Angst vor Mech Mods

  • Werde mich im Frühjahr mal daran machen zu lernen Drähte selber zu machen, Aliens und Co usw. Da habe ich dann ein Tisch wo ich auch mehr Platz habe. Derzeit ist das leider nicht möglich, aber im Frühjahr kommt dann der Tisch in der Garage und da werde ich mal mein Fähnchen drauf setzen, :meld: dass ich den brauche zum Draht herstellen lernen

  • Aber mal eine ganz andere Frage: Warum werde Mechs eigentlich kaum noch „legal“ in Deutschland verkauft? Was ist da passiert?

    Passiert ist nichts, nur ist die rechtliche Situation generell und schon immer schwierig, siehe https://www.vapers.guru/2019/0…h-mods-gehoeren-verboten/ Das Problem ist das Produktsicherheitsgesetz und den möglichen Forderungen, die sich gegen eine Händler ergeben könnten. Das ist schlicht ein Risiko, dem sich ein viele große Händler nicht ausetzen wollen und das viele kleine angesichts der Gewinnspannen im High End Segment ignorieren oder gar nicht kennen.

    Einmal editiert, zuletzt von Starki ()

  • Starki Mh... Ich muss immerhin so Recht geben, dass es, wenn man sich damit nicht auskennt wirklich gefährlich sein kann, aber ein Küchenmesser ist auch gefährlich, genauso wie ein Auto, eine Gasflasche mit Flammwerfer aus dem Baumarkt. Ich würde es eher begrüßen, wenn Händler richtig aufklären und beraten würden bei den Mech Mods. Das wäre mal eine wirklich gute Sache.


    So wie ich das jetzt verstanden habe ist, wenn man ja aufmerksam ist, die Wahrscheinliochkeit, dass etwas passiert doch sehr gering, genau so, wenn nicht geringer als bei geregelten. Ich meine es gibt auch so viele Modellbauer, die Elektronik in ihre Modelle bauen und da auch mir selbstgebastelter Elektronik und solchen Akkus umgehen. Naja, es ist wohl müßig sich das zu fragen, warum es so ist. Schade ist halt nur, dass viele Offliner nicht vernünftig aufklären. Das ist echt übel. Weil dann kauft jemand irgendwas im Netzt und macht damit irgendwas und schon passiert was, weil er sich nicht hat vorher beraten lassen. Und schon gibt es wieder schlechte Presse deswegen.


    Dieser gesunde Respekt beim Umgang damit ist eben doch ganz gut. ich prüfe immer zwei und dreimal ob alles okay ist. Wicklung, Akku, Pin, Taster. DAs sind 2 vielleicht 3 Minuten in denen man sich damit beschäftigt jedes Mal und gut ist, und diese zeit sollte doch jeder haben. Wenn ich sie nicht habe, dann nehme ich auch kein Mechmod mit.


    Und selbst wenn was passiert, irgendwer hat ja auch hier schon mal gesagt, dass man das merkt indem der Akku warm wird. Aber da will ich mich nicht zu weit aus dem Fenster legen.

  • Joa, wenn er das auch alles offline hat ists ne gute Auswahl.

    Bei uns in Karlsruhe gibt es nur die VaporGiant, die ungeregelten Taifun Tubes(Scarabäus&Vireo), ne gestackte Deathwish-Tube und ne Hammer of God. Mehr habe ich bisher nicht entdeckt.


    Wäre schön wenn es da mal etwas mehr Auswahl geben würde.

  • Der im übrigen herausragend performed

    Ist ein echt böses Ding und mit passenden Akku Wraps auch echt schön


    Zur Auswahl - ach Leute. Selbst die „Normalos“ hier im Forum sind auf die breite Masse gesehen schon Nerds.


    Die reinen Mech Jünger sind für den gewöhnlichen Offi Kunden dann schon eher Aliens.


    die Leute wollen Massenware, schnell, einfach und vor allem billig.


    Manche Offis schaffen dann grad den Sprung ins geregelte Highend mit ner DNA Box und Coronas oder Bogattis weil es dafür Abnehmer gibt


    aber die breite Masse kauft den Ramschkram.


    Daher findet man mit Glück auch höchstens VGOD Tubes oder die Arcless


    warum ? Weil sich keiner was auf Lager legt für das er keine Kunden hat.

    Totes Kapital kann man sich kaum leisten.


    es gibt aber ausreichend gute Shops.

    AlNiCr ist einer, City Vape in Wien, der Spanier taugt auch.

    Lübeck hat einen guten Offi mit Purges im Sortiment

    Intaste führt einiges


    es gibt sie also, aber die haben dann halt ihre Kundschaft.

  • Für den Kurs kannst Du ganz schön viel Käse kaufen.

    In Alu ab 189€, Brass 320 und meine liebste Version Alien Multi schießt mit 700€ durch die Decke


    Stilecht muss da ein Battledeck mit passender Cap drauf und schwups ist’s 4stellig.

  • Sehr viel Käse, nur dass so ein Mod langlebiger ist. Der Käse ist bei uns immer schnelle futsch ;-)

    Aber alle Mods die mir bei Cityvape gefallen sind nicht auf Lager :bawling:


    jaaa ein Battledeck :hwv: Da bin ich derzeit auch mich am reinlesen. Ist definitiv zum Geburtstag geplant sowas.

    Ah PS: wusste gar nicht, dass es mechanische boxmods gibt. Na mir gefallen Tubes besser.

    footer1576961168_19427.png

    Einmal editiert, zuletzt von Vape-Brain ()

  • Schief Gewickelt jetzt machst du mich echt neugierig. ;-) Im Januar bin ich noch voll mit Terminen, aber ab Februar hätte ich für sowas Zeit. Kann ich bei sowas auch meinen Mann mitbringen? Der ist zwar noch dualuser beim Dampfen, will auch nicht aufhören mit dem rauchen, aber dampft aus Spaß an der Freude und wegen des Geschmacks zwischendurch. Er ist jetzt nicht so ein super „Fan“ wie ich, und er hat auch null Ahnung von Mods und Mechmods und dem ganze Know How dazu, aber wäre schön wenn ich ihn auch mitnehmen könnte. Wer weiß, vielleicht bekomme ich ihn ja noch begeistert. Immerhin habe ich ihn jetzt mal zum Selbstwickler begeistert.


    Ich war auf dem Complife Spectrum in Titan scharf.

  • Bei City Vape mal eine Frage da ja bei vielen steht dass die nicht auf Lager sind. Ist das so eine Seite wo sowas auch wirklich aktualisiert wird, also dass man in ein paar Wochen davon ausgehen kann, dass sie wieder da sind oder ist das eher so, dass das was nicht auf Lager ist gar nicht mehr reinkommt oder Monate braucht?

    Hat da jemand Erfahrung?

  • City Vape aktualisiert in der Regel die Seite nur bei neuen Produkten, obwohl eigentlich jedes Shopsystem die Funktion hat Artikel welche nicht verfügbar sind automatisch auszublenden.


    Für Purge kann ich nur superiorvapour.com aus UK empfehlen, diese sind wohl der größte Vertrieb für Purge innerhalb der EU und sie haben auch einiges an Protos oder 1of1 für Messen und auch auf Nachfrage.


    Ansonsten gibt es noch cityvapes.store der Holländer welcher auch sehr viele schöne Sachen hat.


    Bezüglich dem Battledeck mit Cap, so gehört es zu meinen absoluten Favoriten, doch bist du alleine schon für ein 24er Deck mit Standard Cap bei 200€ und man braucht nicht meinen, dass es Ersatzschrauben oder O-Ringe dazu gibt. Dafür jedoch fantastisch verarbeitet mit Massiv Silber Post und Pin. Auch sollte erwähnt werden, dass man es mit dem standard Pin eher nicht auf geregelten Mods betreiben kann, da er in der Regel zu lange dafür ist.


    Ansonsten gibt es sehr viele exquisite Sachen oftmals nur bei den Moddern selbst da die Runs doch recht klein sind.

  • Ich habe ein Vetrieb in der Schweiz gefunden die den Vorrätig haben: Dampfi.ch hat da schonmal jemand gekauft? Und, geht das mit dem Zoll klar nach Deutschland?


    Zen naja so ein teures Deck ist dann ja auch eher war für Mechs. Wäre ja so ungefähr als würde ich teure Rennreiter auf eine Oldtimer draufzumachen. Bringt auch nicht wirklich was.

    Ja ich mag halt gerne wirklich gute Produkte auch wenn ich dafür tiefer in die Tasche greifen muss. Ich bin nicht so ein Fan von Billigkarm, preiswert darf es sein, aber ungern billig.

    Habe bei Complyfe ein Battledeck gesehen. Welche anderen Hersteller sind denn da zu empfehlen? Und, es wäre auch eine Ffrage: kann ich jede X beliebige Battlefield Cap drauf tun oder nur die des bestimmten Herstellers?


    Bzgl. Moder: Hat jemand eine Ahnung ob sowas geht, den Mato so ähnlich zu gestalten wie den Purge the King gold splatter? Da bin ich nämlich derzeit auf der Suche

  • Battledeck IST Complyfe


    alles andere ist China Clone

    Bei Gebrauchtkauf schreibst Du bitte im MechMod Freunde Treff erstmal einen Thread mit Bild. Es gibt mehr angebliche Originale am Markt als Complyfe jemals hergestellt hat.


    Bzgl. Coatings... Florian Vater von PureWattageMods macht gute Splatter Coatings

  • Das Battledeck gibt es generell nur von CompLyfe. Es ist einfach nur der Name ihres RDAs. Das Battledeck 24 ist ein 22mm Deck und du kannst nur Caps für das 24er Battledeck hierfür verwenden. Dass Battledeck 2 ist ein 20mm Deck und kannst hier nur die entsprechenden Caps dafür verwenden. Es gibt ein paar RDAs wie den aller ersten Apocalypse wo ebenfalls Battledecks passen, doch der ist nicht mehr zu bekommen.


    Ich sehe dass was tiefer in die Tasche greifen angeht genauso wie du, ich darf gar nicht daran denken was so an "Geld" bei mir auf dem Schreibtisch steht. Doch gerade beim Battledeck schreckt halt viele der Preis ab, da sowohl Deck als auch Cap getrennt gekauft werden müssen.


    Was die Frage bezüglich des Matos betrifft, ich mir ziemlich sicher, dass die gängigen Veredler wie Nebelfee da schon was entsprechendes machen können.


    @Schief Gewickelt och du so wenig Battledecks hat CompLyfe nicht hergestellt aber generell würde ich die sowieso nur neu kaufen. Entweder über superiorvapour or Platiniumvapeshiram direkt. Ansonsten eventuell noch easyvape wobei man da halt recht lange warten muss, da sie es auch erst auf Bestelltung bestellen.

    Einmal editiert, zuletzt von Zen () aus folgendem Grund: nachtrag

  • AH okay, ja Complyfe habe ich gefunden schon vor Tagen und musste mich zwingen die Seite zu schließen, sonst wäre ich da nicht mehr weggekommen ;-)


    Werde die Nebelfee mal anschreiben wegen des Matos ob man da was machen kann. Muss ja nicht genauso aussehen nur eben irgendwas was Thematisch passt.


    Oh Gott, ich höre mich schon an wie eine Frau, die nach den passenden Schuhen zur Handtasche sucht...geht ja gar nicht :wtf:

    Ich bin zwar ne Frau, aber ich hasse Handtasche und besitze nicht eine einzige und Schuhe sowieso, da habe ich nur 2 Paar.

  • Moin,moin

    ich höre mich schon an wie eine Frau, die nach den passenden Schuhen zur Handtasche sucht

    Psst es gibt hier auch jede Menge Männer, die ähnliches auch bei ihren AT`s und VD`s machen. :renn::renn::renn:

    Greets aus dem valley
    Stefan


    footer1462227848_14659.png


    Auf der mechanischen Seite der Macht ich bin. :jaajaa:

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden