Einsteiger fragen - Dampf"oldies" antworten

  • War heute auf Reise ^^ der Bauch Wächst 😂braucht ne neue Bade hose...in die Stadt wenn 50.000 Menschen zum Rammstein Konzert wollen a ne lass ich das Auto stehen ...

    An der Haltestelle sprach mich einer an, ob ich nicht nen Bisschen Liquid für ihn hätte er Sitzt grad auf dem Trockenen ..gab ihm was ab und frage was er so Dampft...alles noch nie Gehört auf jeden Fall meinte der das er wenn seine Gekauften /hergestellten Sachen scheisse Schmecken er das ganze einfach mit Sirup welches man für den Sodastream nutzt Mixt :omg:


    Kann man das Zeug da einfach rein machen ohne Bedenken 😂🙈😂

    Ich musste schon lachen ^^ aber ich meine,das ist doch zum Trinken gedacht ^^ und ich stell mir auch die Frage ob das Sirup Wirkich den Geschmack ändert ...

    Einmal editiert, zuletzt von Seifi ()

  • Ich bin jetzt noch nicht so lange am Dampfen. Gestern habe ich mir Cola Cherry Bomb von K-Boom gekauft und angemischt. Das Aroma in die 120 ml Flasche, 3 Nikotinshots drauf und mit Base 70/30 aufgefüllt. Gemäß Aussage des Verkäufers muss das Aroma nicht Reifen, weshalb ich gleich mal probiert habe. Das Liquid schmeckt dermaßen nach Seife und Parfum, dass es mich jetzt noch schüttelt bei dem Gedanken daran. Seifig soll es ja bei Überdosierung oder mangels Reifung schmecken. Da das Aroma auf die Flasche abgestimmt sein sollte, kann es ja nicht groß überdimensioniert sein. Ich kann mir aber auch nicht vorstellen, dass da mit etwas Reifezeit noch etwas dampfbares rauskommt. Wie schätzt Ihr das ein. Ist das Liquid noch retten?

  • Die meisten Dosierungsempfehlungen sind überdimensioniert AtotheX . Man will ja viel davon verkaufen. Ich würde es erstmal weiter verdünnen. 10% mehr Base draufkippen und immer wieder probieren.

    UNFUCK THE WORLD - if not us, who? - if not now, when?

    Einmal editiert, zuletzt von pyrex ()

  • Moin,moin


    Bei Riccardo findet sich folgendes zu deinem K-Boom Aroma zur Reifezeit

    Zitat

    Nach dem Auffüllen mit einer Base und ggf. Nikotinshots schütteln Sie die Flasche kräftig durch und lassen das Liquid 5 bis 10 Tage reifen

    Quelle : Link

    Greets aus dem valley
    Stefan
    Alba gu brath



    Lieber ein hipper Dripper als ein toter Quarzer. :zaehne::zaehne::zaehne:
    Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:
    Ich grüße alle neuen Matrosinen und Matrosen an Board. :)

  • Ist jetzt schon 3 Seiten zu spät, aber genau aus dem Grund habe ich mir Bunkerbase gekauft. 48mg/ml in Glas und das sogar in VG gemischt. Bei einer gesamt Gesamtkapazität von 60ml reichen 4ml Bunkerbase und rest VG. Komme damit auf 3,2mg/ml. Mein Müllsack freut sich und die Umwelt genauso.

  • AtotheX


    Das Cola Cherry habe ich auch von K Boom bereits die 3 Flasche angemischt.



    Cola Geschmack habe ich wenig aber doch einen leichten Cherry Geschmack mit einer minimalen CherryCoke Note.


    Ich hab 2-4 Mg Nikotin drin 70/30 Base

    Und habe es mit nur 5% Aroma angemischt ...

    Es hat auch anfangs wie Seife geschmeckt erst nach ca 14 Tage Reifezeit habe ich den oben beschriebenen Geschmack empfinden können ...

  • Hallo hallo, eine kurze aber dringende Frage. Heute haben sie mir das Auto aufgebrochen und den iStick Pico 75W geklaut. Das war mein erster und einziger Dampfer, eigentlich hat er mir gut gefallen, ich frag mich nur, ob es ein ähnliches Modell gibt, das vielleicht irgendwelche Vorteile hat? Ich muss nach der Arbeit einen neuen kaufen, deshalb frage ich mal. Ich brauch also in erster Linie etwas handliches, da er überall hin mitkommt.


    Ich poste es hier, weil ich nur sehr wenig Zeit habe, sorry falls off topic!

  • Biggus Dickus warum nicht wieder eine Pico? Also klein und handlich sind sie. Könntest dir eventuell den 21700 Pico kaufen. Dann kannst du eventuell mit anderen Setups auch mal mehr Leistung reinpacken.

  • Mit einer neuen Pico machst du schon nichts falsch, wenn sie dir gefallen hat :) ich würde auch prinzipiell zur 21700er raten da sie nur geringfügig größer ist. Mit dem Adapter auf 18650 (sollte dabei sein) kannst du dann auch deine Akkus erst mal weiter nutzen. Wenn du dir einen 21700er Akku dazu kaufst rate ich dir zu einem Samsung 40-T ohne jetzt ins detail zu gehen :)

  • Biggus Dickus warum nicht wieder eine Pico? Also klein und handlich sind sie. Könntest dir eventuell den 21700 Pico kaufen. Dann kannst du eventuell mit anderen Setups auch mal mehr Leistung reinpacken.

    Prinzipiell hole ich mir schon wieder einen Pico, wollte nur mal eben nachfragen, ob es da noch was gibt, dass den ohne Gegenargumente aussticht - zum Beispiel der 21700 scheint ja genau das Gleiche nur besser zu sein?!

  • Wenn dir die Pico 27100 zu groß sein sollte: Es gibt noch die Pico25, ein Mittelding mit 18650ger. Statt maximal 23mm- VD gehen da 25mm drauf.

    Gruß, Harvey56


    Rechtschreibfehler sind auf ein fehlerhaftes Speichermanagement zurückzuführen.

  • Besser... Naja größere Akku, hält damit etwas länger durch. Es passen etwas größere verdampfer drauf. Dafür halt auch minimal größer und schwerer aber nur geringfügig. Die alte pico 75w hat auch ihren Charme da halt minimal leichter und für kleine verdampfer minimal passender :) was dir besser taugt musst du wissen. Mit beiden machst du nichts falsch.

  • Woran könnte es liegen wenn gemischtes liquid mach nichts schmeckt?

    Verschiedene Dämpfer getestet

    Mehr Aroma drauf getestet

    14+ Tage gereift

  • Da ich fast täglich kaffe trinke zwangsweise ja! Riechen tuhe ich es normal, beim lecktest auch!

  • Aroma vergessen? :zocken:


    :zaehne:

    Liebe Grüße, Marcus


    Immer dran denken:
    Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher.

    Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  • Hi Biggus Dickus Estmal mein Mitgefühl. Verrückte Diebe gibt es 😠. Da Du eine handliche Alternative anfragtest: mein Evic Primo SE von Joyetech ist superhandlich und liess mich noch nie im Stich. Hab ihn in sxhwarz-silber und liebe ihn Heiss und innig 🤩 Ich dampfe erst seit Ostern 2019, heisst Langzeiterfahrungen kann ich nicht liefern. Das Teil gibt's aber auch noch nicht so lange (aber wohl in anderen Varianten und ähnlich zuverlässig und handlich).

    footer1556879366_19188.png

    Die D aus B ist ein Backenhörnchen und steht nicht so auf große Wolken.

    Einmal editiert, zuletzt von Desideria ()

  • Hab mir vorhin aus der Not heraus den neuen Pico, Modell "x" gekauft. Dazu zwei vtc5a wie mir hier empfohlen wurde.

    War total glücklich, meinem Körper endlich wieder Nikotin zuführen zu können, jetzt laden diese Akkus nicht!!! Es ist zum verzweifeln heute. Kabel getauscht, an drei verschiedenen Quellen angeschlossen, nichts hilft. Wirkt auch sehr sehr billig gemacht, das X Modell. Wenn das USB Kabel steckt und ich wackelt, wackelt alles innen drin, inkl. Bildschirm etc, als wäre das da einfach nur reingelegt und nicht fixiert. Also morgen wieder zurück und was neues suchen. Leider ist der 21700 doch schon ein mächtiges Teil, das in meiner Hosentasche keinen Platz finden wird...


    Edit: Allerdings sind die 0,15 Ohm vom melo 4 sehr nice, schmeckt so viel intensiver als bei 0,4 Ohm. Daran wird doch liegen oder?

  • AtotheX

    Das Cola Cherry Bomb habe ich auch immer mal wieder hier.

    Ich würde es maximal mit 3-4% dosieren, sonst schmeckt es wirklich direkt seifig.

    Für die 10ml Aroma ist eine Chubby Flasche meiner Meinung nach viel zu viel.

    Ich würde das Aroma auf zwei Flaschen a 120ml aufteilen.

    Probier einfach noch etwas Base drauf zu kippen, um es runter zu dosieren.

    Ansonsten finde ich es ein ganz gutes Aroma.

    Der Ähn säht su un der Anner säht su.

  • Die meisten Dosierungsempfehlungen sind überdimensioniert

    Geschmackssaache... Ich zb komme mit den Empfehlungen sehr gut zurecht.

    Mag keine FÜR MICH Laffen Sachen dampfen, und übersosierung hatte ich nur bei ein oder zwei der Club der Dampfer Aromen (die eh schon bei 2,5% oder so was angegeben waren).


    Zum Cola-Cherry Bomb AtotheX wie schon mehr mals hier empfohlen: Reifen lassen! ;) Dosierung müsste stimmen. Mag das Zeug zwar nicht so sehr, hab aber auch schon den ein oder anderen Tank davon immer mal vernichtet, da ein Kumpel von mir das "dauersuchtet". Er lässt auch immer reifen - seine Aussage: unter einer Woche = bähh für ihn.

    :popel::troll::popel:

  • Ab und zu kommt bei meinem UC3 liquid in den Mund und das liquid „blubbert“ hoch, woran kann das liegen?

    Es ist total unkonstant, mal passiert es, aber oft auch nicht.

    Teilweise auf einmal während der gleichen Kammer.

    Dämpfe einen 0.25 Ohm coil bei 70-80 Watt und entweder 70/30 oder 50/50 liquid (bei beidem tritt das Problem auf)

    Airflows sind beim Befüllen geschlossen und es wird BEVOR ich aufhöre zu ziehen aufgehört zu drücken.


    Bin über Tipps dankbar :)

  • Ich bin ja selber Greenhorn, hab aber irgendwo gelesen, dass z. B. durch zu niedrige Wattzahl das Liquid nicht in ausreichender Menge verdampft wird, durch dein Einatmen aber trotzdem durch die Watte kommt.

    Ich bin mir sicher, du bekommst in den nächsten 2 Stunden noch kompetentere Antworten, ich habe geantwortet, weil sonst nur Fragen von mir kommen :-)


    Ach ja und ich hab gelesen, dass es auch ein alter Coil sein kann, wenn die Watte das Liquid also nicht mehr richtig halten kann, tropft es durch.

  • Coneeect


    Wie von Biggus Dickus schön erwähnt ... kann durchaus auch an der Coil liegen ... sogar an einer neuen Coil,

    es gibt da leider immer wieder mal Fertigungstoleranzen.


    Tritt es bei unterschiedlichen Coils auf würde ich mal alles an Dichtungen checken was am UC3 ( Crown3 ?) so dran ist.

    Vielleicht ist da irgend etwas im Argen und der Tank hält den Unterdruck nicht richtig was zum Fluten der Coil mit oben genannten Problemen führen kann.



    ich habe geantwortet, weil sonst nur Fragen von mir kommen

    Hier wird mit gerudert ... wo kämen wir den da sonst hin :doublethumbsup:

    Liebe Grüße, Marcus


    Immer dran denken:
    Ein Schiff, das im Hafen liegt, ist sicher.

    Aber dafür werden Schiffe nicht gebaut.

  • Danke!

    Habe jetzt mal alle Dichtungen gecheckt, sieht eigentlich alles gut aus!

    Die coil Dämpfe ich seit 2 Tagen und gestern Abend ging das mit dem liquid im Mund los :/