doch hier in dem nicht so großen Lädchen? Dann muss er sich erst mal nicht zwischen so vielen Optionen entscheiden.


    Tag 28 ohne Zigaretten verlief eher unspektakulär. Schnupfen fast weg, Geschmack fast wieder da. Dramatischer Weise ist mein Honigmelonenliquid geschmacksverändert (Dr. Fog Shisha Honigmelone) und schmeckt jetzt unschön nach Süßholz/Anis/weicher Lakritze. Das liegt definitiv nicht am Schnupfen, Herr Melone und ein Besucher haben das bestätigt. Warum tut es mir das an? *dramatisch seufz*.

    Coil habe ich trotzdem gewechselt, hat natürlich nix gebracht.

  • Das kann leider passieren - wenn der Geschmack dank rauchfrei zurück kommt, bleibt man nicht immer bei dem, was man am Anfang toll fand.

    Mach dir nichts draus. Es gibt noch so viele andere tolle Liquids draußen, da findest du auch ein anderes, das dir richtig schmecken wird.

  • meinst Du es hat immer schon so geschmeckt und ich nehme es jetzt erst wahr?

    Ich habe noch einen Rest Surmount Honigmelone, der schmeckt noch gut.

  • Ich wollte dir jetzt keine Angst machen liebe Melone

    Nur, dass es halt passieren kann - und ja, vielleicht hat es immer so geschmeckt.Verunreinigt wirst du es ja nicht haben?

    Aber wie gesagt, alles kein Problem. Es gibt noch sooo viel zu entdecken. :jaajaa:

  • Tag 29 ohne Zigaretten: unkompliziert im Bezug aufs Nichtrauchen. Nur meine Pakete würden nicht zugestellt weil niemand zu Hause war und so darf ich morgen nochmal zur Post fahren (22km einfache Strecke :cursing:)


    Herr Melone war einen Großeinkauf lang in einem kleinen Multifunktionsladen (Copy Shop, Druckerpatronen, DHL, Passfotos, (...) Dampfershop) und hat - surprise surprise - nichts gekauft. Weil er sich nicht ausreichend beraten fühlte. Bzw. wollte man ihn von so einem Wechselkartuschensystem überzeugen und er wollte nicht davon überzeugt werden.

    Tja, war eine spontane Idee (eigentlich wollte er ja auch nur eine neue Farbpatrone kaufen).

    Zumindest ist er willens, dem Dampfen eine Chance zu geben :klatsch:


    Am Freitag hat er einen "Termin" in "meinem" Shop, der Verkäufer hat mir versichert, dass er gerne auch die absurdesten Fragen nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet, dass er Yoga und Tai Chi anwenden kann um Gelassenheit zu wahren und dass er mich, wenn das alles trotzdem nicht gut läuft, nicht dafür verantwortlich macht und ich weiterhin willkommen bin

    Ich hoffe trotzdem (für Herrn Melone), dass er nicht zu viel fragt :schlag2:

    Und natürlich, dass er was Nettes findet!

    Ich hab mal als Limit 200 Euro festgelegt vorgeschlagen - dafür müsste eine solide Basisausstattung inkl. ein paar Liquids (er mags eher herb, ich eher süß) ja wohl drin sein, oder?

    Hach, ich freue mich darüber.

  • er hat also auch keine Farbpatrone gekauft? :renn:


    200€ sollten mehr als ausreichen. Immerhin sind Ladegerät und evtl ein paar Extraakkus schon vorhanden. Mit dem Budget sollte auch ein Zweitgerät drin sein. :doublethumbsup:


    Viel Erfolg

    mechanisch Dampfen ist irrational. Keine Regelung, kein Schutz, altmodisch...
    aber so unglaublich toll!

  • Falls er beim DtL landet, gib ihm von mir den guten Rat mit, als Zweitgerät was Kleines ausm MtL-Bereich zu nehmen... als Zweitgerät kanns ja auch ein Podsystem sein. Tuts zur Not dann auch, selbst wenn ihm das Andere lieber wäre und ist in vielen Situationen ganz praktisch (Stealthdampfen, Autofahren, etc)


    Dann wünsch ich ihm mal viel Erfolg

    ...und dem Offi gute Nerven :zaehne:

    mechanisch Dampfen ist irrational. Keine Regelung, kein Schutz, altmodisch...
    aber so unglaublich toll!

    Einmal editiert, zuletzt von Sir Sapperlot ()

  • Ich hab mal als Limit 200 Euro festgelegt vorgeschlagen

    Das dürfte auf jeden Fall reichen (erst mal).

    Ich finde es einerseits toll und andererseits könnte ich mich kringeln, wie du den Verkäufer vorher schon mal vorbereitet hast.

    Überhaupt finde ich es Klasse, wie ihr beide an dieses Thema herangeht, mit gegenseitiger Unterstützung.

    Halte uns mal auf dem Laufenden bitte, mit was er dann Freitag nach Hause kommt. :jaajaa:


    Und GW, dass der 29. Tag für dich unkompliziert und nur mit dem normalen Paket-Generve abgelaufen ist. Jetzt hast du schon gleich einen ganzen Monat geschafft! Das ist doch toll.

  • Moin :winke:


    Sich schlau machen ist schon gut,

    aber nicht alles was in den Weiten des I-Net so steht,

    entspricht den Tatsachen > Popcorn Lunge zum Beispiel :blink:


    Ich würde gar nicht so ein Trara darum machen,

    geht in einem guten Shop bzw in Euren und gut...


    Entweder ist Mister Melone danach 'willig' oder er qualmt weiter...


    Beraten, Tipps und Hilfen sind immer gut

    Missionieren kann in die Hose gehen ;-))

    Liebe Grüße, Erika :zwinker3:

    @@@@ Ober(punk)Wichtel @@@

  • Der 30. rauchfreie Tag ging im Nachtdienst nach unkompliziertem Verlauf fließend in den 31. über. Gleich befreie ich den zweiten Whirl (und natürlich den Rest der Bestellung) aus dem DHL-Knast und wenn ich nachher ausgeschlafen habe, teste ich meine selbstgemischten Liquids:jump:

    Und setze eine (oder zwei? Oder drei?) Liquids mit Waldmeister an. Ich glaube ich habe mehrere Waldmeisteraromen bestellt :kopfkratz:


    Herr Melone möchte definitiv wechselbare Akkus und kein Podsystem. Und er will sich auch auf keinen Fall hier anmelden *augenroll*

    Ich bin sehr gespannt auf morgen...

  • Bei Waldmeister bin ich vorsichtig gewordrn, die ersten waren ein Griff ins Klo...bäöäöh war das ekelig.


    Hab letzens aber das Bangjuice als Zester bekommen das war total lecker, werde das mal als Aroma holen.

  • Hallo liebe Melone ,


    herzlichen Glückwunsch zum rauchfreien ersten Monat :sekt:


    Macht ja richtig Spaß, deine Texte zu lesen.


    Toll, dass dein Mann vielleicht auch gewillt ist, umzusteigen.


    Liebe Dampfergrüße


    Martina


    💪🏻

  • Von mir auch herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Monat, Du machst das schon, das wird klappen mit noch vielen folgenden dampfenden Monaten :konfetti:

  • Vielen Dank für die Glückwünsche zum Einmonatigen :blumen:

    Ich kam immer noch nicht zum Testen meiner handgeschüttelten Liquids weil mir Tom Sawyer Klassik zuerst in die Hände fiel. Das war jetzt im Whirl mit 1,8 bzw. 0,6 Ohm und im Zenith mit 0,8 bzw. 1,6 Ohm. Jetzt ist die Flasche (10ml) leer und das ist auch gut so.

    Herr Melone findet es aber lecker (soweit er das nach drei Zügen sagen kann).


    Jetzt bin ich nicht mehr Willens, zu erforschen wie etwas schmeckt und welche Nuancen bei welcher Wattzahl in welcher Ausprägung zu erfassen sind und für den Rest des Tages mag ich nur noch simpel-süßes 8-Vape und Melon-Mint schmecken.


    Mein Fazit zu Tom Sawyer Klassik: Maibowle mit nicht ganz reifen Brombeeren und Orangenschale, ausgebaut im overtoasted Barrique, gelagert auf feuchtem Stroh.


    Vielleicht müssen meine Geschmacksknospen zur Würdigung dieses Liquids erst noch vollständig regenerieren.

  • HGW zum ersten Monat. Ich bin sicher, es werden noch viele folgen! Toll, wie ihr das angeht. :doublethumbsup:


    Die TK Liquids sind schon klasse aber ich kann auch nur wenige davon dampfen und ich bin zum Glück nicht total davon begeistert obwohl mich die 600 ml Flaschen schon reizen :-D (aber da geh ich lieber in die Apotheke und kaufe sie mir da oder auf dem Trödelmarkt)


    Wie Erika schon sagte, die Weiten des I-Net geben eine Menge her aber die Nerds sind hier in einem Forum vereint. Da kann man schon ganz gut auf die Ratschläge vertrauen. Bald bist du selber einer :zaehne:

    ~ Gruss Dieter ~

    Einmal editiert, zuletzt von Twob@lls ()

  • So. Nun ist der erste Monat wirklich um. Und er war (auch Dank des Dampferboards bzw. Eurer Teilnahme und Beratung) gar nicht so schlimm :doublethumbsup:.

    Und ich hab noch nicht mal zugenommen - wahrscheinlich weil ich den Süßkram dampfe statt zu naschen:lol:


    Heute habe ich zwei Sorten Waldmeister, Birne Helene und Oktobeer )Danke tilly ) "angesetzt", dann war das Nikotin alle :kopklopf:.

    Morgen kommt aber neues :ja:, dann pansche ich Waldmeister Nr. 3 auch noch zusammem.


    Ich bin total gespannt auf der Ergebnis von Herrn Melones Shopbesuch morgen. Sogar ein bißchen aufgeregt :lsd:

  • Glückwunsch zum ersten Monat.

    Ab jetzt wird die Zeit (wie es stets so ist) immer schneller vergehen.


    Auf das Ergebnis von Herrn Melones Besuch bin ich ja auch gespannt. Vielleicht können wir ja alles bald dann auch mal aus seiner Perspektive lesen ...

  • Moin :winke:



    Ein Monat ist schon toll, aber nur ein Monat erst....

    Nicht bitte falsch verstehen, dass ist kein Abwatschen der Feierei,

    sondern mal ein Hinweis;

    Das Du noch nicht so ganz auf dem Geschmackslevel wohl bist

    Dein neues Geschmacksempfinden noch nicht so richtig entwickelt ist

    Du wenn du Kippengeruch jetzt schon nicht mehr magst,

    den später regelrecht zum :kotz2: finden wirst...

    Dein Stoffwechsel sich noch umstellt, dass aber nicht innerhalb von 4 Wochen

    Gewichtszunahme auch meistens sich wenn alles andere sich 'eingestellt' hat,

    dann auch nicht mehr lange auf sich warten lässt.... (letzteres kann, muss aber nicht)



    Warte mal noch etwas ab und mach mal langsam,

    Aromen können in ein paar Monaten wiederum ganz anders schmecken

    Liebe Grüße, Erika :zwinker3:

    @@@@ Ober(punk)Wichtel @@@

  • Herr Melone ist, nach nur dreieinhalb Stunden im Laden, zurück.

    Folgendes hat er mitgebracht:

    Pico 25 mit Ello Verdampfer

    Uwell Crown 3 Verdampfer auf

    Sinuous P 80

    VIELE Coils mit und ohne Mesh

    MyBlu Starter Kit (von der Tanke)

    Antimatter Black Hole

    Surmount Caffeina

    Dr. Fog Shisha Doppelapfel (<X)

    Surmount alter Tobi

    Surmount alter Tobi Pfirsich

    2 Akkus mit Box

    1 sagenhaft hässliches Schlampermäppchen im Hochformat (von Rewe) als Dampfertäschchen


    Außerdem war der Melo 3 aus meinem Starterset im "Brillenreinigungsbad"(?) Und auch dafür hat er neue Coils mitgebracht.


    Wie gut, dass gerade heute mein OWL-Paket mit vielen Nikotinshots angekommen ist... denn er hat zwar Base 70/30, (ich verwende 50/50 zugunsten des Nautis) aber keine Shots mitgebracht.


    Jetzt darf ich gleich erst mal panschen und schütteln.


    Waldmeisterchen

    Herr Melone wird sich hier vorerst nicht anmelden... ist für mich auch okay, ich kann ja für ihn fragen.


    Frau_Tetzlaff

    Ich weiß. Ich hab ja schon aufgehört zu rauchen. Damals war ich aber schwanger, da gehörte die Gewichtszunahme quasi zum Programm (und weiterrauchen war einfach keine Option, also nur bedingt vergleichbar).