Gründung einer Verbrauchervertretung

  • Moin zusammen,


    Da es keine funktionierende Konsumentenvertretung in Deutschland bzw. im deutschsprachigen Raum gibt und es dringend erforderlich ist, auch als Verbraucher aktiv zu werden, ist kürzlich die Interessengemeinschaft ExRaucher gegründet worden.

    Weitere Informationen hier: Interessensgemeinschaft ExRaucher


    Ich habe mich der IG auch angeschlossen, obwohl ich kein "Vereinstyp" bin.

    Meine Hauptgründe sind:


    - Ich bin nur Exraucherin durch die Möglichkeit des Dampfens geworden, nach über 30 Jahren des Rauchens. Ich habe den Status nur erreicht, durch die Möglichkeit des Dampfens.
    - Die Möglichkeit soll für alle komplikationslos erreichbar sein und bleiben.
    - Die letzte Zeit zeigt mir, dass das in Gefahr ist u.a. durch die falsche Berichterstattung und Lobbyarbeit starker anderer Interessensgruppen.
    - Dem etwas entgegenzusetzen geschieht bisher nur in einer "Blase", es wird kaum ein anderer erreicht. In der "Blase" wird mir leider oft zu viel Schrott geredet von Leuten, die Halbwissen verbreiten.

    Also bleibt fast nichts übrig wenn man etwas erreichen möchte, als sich zu organisieren.

  • So ehrbar das Anliegen, aber um ernstgenommen zu werden würde es sicher nicht schaden, sowas im Rahmen einen offiziellen Vereins in Deutschland und nicht im Namen des Herausgebers mehrerer Onlinepublikationen aus Ungarn aufzuziehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden