Justfog Q16 Pro - hat es jemand schon am Start?

  • Ich habe ja mit der Q16 das Dampfen angefangen. Ein Grund mir einen großen Verdampfer anzuschaffen war das befüllen von unten . Ein weiterer Grund war das zuggeräusch . Meine Q16 ist sehr laut egal ob ich langsam oder heftig daran ziehe .

  • Jetzt habe ich den Q16Pro erst 2 Tage und bin voll begeistert. Das Nachfüllen ist klein Problem und geht recht flott ohne "Sauerei". Ich dampfe ihn mit 3,4 V VV bzw. 7W VW, also mehr an der Unterkante. Mir reicht das!


    Ob der Q16Pro bei mir als Haupt-VD in Frage kommt, hängt noch davon ab, wie lange die Coils halten. Wie lange halten bei dir die Coils?


    Das ist hauptsächlich das Topfill. Die Base hat sich geändert und ist inkompatibel zum Q16. Die AF ist kein Ring, sondern ein Hebel.

    Naja, das ist nicht -mehr an der- Unterkante, sondern die absolute Unterkante! :cool:


    das bedeutet ein wenig kalter Rauch und null Geschmack laut meinen Geschmacksnerven (dh vielleicht sind die in dem Punkt dann vielleicht nicht sensibel genug) .. dh ich dampf bei 4,4V .. was die coils auch angeblich hergeben ... so für 2-3 Tage und dann ist Schicht im Schacht! dh ich werds jetzt mal mit den 1,2 Ohm versuchen .. das schindet wahrscheinlich ein paar Stunden raus.


    Ansonsten werd ich mich demnächst dann auch mal an die Arbeit machen und mal schauen wie sich der Dvarw 16 auf dem AT macht .. so vom Dampf und Geschmack her ... und die 20€ für coils (hab 3 Stück davon) im Monat lieber für was anderes ausgeben.


    Von der Leichtigkeit her is die Q16/Pro von Justfog sicherlich DAS Federgewicht unter den kleinen !!!


    wobei der Wismec V80 ja auch das reinste Fliegengewicht ist > selbst mit Batterie! etwas fülliger in der Hand liegt

    und somit auch nicht so schnell aus der Hand rutscht ..... weniger Glasschaden mit sich bringt .. ne spitzen AF hat usw usf


    und somit wohl mein neuer Favorit wird - mal schauen!

    Imagination ist bei der Hitze alles wie natürlich ne Runde Qi-dings-da-bums für die Nerven.

    4 Mal editiert, zuletzt von Shalala ()

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden