Ladegerät mit 4x 2A ?

  • Ich suche ein Lader der mir meine 18650 mit 4 Schächten jeweils mit 2A befeuert.

    Mein Eizfan X4 von Akkuteile nutze ich nun schon 3 Jahre aber das kann auch nur

    2x 2A oder 4x 1A

    Das ist mir zu wenig und die Suche bei NKON oder Akkuteile ergab kein Ergebnis.

    Warum finde ich nichts, denn einen Lader zu bauen der 4 oder 6x 2A raushaut kann ja nicht unmöglich sein.

    Habt ihr ne Info für mich :help:

  • Das SkyRC MC3000 kann 4×3A

    Ist nur nicht grade günstig.

    Und es hat so viele Funktionen, dass manch einer überfordert sein dürfte.


    Edit: Teddys Vorschlag sollte geeigneter sein.

    Gruß, Harvey56


    Rechtschreibfehler sind auf ein fehlerhaftes Speichermanagement zurückzuführen.

    Einmal editiert, zuletzt von Harvey56 ()

  • Teddy

    Genau so etwas suchte ich

    Danke :anbeten:

    Harvey56

    Das Sky habe ich bei Akkuteile gefunden, mich aber anscheinend verlesen und dachte das kann auch nur 2x 2A


    Danke Euch vielmals und schöne Feiertage ;-))

  • stimmt luuul , aber was das wirklich ausmacht, gerechnet auf den preis, wird irgendwo ein witz sein.

    bis vor kurzem habe ich auch geladen mit 0,5A, bis zu 7 stunden. wenn ich nicht daheim war, wenn ich geschlafen habe, bis ich mal irgendwo gelesen habe, und mit fotos belegt, dass man die teile nicht unbeaufsichtigt laden soll. brandgefahr, zb. durch ein defektes ladegerät, dass nicht mehr abschaltet wenn akku voll.

    jetzt lade ich die mit 3a und in 53min.

    und unsere akkus können das voll ab laut datenblatt......

  • Ich nutze das MiBoxer C4-12 mit 4x 3A gleichzeitig...einstellbar natürlich.

    Ich suche schon eine ganze Weile nach einem "brauchbarem" Ladegerät, leider meist nur mit mäßigem Erfolg.


    Gott sei dank gibt es hier einige Leute wie dich, die ihre Erfahrungen und für gut befundene Hardware gerne mitteilen.


    Danke, danke, danke :danke:


    Ist bestellt !!

  • luuul Du kannst den Ladestrom für jeden Schacht einzeln regeln. Falls du lieber nur mit 0,5A laden möchtest steht dem nix im Wege......ich tu es nicht ;-))

    Gruß vom Teddy


    Stammtisch-Ruhrpott3.png  Ruhrpott-Stammtisch am 11. Juli 2020 in Marl..... KLICK

  • Teddy


    Nochmal :danke:


    Das MiBoxer Ladegerät ist heute angekommen. Habs gleich getestet...


    Also 4 Akkus bei knapp 30% eingesetzt, werden auch korrekt erkannt. Lädt alle 4 mit 3 Ampere und wird auch nur etwas mehr als handwarm.


    Nach etwa 70 Minuten waren alle Akkus voll !


    Fazit: Das Ladegerät ist seinen Preis mehr als wert.



    Der Uwe, voll überladen...

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können. Als angemeldeter Benutzer geniest du weitere Vorteile, die du dir nicht entgehen lassen solltest.

Benutzerkonto erstellen
Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!
Neues Benutzerkonto erstellen
Anmelden
Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.
Jetzt anmelden