Wechsel von MTL zu DL

  • Ich war mit dem Crown 3 sehr zufrieden, für ihn gibt es mittlerweile Mash Coils...vor dem hatte ich zu Anfang Melo 2/3, dann Claito (auch sehr gut), Nunchaku und zuletzt Crown 3 und den fand ich am besten, optisch würde ich den sogar den Crown 4 vorziehen und geschmacklich muss er sich vorm 4 auch nicht verstecken...mittlerweile bin ich längst beim Selbstwickler und selbst das ist kein Hexenwerk mehr. Mein Stiefvater dampft jetzt seit 8 Wochen, umstieg mit der exceed Box und seit zwei Wochen Brunhilde DtL von mir, hat kein Stress mit ihr zumal er nur bei Bedarf die Watte wechselt und da nimmt er die Schnürsenkel Faulenzer Watte von Vapefly...durchziehen abschneiden fertig.

  • Also ich hoffe mich dieses Wochenende entscheiden zu können:


    Vaporesso skrr - GeekVape Aero - Crown4/Nunchaku


    Ich mach es wohl abhängig von de Coil-reviews, - Portfolio und Luftzuglautstärke. (hab gesehen dass manche Coils Pfeifen)


    Andererseits kauf ich ja kein Haus und Im schlimmsten Fall hab ich bis Weihnachten alle 3 🍻

  • Der Melo 5 ist sehr leise und schmeckt lecker mit kühlem Dampf. Da ich fruchtige Liquids mag is das mein Favorit. Aber falsch machen kannste bei keinem der genannten wirklich was und am Ende bleibts eh nicht bei dem einen... die Frage ist nicht "welcher?", sondern "welcher zuerst?" :zaehne:

  • Ich bin bei den fertigcoilern ein uwell Fan, ich mag es gerne süß . Ich nutze mehrere nunchaku/crown4 und valyrian2

    Die ersten beiden mit den un2 coils und den valyrian2 am liebsten mit un2-3.

    Die uwell sind recht süß im Geschmack und deshalb werden die liquids auf 70/30 angemischt und sind lecker 😋.....

  • Also ich konnte nun den Crown3 testen und muss sagen, er zieht sich sehr smooth..für meinen Geschmack schon fast lasch. Natürlich kann das an den nikotinfreien fertig-Liquids liegen... beim ziehen bei 50W merkte ich erst beim ausatmen einen leichten Geschmack und an der Dampfentwicklung wie stark ich eigentlich gezogen hatte.

    Iwie verwöhnt der Whirl schon gut ^^


    Dann auf Richtung Nunchaku, Aero und skrr :dreh:

  • wenn du es "brutaler"magst...schmeiss ich erneut den Cerberus in die Runde.


    Ja der C3 ist mega smooth...hat mich auch echt beeindruckt...meiner hörte nur nicht mit dem siffen auf :(


    Viel Erfolg weiterhin und wir freuen uns auf dein Feedback wenn Du was gefunden hast.

    Einmal editiert, zuletzt von VaporOlli ()

  • Ich finde der crown 4 macht schon gute Wolken aber wenn das nicht reicht dann werfe ich den Valyrian2 in den Raum aber der ist extrem offen.

  • Jetzt mal meinen Senf.

    Crown IV ist für mein Empfinden toll.

    Aber stelle fest, dass ich immer wieder beim Nunchaku lande ...

    Hast du keine Möglichkeit, die Varianten mal im Offi zu probieren?

  • Ich war heute mal in einem sehr tollen Offi. Der Verkäufer war echt top und hat mich gut beraten. Leider hatte er keinen Skrr oder Aero auf Lager, ließ mich testen und versuchte mich aber auch zu nix zu überreden...


    Auf jeden Fall soll ich mir das DL Thema durch den Kopf gehen lassen, da ich ein sehr gutes Kit bereits habe und sprach sich - wenn- dann für den Nunchaku aus. Das wäre eine gute, solide Steigerung zum Whirl.. Welcher ja auch hier gefallen war.

    Da ich den Aero und Skrr einfach nirgends live finden kann, tendiere ich nun zu diesem Schritt...


    Nebenbei:

    Wie es halt so ist, habe ich mir AT angeschaut und direkt in den Vaporesso Gen Mod verliebt.. Eingelesen und gekauft. Wenn es mir mit dem Verdampfer doch auch so leicht gefallen wäre 😁

  • Den Nunchaku kenne ich persönlich jetzt nicht aber empfehlen ja auch einige hier. Dann würde ich den an deiner Stelle nehmen. 🤔


    Ansonsten falls du etwas wie den SKRR suchst, frag nach dem Wotofo Flow Pro oder dem Vaporesso NRG die benutzen die selben Coil's. 🤔


    Den Vaporesso Gen hab ich auch. Ein echt geiler Akkuträger. Auch wenn die Pulse Funktion gemischt aufgenommen wird🤔😂Die einen (ich) merken eine Verbesserung des Geschmacks(vielleicht bilde ich mir das auch ein🤔😂) die anderen nicht. Trotz allem ist das ein super Akkuträger, verstehe warum du den geholt hast😂👍

    Spirit of the Brave - Diesel

    Einmal editiert, zuletzt von S.E. Michael ()

  • Nunchaku ist eine gute Wahl und ich vote auch gleich für die UN2 Coils!


    Mein Arbeitskollege, der schon seit Jahren dampft hat den Nunchaku als Allday-Gerät neben einem "alten" Nautilus. Ist quasi der große Bruder des Whirl :)

  • Jetzt brüllen sie alle die Dampfer🤔😂😂😂👍


    Nunchaku, Nunchaku, Nunchaku ...


    Endlich mal Einigkeit im Forum🤔😂😂😂

    Spirit of the Brave - Diesel

  • Geschmackssache, wie alles..meins isser z.b. nicht. auch wenn er bestimmt kein schlechtes Gerät ist.

    :grummel: come to where the flavor is :grummel:

  • Also auch hier ein dickes Dankeschön an Olli - das Paket war überraschend schnell da und der Nunchaku wie neu! Frisch aus dem Ultraschallbad - Wahnsinn. Dazu gab es noch Extras dazu.. Danke!!


    Ich hab den Nunchaku direkt auf den Aegis Mini gepackt und (fast zu) vorsichtig eingedampft. Nach einem halben Tank ein kurzes Feedback: Die Rauchentwicklung ist echt n ganz anderes Niveau, der Sound ebenso aber ich komm wunderbar damit zurecht. Vom Handling tatsächlich wie der Große Bruder des Whirl.. Mein White Bishop schmeckt intensiver nach Frucht und weniger nach Kolada. Das Nikotin reicht mir nach wenigen Zügen (ja ich brauch noch 🙃 werde wohl jetzt mit 3mg anmischen). Was den Akku angeht deutet sich jetzt schon an dass es einen Engpass gibt bis der Gen Mod endlich da ist.. Auf jeden Fall bin ich gespannt wie die anderen Liquids sich damit Dampfen.