RDA für KBox mini gesucht (22mm, edelstahl)

  • Steht eigentlich alles wichtige im Betreff. Suche einen RDA in 22mm Durchmesser in edelstahl. Idealerweise mit Deck für einigermaßen große single coil oder irgendwas mit flexiblem Deck wo man sich entscheiden kann zwischen SC und DC mit kleinem ID. Braucht keinen Squonk Pin, ist für eine alte Box die ich optisch sehr mag und wieder mehr nutzen möchte:



    Hat da einer Ideen oder Vorschläge?

  • Baal V3 sieht toll aus, finde ich. Habe wohl noch nichts darüber gesehen und weiß auch nichts (außer, dass er gut aussieht ;-)))

  • Wieviel Watt willst du denn drauf geben? Ich habe letzte Woche den Citadel wiederentdeckt. Der lag Monate in der Schublade. Schon damals hatte er mir sehr gut gefallen, ist aber nichts für die kleineren Leistungsbereiche da er relativ offen ist. Da ich mit meiner Leistung aber immer weiter runter ging verschwand er irgendwann in der Dunkelheit.


    Und preislich finde ich de auch auch sehr fair.


    https://www.custom-vapes.co.uk…del-rda-by-psyclone-mods/


    Was den Geschmack angeht, ist der für mich ganz weit vorne.

  • Maximal 60, mehr kann der olle AT gar nicht...


    Dachte an etwas etwas kompaktes, niedrigbauendes. Der Wasp Nano ginge in die Richtung, aber da stört mich die Kunststoffkappe, hätte schon gerne eine durchgängige Edelstahloptik.

  • Rechts der Citadel, links der Saber. Die sind so kompakt wie jeder andere 22mm VD auch. Der Saber hat vielleicht 1 oder 2 mm weniger in der Höhe.


    122437-2019112413411001-jpg


    Ebenfalls sehr kompakt und auch recht offen (ähnlich dem Wasp) ist der Venom RDA von DNV. Es gibt zig Verdampfer in dem Bereich, die in etwa alle die gleichen Dimensionen haben. Auch schön könnte ich mir den Hussar Legacy auf der Box vorstellen. Odern den neuen Hussar RDA. Aber die sind eben auch alle recht hochpreisig. Falls du den Venom mal testen willst: ich habe noch ein oder zwei davon. Das war mal mein Liebling.


    Oder du bestellst dir einfach mal eine Auswahl aus China. Da gibt's die Klone ja teilweise recht günstig.

  • Ich finde die niedrige Bauweise ja auch recht hübsch anzusehen,

    aber damit ist auch das Liquidreservoir arg begrenzt...

    Auf nem Squonker akzeptabel, aber beim Tröpfeln würde es mich nerven. Just my 2 Cents...


    Der Drop Solo baut zwar höher, ist aber bei der Coil und AF schön variabel.

    Der Hermetic RDA nimmt auch größere Coils und schmeckt sehr gut.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden