Einsteiger fragen - Dampf"oldies" antworten

  • Ist das eigentlich genauso schädlich wie nicht rauchen?


    Genauso schädlich - Spaß beiseite, Nikotin ist ein Nervengift, aber die anderen Inhaltsstoffe der Zigarette ca. 3800 chemische hast du nicht.
    Meine Freunde waren aufgeschlossen der E-Ziggi gegenüber, habe aber genug Selbstbewusstsein. Ein ja zum E-Dampfen kann ich nicht empfehlen, dass muss man selbst Entscheiden und wenn man dem HWV (HabenWillVierus) verfällt, kann man viel Geld ausgeben. :dampf:

  • Eine ausführliche Sammlung an Fakten und Antworten bzgl. Gesundheit und auch ein paar technische Informationen sind bei der IG ED zu finden.


    Lies dich mal ausführlich in das Thema ein.
    Solltest Du dann noch weitere Fragen haben, bist Du in diesem Forum am richtigen Ort. :ja:


    :winke:

    Signaturen sind überbewertet.

  • Ich suche qualitative gute 14500 Akkus.
    Ich habe z.Z. für unterwegs 2 L-Rider Robust. Ich habe festgestellt, dass meine
    derzeitigen Akkus nicht an 650 eGo Akku heran reichen, obwohl 800 mAh draufsteht.

  • Die 14500 Akku die ich z.Z. betreibe sind:
    CigFire 800 mAh, AW 600 mAh und zu den L-Rider mit gelieferte No-Name Akkus Fb. Blau

  • der momentane Referenzakku vom Akkuguru Sabbel ist der hier, wobei natürlich nicht ganz billig, hat aber ne schöne lange konstante Leistung, bevor er einbricht:Klick mich

    Mein anderes Hobby:

    BASS, BÄSSER, AM BÄSSTEN

  • Verdampfer tot - nach nur einem Tag? Kann das sein?
    Habe gestern bei meiner VivNova einen neuen (natürlich gekauften) Verdampferkopf reingeschraubt, weil der alte nur noch "Bäh" war.
    War auch alles gut, toller Geschmack, ordentlicher Dampf. Aber nach nicht Mal 24 Stunden zeigt mir meine LavaTube einen Wert von 9,9 A an und ich kann ziehen wie blöde - wenig Dampf, null Geschmack.
    Ab in die Tonna damit? Nach so kurzer Zeit? :help:

    Hänge nie dein Herz an Dinge die nicht leben!

  • Kann das sein?


    Durchaus.


    Da deiner aber noch leicht dampft hat sich vielleicht nur die Wicklung etwas verschoben oder wenn du Pech hast ist der Draht durchgebrannt und hängt nur noch minimal am Rest dran.

    deutsch -> richtig


    Watt-Wert -> Leistung
    Volt-Wert -> Spannung
    Ohm-Wert -> Widerstand

  • Hab ihn grad mal rausgemacht. Wicklung sieht gut aus. Zum Draht kann ich nichts sagen. Aber jetzt dampft er gar nicht mehr :bawling:

    Hänge nie dein Herz an Dinge die nicht leben!

  • der ist unten am Gummipropfen durchgebrannt..passiert siehr selten..da ich die Köpfe selber wickle ist es kein drama und in 5 min wieder fit..wenn du die nich selbst wickelst..ab in die Tonne..bei ca. 2,- € (noch) zu verschmerzen...ist halt ein Produktionsfehler..wnn die Drähte zu stramm eingespannt werden, können die unter Belastung, sprich dampfen auch mal brechen/durchglühen...oder du warst von Anfang an zu stark am dampfen (mit zuviel Volt), am besten die ersten Züge bei neuen Köpfen niedervoltig dampfen , dann wie gewohnt ;)

    Mein anderes Hobby:

    BASS, BÄSSER, AM BÄSSTEN

  • Die Vivi ist ab und zu ein Sensibelchen
    Man sollte sie erst einmal etwas eindampfen
    wenn moeglich,also mit wenig Volt immer etwas hoeher
    Oder sie langsam daran gewoehnen,dass sie laenger genutzt wird.
    Hast du auch die richtigen Koepfe ?
    Vivi V1 braucht V1 Koepfe,alle anderen V3


    Schraube sie auseinander
    Schraube den Kopf heraus.
    Nehme die Plastikkappe ab.
    Trockne die GF ,die seitlich heraushaengt mit einen Zewa.
    Dann zuendest du sie an.(Verbrenne dir nich die Finger)
    Wenn die Flammen erloschen sind,schraubst du den Kopf auf die
    Halterung.Die Halterung auf deinen Akku
    Dann jagst du Strom durch,es sollte langsam zischen.
    Drauf pusten.
    Dann siehst du die Wicklungen gluehen.
    Liegen sie sauber brav nebeneinander.
    Wenn nicht vorsichtig ausrichten.
    Kontrolle noch mal gluehen lassen.
    Wenn alles OK ist ,Tank drauf schrauben.
    Dann den Plastikkopf aufsetzen.Nicht zu fest.
    Liquid einfuellen.Achtung nicht in die Mitte geben
    nur am Rand einlaufen lassen.
    Tank schliessen und dampfen.


    ups ich bin aber auch ein Plappermaeulchen

  • hihu Tina....das iss nicht das Problem ;-) er hat ja nen TAch geglüht und dann sagt Lavatube: Kurzschluss


    Kurzschluss bedeutet entweder: Heizdraht kaputt
    oder
    Akkuträger bekommt keinen Kontakt zum VD


    aber das mit dem eindampfen schrieb ich ja schon...da haste recht..die Vivi dankt es dir mir geradezu ewiglicher Laufleistung, wenn sie vorsichtig eingedampft wird und ab und zu nen Dryburn spendiert bekommt :)



    Tina: nein !! nimma abfackeln, dein Kopf iss schon hinüber..sonst hättest du nichtz 9,9 Ohm


    um sicher zu gehen...schraub mal irgendein anderen VD auf deine Tube..wenn der geht..dann liegst an der Vivi..solte der andere VD nicht tun, dann haste die Dichtung am 510 Anschluss geschrottet

    Mein anderes Hobby:

    BASS, BÄSSER, AM BÄSSTEN

  • Ich mach Dir da mal wenig Hoffnung Tina. :streicheln: Das Problem hatte ich auch schon. :ja: Wenn Du einen Ohmwert von 9.9 angezeigt bekommst hast Du entweder Kontaktprobleme oder der Draht an der Wicklung ist durch, Ich tippe auf letzteres. :dampf:

  • aber nach 24 Stunden ist keine Wendel so verkrustet, ausser man dampft Doppel-Chocolate oder Moccacchino ;)

    Mein anderes Hobby:

    BASS, BÄSSER, AM BÄSSTEN

  • Hab jetzt wieder nen CE4+ drauf und der funzt einwandfrei.
    Eindampfen mach ich ja.
    Dann muss ich mir wohl mal nen Vorrat Verdampferköpfe besorgen.

    Hänge nie dein Herz an Dinge die nicht leben!

  • ..dann Glückwunsch Tina..dann ist "nur" der Kopf hin und nicht deine Lava..das wäre schlimmer/aufwändiger zu reparieren....


    evtl. auch mal bissi Draht und Glasfaser besorgen...das wickeln der Vivi iss nich schwer und sparst ungemein..und hast in der Not, wenn du keinen Ersatzkopf an einem Sonntag da hast, die Möglichkeit schnell neu zu wickeln

    Mein anderes Hobby:

    BASS, BÄSSER, AM BÄSSTEN

  • Danke ihr Lieben!
    Hier im Forum wird grad ne L-Rider Epic Storm angeboten. Wär das was für mich? Hab eh Panik dass die Tube Mal nicht funzt und ich keine Alternative habe.

    Hänge nie dein Herz an Dinge die nicht leben!

  • ich hab hier n riesigen Vorrat an Verdampferköpfen ..... aber die Schietteile gehen nicht kaputt :kopklopf: :kopklopf: :kopklopf:



    ich musste auch erst innerhalb 4 Monaten EINEN VD-Kopf wechseln...lol


    DU hast doch schon ne Lavatube und Akkus...


    eher wäre es ne günstige Vamo (40,- €) oder ne Z-Max von Sigelei (60,-€) zu ergattern, wenn du auf die Euronen schauen musst

    Mein anderes Hobby:

    BASS, BÄSSER, AM BÄSSTEN

  • Ich hab jetzt in ein bis 2 Monaten schon 5 Verdampferköpfe in die Tonne getreten. hmpf.

    Hänge nie dein Herz an Dinge die nicht leben!

  • DU hast doch schon ne Lavatube und Akkus...

    ja eben. EINE. Ich brauche was zweites und ein zweites Ladegerät fürs Geschäft. Und mit meinen zwei Akkus komm ich auch nicht weit. Und da ist Komplettangebot doch nicht schlecht...

    Hänge nie dein Herz an Dinge die nicht leben!

  • @ Tina: dann iss irgendwas faul..


    was steht denn auf den VD-Köpfen für ne Ohmzahl und mit wieviel Volt befeuerst du die dann ?? normalerweis bekommste diie Köpfe fast nie kaputt....


    oder dampfst du viele dunkle Liquids ???


    ist jetzt die Frage ob du das ganze Zubehör brauchst...und für was für nen Kurs du die bekommst...


    eine neue Vamo: 40,-
    ein neue XtarWP2: 17,-
    2 x 18650 Akku: 12,- €
    = 69,- €


    VIvis und Verdampfer haste ja schon....

    Mein anderes Hobby:

    BASS, BÄSSER, AM BÄSSTEN

  • Ich hab verschiedene. Von 1,8 bis 2,4 glaub.oder 2,8?
    Ich fange normalerweise be 3,4 an und gehe bis höchstens 4,4 - drüber schmeckts metallisch finde ich.

    Hänge nie dein Herz an Dinge die nicht leben!